Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Diskutiere im Thema Arztbericht, Punktezahlen von Brown ADD und Wurs-K im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 304

    Arztbericht, Punktezahlen von Brown ADD und Wurs-K

    Hallo ihr alle,

    ich habe heute vom Hausarzt meinen Psychiater Bericht gelesen mit meiner Diagnosestellung.

    Das hat mich zuallererstmal tierisch runtergerissen. Nach den 3 Seiten habe ich nun das Gefühl, es ist alles gar nicht mehr zu schaffen.



    Zudem habe ich Fragen an euch bezüglich der Testkriterien.

    Bei mir wurden folgende Punkte aufgelistet:

    1- ADHS-DC: Gesamtpunktzahl 47
    2- WURS-K: Gesamtpunktzahl 51
    3- Brown-ADD Skala: 96 Punkte.

    Könnt ihr mir sagen, wie diese Ergebnisse so zu deuten sind?

    Als Diagnose steht ADHS vom gemischten Typ mit deutlicher Ausprägung,
    Dysthymia, DD rezidivierende depressive Episoden (was bedeutet DD?)
    ICD-10: F90.0 G, F 34.1 G

    Ich bin derzeit gefühlt in guter fachärztlicher Betreuung seit Ende Februar, bemerke aber in den Hauptleidensbereichen Studienabschluss, Organisiertheit, Emotionalität kaum Besserung bis gar nicht.

    Ich habe bei Verhaltenstherapeuten angerufen und stehe auf 2 Wartelisten ab 9 Monate aufwärts.

    Ich fühl mich sehr verzweifelt, weil ich merke dass nichts vorwärts geht, mein Studium, meine Partnerschaft und meine Familie den Bach runter geht.
    sitze gefangen in einem Kreisel mit 1 Milliarde Abfahrten und weiss nicht, wo mein Weg ist.

    Mit allen Problemlösungen scheitere ich irgendwann.

    Seufz.

    So. Komischer Thread irgendwie, ich weiss gar nicht, was ich nun von euch so erwarte
    Vermutlich will ich momentan mit diesem Scheiss schwarz auf weiss einfach nicht allein sein.

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 718

    AW: Arztbericht, Punktezahlen von Brown ADD und Wurs-K

    DD bedeutet Differentialdiagnose, soll in dem Fall heißen, es ist für den Arzt bisher nicht ganz klar , ob du eine Dysthymie ( kontinuierliche leichte oder latente Depression über längeren Zeitraum, z.B. 2 Jahre) oder nicht-kontinuierliche, wiederkehrende Phasen einer höhergradigen, manifesten Depression ( rezidivierend heißt ungefähr wiederkehrend) hast.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 718

    AW: Arztbericht, Punktezahlen von Brown ADD und Wurs-K

    Außerdem: Kopf hoch, wieso soll das nicht zu schaffen sein. Du hast jetzt die offizielle Diagnose und wirst entsprechend einer Behandlung zugeführt. Nicht alles so durch die graue Trübsal-Brille sehen ( will dir da natürlich nichts unterstellen )

  4. #4
    Karisa

    Gast

    AW: Arztbericht, Punktezahlen von Brown ADD und Wurs-K

    Liebe bootsy,
    viel antworten kann ich da leider nicht, aber ich kann Dir mitteilen, dass ich mich nach dem Lesen von Diagnoseberichten auch immer erst mal mies gefühlt habe. Damit bist Du nicht alleine.

    Das war bei mir, bei den zutreffenden Diagnosen gerade so, wie ein Kind sich freut und hüpft wenn es angesehen wird - als Bild für die "Anteile" von mir, die nach vielen Jahren der versuchten Verdrängung, endlich wahrgenommen werden (müssen ) und die anfangen zu "hüpfen" (sich verstärkt anfühlen)...

    Ich wünsche Dir, dass Du bald Erleichterung bekommst, auf welche Weise auch immer.


    http://www.bptk.de/uploads/media/BPt...stattung_2.pdf

    Den Beitrag zum Thema Kostenerstattung hast Du ja woanders schon mitgelesen, aber ich stelle den Link auch noch mal hier rein. Vielleicht hilft der weiter. 9 Monate Wartezeit sind demnach unzumutbar.

    lG Karisa

Ähnliche Themen

  1. ADHS - HASE WURS-K -Test
    Von isebaby im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 3.02.2012, 15:36
  2. Ratlos vor Brown Scales
    Von Grisu im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 19:43
  3. Wurs-k
    Von Petra69 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 03:09
Thema: Arztbericht, Punktezahlen von Brown ADD und Wurs-K im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum