Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Diskutiere im Thema Diagnose ADHS mit Hyperaldosteronismus inkl. art. Hypertonie im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6

    Diagnose ADHS mit Hyperaldosteronismus inkl. art. Hypertonie

    hallo liebe forumsmitglieder

    ich bin mittlerweile 45j. alt u. habe vor einigen tagen die diagnose ADHS erhalten.
    es ist wohl für mich nur eine bestätigung für das was ich mir immer schon gedacht habe (bei meinem sohn wurde es
    bereits mit 13j. diagnostiziert).
    das problem ist jetzt das ich an primären Hyperaldosteronismus inkl. art. Hypertonie leide u. schon einen ganzen haufen an medikamenten nehmen muss
    damit mein blutdruck in der norm bleibt u. mein aldosteron gebunden wird.

    mein arzt hat mir jetzt Ritalin LA bzw. einen Amphetamin Saft verordnet (ich muss mittels blutdruckmessen herausfinden welches ich besser vertrage).

    als ich heute bei der WGKK war um die rezepte bewilligen zu lassen, wurde ich abgelehnt mit der aussage "das hätte man doch schon in der kindheit bei mir
    feststellen müssen" und er hat mich wirklich behandelt als wäre ich nicht zurechnungsfähig.
    abgesehen davon das ich mich heute auch so fühle, habe ich wirklich panik das es nicht wirklich möglich ist mich gut einzustellen.

    Daher hab ich ein frage: hat irgendjemand von euch erfahrung mit einer solchen diagnose? hat jemand wirklich hohen blutdruck u. wie sind da die erfahrungen mit Ritalin?

    ich hoffe ich kann ein bisschen an euren erfahrungen teilhaben.

    liebe grüsse
    Bibii

  2. #2
    Huiuiui

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 1.761

    AW: Diagnose ADHS mit Hyperaldosteronismus inkl. art. Hypertonie

    Was bedeutet WGKK?

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 405

    AW: Diagnose ADHS mit Hyperaldosteronismus inkl. art. Hypertonie

    Wahrscheinlich die Krankenkasse in Österreich?


    Wir in Deutschland müssen unsere Rezepte - zumindest für die "üblichen" Präparate - nicht erst von der Krankenkasse genehmigen lassen. Werden also maximal nur beim Arzt und in der Apotheke blöd angeschaut (was schon schlimm genug ist, wenn es vorkommt).

    Was dir widerfahren ist finde ich menschlich absolut daneben!

    Ich hoffe, die Österreicher hier können dir etwas dazu sagen, wie man in solchen Fällen am Besten weiter vorgeht.

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6

    AW: Diagnose ADHS mit Hyperaldosteronismus inkl. art. Hypertonie

    hallo :-) WGKK bedeutet Wiener Gebietskrankenkasse u. da müssen wir solche rezepte genehmigen lassen.

  5. #5
    Karisa

    Gast

    AW: Diagnose ADHS mit Hyperaldosteronismus inkl. art. Hypertonie

    Verstehe ich richtig, dass Du mündlich beantragt hast und mündlich abgelehnt wurde?

    Falls ja...

    ...denke ich, es macht Sinn, schriftlich zu beantragen und abzuwarten, ob dann auch abgelehnt wird. Dann könntest Du schriftlich Widerspruch einlegen.

    Die Entscheidung über Kostenübernahme oder -ablehnung wird (zumindest ist das bei uns in Deutschland so) an anderer Stelle getroffen, das macht also nicht ein Kundenbetreuer der KK.

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 405

    AW: Diagnose ADHS mit Hyperaldosteronismus inkl. art. Hypertonie

    Vielleicht magst du, liebe Bibii, wegen der Rezept-Genehmigungs-Problematik nochmal hier einen separaten Thread aufmachen:

    https://adhs-chaoten.net/ads-adhs-er...e-oesterreich/

    Dort sind die Österreicherinnen und Österreicher aktiv, die dazu sicherlich mehr sagen können.


    Die Frage bzgl. der Hypertonie ist natürlich unabhängig davon eine sehr interessante und ich hoffe, dazu bekommst du noch Rückmeldungen.

    Erstmal würde ich aber davon ausgehen, dass der Arzt dies gut abgewägt hat, da er dir ja u.a. zwei verschiedene Präparate verordnet und dich zur Blutdruck-Kontrolle angehalten hat.

  7. #7
    Plaudertasche

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 1.112

    AW: Diagnose ADHS mit Hyperaldosteronismus inkl. art. Hypertonie

    Hi Bibii

    Da jede Person anders auf Medikamente reagiert, kann man nicht pauschal sagen, wie sich Dein Blutdruck unter Ritalin LA oder Amphetamin sich verhalten wird. Wichtig ist, dass der verschreibende Arzt weiss, welche Medikamente Du zusätzlich nimmst. Falls Du bei weiteren Ärzten in Behandlung bist, sollten sie sich schon untereinander absprechen. Meine Psychiaterin hat sich vor der Verschreibung noch mit meinem Herzspezialisten und meinem Nierendok besprochen, ob eine Therapie mit Ritalin in Frage kommt. Erst als sie das OK von beiden hatte, bekam ich das Rezept.
    Bezüglich der Zulassung: Es kann sein, dass Ritalin LA in Österreich nicht für die Behandlung von Erwachsenen zugelassen ist. In der Schweiz z.B gibt es für das unretardierte Ritalin auch eine Übernahmeeinschränkung bei Erwachsenen, bei Concerta hingegen nicht.

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6

    AW: Diagnose ADHS mit Hyperaldosteronismus inkl. art. Hypertonie

    hallo - naja bei uns funktioniert das so: du gehst auf die krankenkasse mit deinem rezept u. der arzt dort vor ort schaut sich das an und entscheidet. ich hatte alle befunde mit, er hat sie sich auch angesehen aber anscheinend hatten sie für ihn keine wichtigkeit.

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 405

    AW: Diagnose ADHS mit Hyperaldosteronismus inkl. art. Hypertonie

    Und das ist immer so oder nur bei "besonderen" Rezepten?

    Also auch das Antibiotikum-Rezept muss in Österreich nochmal ein Arzt der Krankenkasse absegnen?

    Und ich dachte unser deutsches Gesundheitssystem wäre irre...


    Ich möchte wirklich nochmal wärmstens empfehlen, einen Thread im Österreich-Unterforum dazu aufzumachen ( https://adhs-chaoten.net/ads-adhs-er...e-oesterreich/ )...

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6

    AW: Diagnose ADHS mit Hyperaldosteronismus inkl. art. Hypertonie

    das ist nur bei besonderen rezepten - wo eben das medikament entweder teuer ist oder unter das betäubungsmittelgesetz oder so fällt...

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Überraschende Diagnose: Kein ADHS / Wirkung MPH jedoch ADHS-typisch enorm!
    Von Flupp im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 3.07.2015, 22:42
  2. Endgültige ADHS-Diagose inkl. einem IQ von 124
    Von Brillo29 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.06.2015, 09:14
  3. Bachelor Arbeit - Vorbereitungen (Vorrecherche für Forschung inkl. Thema)
    Von empathie9 im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.09.2014, 16:17
  4. Neuauftretende Hypertonie bei Strattera
    Von Schneekind im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.02.2014, 14:06
  5. Mediknet Adult 30mg Fragen und Erfahrungen inkl Polzei...
    Von CONES1982 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 2.09.2012, 22:06

Stichworte

Thema: Diagnose ADHS mit Hyperaldosteronismus inkl. art. Hypertonie im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum