Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Diskutiere im Thema Macht ihr Konzentrationsübungen? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 3

    Macht ihr Konzentrationsübungen?

    Hallo zusammen,

    ich habe gerade mal das Forum durchsucht nach Konzentrationsübungen, von denen man immer im Zusammenhang mit ADHS hört und liest. Zu meiner Überraschung lies sich aber dazu nichts finde. Es gab nur ein Thema zum MKT (Marburger Konzentrations Training), das enthielt aber keine Antworten.

    Macht denn jemand von euch solche Übungen, oder eine Form von Verhaltenstherapie? Oder helfen euch allein die Medikamente schon so gut?
    Falls doch, mit welchen Übungen habt ihr denn positive Erfahrungen gemacht?

    Beste Grüße!

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.149

    AW: Macht ihr Konzentrationsübungen?

    Ich mache KEINE Verhaltenstherapie.

    Die Medikamente haben mir geholfen, meinen Alltag besser zu strukturieren und besser bei der Sache zu bleiben.

    Selbst mache ich fast täglich Yoga, ein Mal in der Woche gehe ich zum Gruppenyoga. Außerdem hab ich noch ne Feldenkraisgruppe, da gehe ich in der Regel auch ein Mal pro Woche hin!

    Zurzeit meditiere ich wieder fast täglich, nur 15 bis 20 Minuten, das reicht auch schon aus.

    Außerdem hab ich mir selbst ein paar Übungen für den Alltag überlegt z.B. ganz bewusst an bestimmten Pflanzen zu riechen oder oder

    Momentan komme ich damit sehr gut klar und es reicht mir eigentlich auch aus.

    Für den Bedarfsfall hab ich ein schlafanstoßendes Medikament, das nehme ich, zumindest meistens, bevor ich in die elende Spirale längerer Schlafprobleme abgleite.

  3. #3
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Macht ihr Konzentrationsübungen?

    Ich mache Verhaltenstherapie, in Sachen Konzentration hilft mir da sehr das Achtsamkeitstraining. Es bringt mir zwar nicht "mehr" Konzentration, ich merke aber mittlerweile durch bestimmte Skills schneller wann die Aufmerksamkeit abgleitet und wie ich mich auch motivieren kann, die Aufmerksamkeit und Konzentration etwas zu verlängern oder besser zu kanalisieren.

    Die Medikamente helfen mir, das ich das gelernte der Verhaltenstherapie auch umsetzen kann, und sie helfen mir zu fokussieren.

    Zusätzlich hilft mir auch die Verhaltenstherapie in Sachen Konzentration, indem ich dort Dinge besprechen kann, die Kraft und Nerven rauben, somit habe ich im Endeffekt mehr Energie für die Dinge, die Konzentration erfordern zur Verfügung.

  4. #4
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 237

    AW: Macht ihr Konzentrationsübungen?

    Ich mache Achtsamkeitsübungen aus dem Buddhistischen Kontext. Also Atem wahrnehmen, Körper wahrnehmen...
    Wenn ich es regelmäßig mache hilft es ungemein.

  5. #5
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 197

    AW: Macht ihr Konzentrationsübungen?

    Sowas geht bei mir leider gar nicht. Da drehe ich noch mehr am Rad. Ich brauche eher sensorische Reize und mediale Ablenkung. Ich war in einer jahrelangen Gesprächstherapie und meine Therapeutin empfahl mir - u.a. auch wegen hohem Übergewicht - immer wieder Sport zu machen. Leider schaukelt Bewegung meine Emotionalität und die Spannungszustände eher noch hoch, als dass sie mich beruhigen würde. Ich komme mir in diesem Punkt immer wie ein Alien vor, da Sport für alle anderen Menschen das Wundermittel zu sein scheint.

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 3

    AW: Macht ihr Konzentrationsübungen?

    GoodN8 schreibt:
    Ich mache Achtsamkeitsübungen aus dem Buddhistischen Kontext. Also Atem wahrnehmen, Körper wahrnehmen...
    Wenn ich es regelmäßig mache hilft es ungemein.
    Was genau heißt denn "es hilft ungemein" ?
    Was für positive Effekte stellen sich bei dir ein? Und wo hast du Achtsamkeitsübungen gelernt?

  7. #7
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.149

    AW: Macht ihr Konzentrationsübungen?

    Jede Meditation ist eine Form der Achtsamkeitsübung oder umgekehrt.

    Am besten lernt man so etwas in einem geeigneten Seminar oder auch in einem Yoga-Kurs. Dort werden meist verschiedene Atemübungen gemacht, die helfen dabei, sich wieder auf sich selbst zu besinnen!

    Wenn Du mal versuchst genau auf Deinem Atem zu hören bzw. diesen zu spüren, kannst Du schnell feststellen, dass Du wieder besser bei Dir bist!

    Meine letzten Achtsamkeitsübungen bezogen sich auf mein Gehen - ich war an den Füßen operiert und musste ein völlig neues Gehen lernen. War natürlich alles recht spannend und was ich über fünfzig Jahre einfach irgendwie gemacht habe, das musste ich jetzt konzentriert machen usw.

    War ne spannende Geschichte!

    Ein weitere Möglichkeit ist, sich bei jedem Handgriff bewusst zu machen, was mensch da eigentlich macht! Dann fliegen die Gedanken auch nicht immer weg!

    Oder Du setzt Dich mal in die Sonne und versuchst einfach nur die Sonnenstrahlen auf Deiner Haut wahrzunehmen.

    Persönlich halte ich am meisten von den diversen Atemübungen, erstens kann mensch die zu jeder Zeit und immer durchführen, zweitens brauchst Du dafür keinerlei Geräte usw.

    Oder Du versuchst es mal mit dem Download zum Body-Scan - musst Du Dir selbst im Netz suchen - probier das mal aus, dann weißt Du auch was Achtsamkeit ist!

Ähnliche Themen

  1. Macht ihr oft Urlaub?
    Von Oz88 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.10.2012, 13:56
  2. Was macht Verhaltenstherapie?
    Von Bassai Dai im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.04.2012, 08:58
  3. Alles was ein Normalo wach macht, macht mich müde und entspannt....
    Von LadyRedBull im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 19:46

Stichworte

Thema: Macht ihr Konzentrationsübungen? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum