Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema Jetzt mit Terminplaner im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 246

    Jetzt mit Terminplaner

    Hallo allerseits
    Also ich hab mich jetzt aktiv dazu entschlossen mich zu ändern.
    Ich hab mir vorgenommen einen Terminplaner zu führen mit Todo liste, dich ich sogut wie möglich abarbeite. Ich werde jeden Tag durchorganisieren.
    Ich hab von meiner Psycha jetzt Ritalin verschrieben bekommen. Ich soll ausprobieren wie es funktioniert. Werde es nach den Semesterferien eine Woche lang testen und dann für besondere Tage/Zeiten zu verwenden (extrem viel Stress, Motivationsprobleme... ), jedoch will ich mich sogut wie möglich selbst verändern.
    Habt ihr noch Tipps? : )
    Wer hat das von euch schon geschafft?
    Das "Projekt" startet nächsten Sa bis dahin bin ich Skifahren : )

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 40

    AW: Jetzt gemmas an : )

    Hallo!
    Hab auch schon sehr oft beschlossen mich zu ändern und führe einen Terminplaner. Ohne den bin ich total aufgeschmissen. Leider halten meine guten Vorsätze immer nicht sehr lange an und ich fahre wieder in der alten Schiene.

    Wünsch dir trotzdem viel Glück beim "Projekt" und viel Spaß beim Skifahren.

    LG
    potatofire

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 247

    AW: Jetzt mit Terminplaner

    es gibt da so eine methode mit einer abc prioritätenliste.
    a sehr wichtig und eilig
    b sehr wichtig aber nicht eilig
    c weder wichtig noch eilig (aber in der regel die tollen sachen!)

    dann schreibst du dir alles auf, was du zu tun hast.
    danach bewertest du jeden punkt mit a b oder c.
    dann arbeitest du alles mit a ab.
    alle mit b werden automatisch morgen oder übermorgen zu a, weil sie dann auch eilig und nicht nur wichtig werden.
    falls du noch zeit und energie hast kannst du dich auch schon heute einem b widmen.
    andernfalls darfst du wenn alle a´s weg sind ein c wählen und den tag geniesen.

    und das machst ud jeden tag neu!

    ich finde die methode gut, nur das mit jedem tag und so...das ist harte arbeit!

    ich hab zum glück meine freundin, die mir im zweifel meine prioritätenliste schreibt und unter ide nase hält!
    aber heute zum beispiel liegt sie auf dem couchtisch und macht mir vorwürfe dass ich im internet bin.

    naja.
    morgen werd ich dann ran müssen!

    außerdem hab ich einen Punkteplan, in dem ich eintrage, ob ich mit mir zufrieden bin, oder nicht.

    wenn ich heute noch meine fische mache hab ich 50% meiner Liste und 50% meines wochenendes, dann passt das! udn dann gibt es einen grünen punkt.

    eigentlich gehört dazu noch eine blohnung am ende des monats.
    aber ich habs noch nie gemacht udn belohne mich mit den grünen punkten, das reicht bislang! (immerhin schon fast ein jahr).


    ich wünsche dir vor allem den nötigen willen durch zu halten!

    just

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf AD(H)S
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 34

    AW: Jetzt mit Terminplaner

    O.o
    Deine Freundin liegt auf dem Couchtisch???
    *lol* Sorry, stelle mir das grad bildlich vor ^^'
    ToDo Listen sind echt wichtig und sinnvoll. Ich komm ohne gar nicht mehr zurecht (ganz oben auf meine Liste steht: "ToDo Liste ordentlich führen und abarbeiten" v_v).
    Und solche Magnetwände, die man mit abwischbaren Stiften beschreiben kann sind auch super. Ich hab sowas neben dem Schreibtisch und wenn ich nicht alles aufschreibe, vergess ich das Meiste. Ok, ich vergess auch trotz aufschreiben und an die Tafel pinnen viel zu viel... Aber wenigstens an die meisten wichtigen Termine denk ich auf die Weise (Doc, wichtige Anrufe, Überweisungen, Klausuren...)

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 247

    AW: Jetzt mit Terminplaner

    Nein!!! Da liegt die TO DO Liste, nicht meine Freundin!!
    Das wäre mal Motivation, wenn meine Süße sich da hin legen würde *lol*

    Also das mit den Post its geht bei mir nicht.
    die integrieren sich in null komma nichts ins bild dessen, was da hin gehört.

    zettel in der hosentasche gehen manchmal...
    in der arbeit checke ich immer die zettel bevor ich gehe, damit ich nix vergesse.

    naja chaos ist immernoch mein damoklesschwert...

    mein terminplaner für Müll, Arzttermine, geburtstage, etc ist gleichzeitig mein punkteplan udn hängt im bad und wird jeden tag bewertet.
    so seh ich alles fürs ganze jahr.

    aber sehr viel passt natürlich nicht rein.

    just

    ps ich wollte früh ins bett...jetzt noch die spülmaschine (mein täglicher feind *g*) und dann schlafen.

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 2

    AW: Jetzt mit Terminplaner

    Hallo Leute,
    ja die obengenannten Sachen kommen mir sooooo bekannt vor. Brisant wird es, wenn du die lebenswichtigen Medis vergisst.
    Seit ich es im Handy gespeichert habe mit Erinnerungsmodus geht es zu 70 % besser. 100% schaffe ich nicht. Jedoch ist dies für mich ein großer Fortschritt.

    LG
    Renate

Stichworte

Thema: Jetzt mit Terminplaner im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum