Seite 4 von 4 Erste 1234
Zeige Ergebnis 31 bis 35 von 35

Diskutiere im Thema menstuation und mph im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #31
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 750

    AW: menstuation und mph

    nein keine depression,

    die bekomme ich nur in abhängigkeit vom allgemeinen anpassungssyndrom ( https://de.wikipedia.org/wiki/Allgem...assungssyndrom )
    nach dem fight or flight syndrom ( https://de.wikipedia.org/wiki/Fight-or-flight ), das durch die ptbs ausgelöst wird,

    man erlebt alles so intensiv, dass das gehirn denkt es sei ein aktueller zustand und reagiert dementsprechend, dann gehts los mit leistung, bis es zu viel wird,
    und mein verstand sich ausklinkt, ich nicht mehr schlafe, keine medikamente nehme, etc.
    dann passt es sich an, wird besser, und dann kommt der crash.

    habe im krankenhaus die diagnose bei der textung bekommen, ptbs und adhs.

    das problem ist, nach meinen ganzen symptomen, habe ich die vermutung, dass sich das ritalin zu sehr hoch gespiegelt hat,
    ja es ist in dem sinne kein spiegelmedikament, aber auch laut diagramm soll es ja doch schon recht lange halten bei einmal dosis, ist es nach 24std etwa am ausgangspunkt am morgen,
    und ich bekam bis mittwoch 30-20-0, früher auch mal nur 40-0-0 und hatte den ganzen tag davon.

    die letzen tage waren super, klar kann es auch am weniger schlafen liegen, doch eben auch an der fehlenden wirkung vom ritalin liegen,
    ist schwer zu sagen. zumal mein magen auch immer macht was er will.

    und die reduzierung hatte ich vorgeschlagen, der arzt hatte keinen einwand dagegen, trotz meiner 30-20-0 vorher, ist vielleicht auch etwas hart diese aprupte änderung.

    hm, ich habe leider auch etwas druck, da ich gern an den prüfungen teilnehmen würde, nur zwei, aber trotzdem, ich muss lernen dafür, weil ich seit monaten krank geschrieben
    mit crash zu nichts fähig war.
    wenn ich fit bin, kann ich das locker leisten, aber im moment ist schwindel und müdigkeit, zäh denken dominanter, und ab und an mal frisch, und nebenbei die ganzen eindrücke,
    ohne das zuletzt durch die überdosierungssymptome sehr gedämpfte, neu zu verarbeiten, ist auch recht schwer.

    also habe ich nur die wahl, ganz weg lassen das ritalin adult und auf besserung hoffen, oder nochmal die üblichen 30 aber ohne zweitdosis versuchen, dann weiß ich gleich morgen,
    was sache ist, also was richtig ist.
    muss auch sagen, die 30 morgens waren immer sehr gut, aber am nachmittag war nicht mehr viel zu holen.
    soviel zu meiner sicht.

    lieben dank für deine unterstützung!

  2. #32
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: menstuation und mph

    Es ist ganz normal das man die ersten Tage müde ist, wenn man MPH nach längerer Einnahme weglässt/extrem verringert. Ging mir auch so, hat mein Doc auch bestätigt.

  3. #33
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 750

    AW: menstuation und mph

    hey leute, ich hatte wohl am 3 ca meinen eisprung, merklich an zeit passt, schleim passt und ziehen im unterleib, seit gestern ist alles beim alten,

    dickes gesicht, schlafe nur noch, komme nicht hoch, depressiv, selbsthass, reizabr ohne ende, und mehr,

    bin einfach nur am ende.

    war trotzdem bei der endokrinologin, meine tsh basal sind doppelt so hoch wie der norm wert und ich bekomme jetzt 75mg l-tyroxin zum wieder einschleichen, dann noch eine kontrolle in 7 wochen und wir sehen, wie und ob es noch hoher eingestellt werden muss.

    habe haschimoto.

    die woche habe ich diverse termine und werde mal schaun.. es geht mir jedenfalls hunde mies und unfähig zu irgendwas..

    bis bald

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    oh und zum ultraschall bin ich angemeldet..

  4. #34
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.601

    AW: menstuation und mph

    Ich drück dir die Daumen, dass sich bei den ganzen Untersuchungen und mit dem Thyroxin was bessert bzw. rausstellt, was der Übeltäter ist bei deiner Verfassung! Finde es sehr gut, dass du dran bleibst.

  5. #35
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 44

    AW: menstuation und mph

    hallo liebe chaoten...
    ich leide da auch total drunter...
    10 tage bevor meine periode kommt,werde ich zum emo und hulk in 0,nix
    es ist so schlimm,dass ich schon darüber nachdachte mir die eierstöcke entfernen zu lassen...
    habe mönchpfeffer bekommen und es hat auch eingeschlagen...
    dennoch war es nix für meine haut...
    irgendwie suchen sich die hormone den weg nach draußen...
    nehme sie dann nur 10tage vor meiner periode...
    seh zwar aus wie ein teenager aber is mir lieber als eine zeitbombe zu sein
    lg
    peace love&happiness2yaaaaaa

Seite 4 von 4 Erste 1234

Stichworte

Thema: menstuation und mph im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum