Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 13 von 13

Diskutiere im Thema ADHS oder Borderline oder einfach nur Schwer Traumatisiert... Diagnose wichtig?! im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #11
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 545

    AW: ADHS oder Borderline oder einfach nur Schwer Traumatisiert... Diagnose wicht

    Das Problem mit dem auseinander halten habe ich auch.

    Werde mich auch so schnelle es geht testen lassen, um Gewissheit für mich zu haben.

  2. #12
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 197

    AW: ADHS oder Borderline oder einfach nur Schwer Traumatisiert... Diagnose wicht

    Wenn du in Köln / NRW was unter einem Jahr Wartezeit oder Selbstzahler-Diagnostiken findest sag mir bitte Bescheid. Habe leider sehr schlechte Erfahrungen in diesem Umfeld gemacht.

  3. #13
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 545

    AW: ADHS oder Borderline oder einfach nur Schwer Traumatisiert... Diagnose wicht

    Linus78 schreibt:
    Wenn du in Köln / NRW was unter einem Jahr Wartezeit oder Selbstzahler-Diagnostiken findest sag mir bitte Bescheid. Habe leider sehr schlechte Erfahrungen in diesem Umfeld gemacht.
    NRW ist bei meiner Suche zu weit weg, sorry

    Ich habe hier in Bawü alles unter 1 Jahr Wartezeit gefunden... 5 Wochen (selbstzahler), 4 Monate und 6 Monate.

    Such einfach mal in den Gelbenseiten und telefonier von oben nach unten die Praxen ab, mit der Frage ob sie das testen und ab wann Termine.
    So habe ich das gemacht und noch einen guten Tipp hier im Forum genutzt. Denn viele Neurologen hier vor Ort testen sowas auch gar nicht.

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Traumatisiert oder doch AD(H)S?
    Von gisbert im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.12.2013, 19:31
  2. Bipolar oder Borderline und adhs
    Von Phantasia im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 1.06.2013, 10:40

Stichworte

Thema: ADHS oder Borderline oder einfach nur Schwer Traumatisiert... Diagnose wichtig?! im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum