Seite 47 von 47 Erste ... 424344454647
Zeige Ergebnis 461 bis 464 von 464

Diskutiere im Thema DSM-5 Können Akademiker wirklich ADHS haben? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #461
    ellipirelli

    Gast

    AW: DSM-5 Können Akademiker wirklich ADHS haben?

    ich verfolge den Thread (mit wachsendem Entsetzen) von Anfang an--- und finde es beschämend und abstrus, was einzelne Personen schreiben
    weil -
    ich deren Beiträge ich als nix anderes empfinde, als die "es gibt kein ADHS-Fraktion" zu stützen
    ich mir meine Diagnose "abgesprochen" fühle
    ich es als Ar*chtritt für diejenigen empfinde, die sich - spätdiagnostiziert- jahrzehntelang durch Studien, Ausbildungen etc gekämpft und inzwischen mit den Auswirkungen dieser unendlichen Anstrengung zu tun haben ...

  2. #462
    Martisse

    Gast

    AW: DSM-5 Können Akademiker wirklich ADHS haben?

    ellipirelli schreibt:
    ich verfolge den Thread (mit wachsendem Entsetzen) von Anfang an--- und finde es beschämend und abstrus, was einzelne Personen schreiben
    weil -
    ich deren Beiträge ich als nix anderes empfinde, als die "es gibt kein ADHS-Fraktion" zu stützen
    ich mir meine Diagnose "abgesprochen" fühle
    ich es als Ar*chtritt für diejenigen empfinde, die sich - spätdiagnostiziert- jahrzehntelang durch Studien, Ausbildungen etc gekämpft und inzwischen mit den Auswirkungen dieser unendlichen Anstrengung zu tun haben ...
    Ok ich habe gerade meinen Beitrag dazu gelesen, und musste leider bemerken dass es leider leider genauso rübergekommen ist wie du es geschrieben hast . Mit anderen Worten denke ich, dass ich wohl auch gemeint bin. Sorry schonmal dafür, da ich das so nicht rüberbringen wollte. Wie sage ich das am besten.... AD(H)S / ADS ist eine genetisch bedingt und stimme da völlig zu.Ich will anders ausgedrückt nicht sagen ,dass es a(d)hs nicht gibt, sonst hätte ich wohl kaum eine Diagnostik gemacht um eben dies zu prüfen / diagnostizieren zu lassen.

    Wir sind uns, denke ich mal, einig dass AD(H)S / ADS für nicht wenige von uns zum Hindernis werden kann und uns Steine in den Weg legt. Ich kann wie gesagt nur für mich sprechen und nur wiederholen, dass ich vor der Diagnostik studiert habe und kläglich damit gescheitert bin. Ich sage nicht dass alle hier zum scheitern verurteil sind, nur denke ich wenn ich an einen Akademiker denke, an einer Person die erfolgreich ein Studium absolviert hat oder sogar in einem wissenschaftlichen Umfeld arbeitet. Wie gesagt kann ich nur für mich sprechen, nur ist es so dass ich nicht wenige hier gelesen habe oder kennenglernt habe, die eben an höherer Bildung gescheitert sind.

    Ich hoffe dass ich das abkühlen konnte meinerseits, da ich nicht auf Streit aus bin .

    Edit: Auch ich habe mich angestrengt so gut wie es ging, und mir im wahrsten Sinne des Wortes den Kopf zermahrtert was ich machen soll, wie, wann oder wo und bin damit nicht weiter gekommen. Wie gesagt ist Konzentration, Disziplin, Eignung und Struktur das eine... Etwas anderes ist es, wenn man positiv gesehen die von mir vorher genannten Faktoren nicht erfüllt, da man sonst so sehr vorbelastet ist dass es einfach nicht klappen kann, ganz egal wie sehr man sich auch Mühe gibt.
    Geändert von Martisse (15.07.2015 um 21:54 Uhr)

  3. #463
    ellipirelli

    Gast

    AW: DSM-5 Können Akademiker wirklich ADHS haben?

    martisse - du warst nicht gemeint.

  4. #464
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5.004

    AW: DSM-5 Können Akademiker wirklich ADHS haben?

    Hallo ,

    nun ja..irgendwann ist alles gesagt und meiner Meinung trifft das auf diesen Thread hier zu!

    Nun beginnt es wieder hochzukochen und sich im Kreis zu drehen und bevor jetzt einer nach dem anderen sich fragt, ob er gemeint sein könnte und es hier zum x-ten Male Off Topic geht, wird hier erstmal zu gemacht.

    Ganz ehrlich habe ich noch eine klitzekleine Nebenbeschäftigung außer solche Threads zu überwachen.


    Einen schönen Abend allerseits

    Emely

Seite 47 von 47 Erste ... 424344454647

Ähnliche Themen

  1. ADHS und die Verhandlen können.
    Von Timotheus im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.01.2014, 19:43
  2. Wirklich ADHS?
    Von shadowgolf im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.12.2012, 09:02
  3. Ziehen Erwachsene mit ADS / ADHS wirklich so oft um
    Von Sandy1972 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 14:45

Stichworte

Thema: DSM-5 Können Akademiker wirklich ADHS haben? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum