Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 36

Diskutiere im Thema Terminplaner im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #21
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.422

    AW: Terminplaner

    Seit einige Jahren habe ich eine Kalender wo ich die ganze Woche auf einmal sehe und sind drin die Zeiten... Damit ich daran denke dort anzuschauen, schreibe ich jeden Abend an welche Zeiten ich meine Medis genommen hatte... Sonst vergesse ich es...

    Sonst habe ich auch eine grosse weisse Tafel wo ich grössere Projekten ob was ich sonst machen möchte aufschreibe... Ist etwas erledigt, wird gelöscht... Für Routinen, habe ich kleine Karten: Ist etwas erledigt, kommt sie wieder hinten und ich sehe die nächste Aufgabe. Nun, langsam weiss ich auswendig was drauf steht und mache zuerst einiges und kontrolliere danach ob alles erledigt ist.

    Ich habe auch immer wieder neue System probiert und immer wieder abgeändert... Mit der Zeit geht es immer besser... Aber ohne etwa Abwechslung geht es auch nicht...

    Perfekt ist es nicht, aber es klappt schon gut.

  2. #22
    seit 01.12.2012

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 113

    AW: Terminplaner

    Ich schließe mich da meinen Vorgängern an.
    Auch ich trage alle meine Termine im google-Kalender ein.
    Generell arbeite ich nur mit einem System: "Google".

    Da habe ich immer und von Überfall auf meine Office-Anwendungen Zugriff. Eben auch von meinem Handy, das ich sowieso überall dabei habe. Und falls ich doch mal vergessen,sollte mein Handy mitzunehmen (was nicht selten vorkommt), dann kann ich von jedem beliebigen Computer auf dieser Welt drauf zugreifen.

    Ich brauche mich dann nur mit meinem einmal angelegten passwort in meinem google- acount anmelden, und kann dann alle google-Dienste kostenlos nutzen, die ich so brauche: Kalender (Terminplaner), Gmail (Mail-Client), Drive (virtueller Speicher),
    Docs (Schreibprogramm. Tabellenkalkulation, Presentationsprogramm, Zeichenprogramm, Picasa (Fotos), und vieles, vieles mehr.

    Und das gute ist; dadurch das ich alle Dienste von Google nutze, ist alles zueinander gut kompatible, - auch mit meinem Smartphone das ein Android ist. Zudem habe ich ein Nexus 5 Smartphone, das ebenfalls von Google ist.

    Das Gute an den elektronischen Terminplanern ist (zumindest für mich persönlichauch notwendig), das ich mir für jeden Termin beliebig viele Erinnerungen in unterschiedlichen Zeitabständen setzen kann. oder Termine , die immer wiederkehren in individuellen Intervallen, automatisch planen kann. Das kann man bei einem Papier - Terminplaner, leider nicht.

    Ich versuchte von Anfang an, mich für 1 System zu entscheiden und dabei zu bleiben. Google (Android), Apple, oder Windows.

    Bei mir war es halt Google, da die Menge an Anwendungen meines Erachtens, am umfangreichsten sind und kostenlos. Ähnliches gibt es aber natürlich auch von den anderen genannten Anbietern.

    Sorry, das ich so ausgeschweift bin, aber ich wollte dir damit sagen, das ich dir ein Gesamtpaket empfehlen würde, ganz gleich welches, sofern du dich für eine elektronische Lösung entscheiden solltest und nicht für einen Terminplaner in Papierform. Ist aber alles 'Geschmackssache' und jeder hat so seinen persönlichen Favoriten.

    Gruß Nando
    Geändert von nando (30.12.2014 um 22:48 Uhr)

  3. #23
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 43

    AW: Terminplaner

    Leider muss man ja immer dran denken alles ein zu tragen

  4. #24
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 109

    AW: Terminplaner

    Gerade bin ich dabei meinen zu Weihnachten geschenkten Terminkalender zu befüllen. Werde auch demnächst den "anderen> Terminkalender" von neil Fiore ausprobieren. Da wird eine ganzer Tag mit seinen ganzen 24 Stunden durchgeplant und man soll erstmal seine Freizeit eintragen und drum herum die Arbeit. Mal sehen was es so bringt. Aber die Erkenntnis ist da, ich brauche einen Planer.

  5. #25
    Pepperpence

    Gast

    AW: Terminplaner

    Hodor schreibt:
    Gerade bin ich dabei meinen zu Weihnachten geschenkten Terminkalender zu befüllen. Werde auch demnächst den "anderen> Terminkalender" von neil Fiore ausprobieren. Da wird eine ganzer Tag mit seinen ganzen 24 Stunden durchgeplant und man soll erstmal seine Freizeit eintragen und drum herum die Arbeit. Mal sehen was es so bringt. Aber die Erkenntnis ist da, ich brauche einen Planer.

    Oh, das klingt aber auch nach einem interessanten Ansatz!

  6. #26
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 109

    AW: Terminplaner

    http://www.vakverlag.de/vak_download...inkalender.pdf hab ich jetzt über Google gefunden. So schaut er aus. Aufgabe ist es sich auch mindestens für eine halbe Stunde für i-etwas aufzuraffen und zu arbeiten. Diese zeiten soll man dann auch farbig markieren, aber auch nur, wenn man wirklich mindestens eine halbe Stunde gearbeitet hat.

  7. #27
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Terminplaner

    Hallo Ihr lieben,
    Also ich benutze derzeit auch den Google-Kalender. Den kann ich auf der Arbeit am PC aktuell halten, sowie auf meinem Smartphone.
    Allerdings benutze ich zusätzliche auch einen Planer. Für etwaige Notizen etc. Die gleich ins Handy zu tippen ist mir zu aufwenig. Daher fahre ich derzeit noch zweigleisig ; -)
    Lg Sabrina

  8. #28
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 909

    AW: Terminplaner

    Pepperpence schreibt:

    Super finde ich auch den Uncalender - der sieht erstmal total kompliziert aus, ist aber sehr praktisch.

    Auf der linken Seite ist Platz für Notizen, auf der rechten Seite ist die Wochenaufteilung. Alles ist farbcodiert.

    In das gelbe Kästen ganz links kommen die wichtige(n) Aufgabe(n) der Woche (die unbedingt erledigt werden müssen) ... diese finden sich in den gelben Fächern in der Wochenübersicht am Beginn jeden Tages wieder.

    Dort verteilt man die nötigen Einzelschritte auf die Woche. Also nur als Beispiel ... das System wirkt kompliziert ist aber super.

    Leider muss man den Kalender in den USA bestellen, das hält mich (momentan) noch davon ab ihn zu nutzen.

    Genau so was habe ich IMMER schon gesucht!!

    Wo in den USA kann man den denn bestellen?

    Liebe grüße,

    Luzie

  9. #29
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 56
    Forum-Beiträge: 543

    AW: Terminplaner

    surrender schreibt:
    Leider muss man ja immer dran denken alles ein zu tragen
    Genau DAS ist bei mir das große Problem
    ich versuche jedes Jahr wieder einen Terminplaner zu führen, aber es klappt einfach nicht auf Dauer
    (fange den immer an und merke irgendwann, dass ich ihn nicht auf dem aktuellen Stand habe )
    Bei mir wird alles auf Zettel geschrieben, bzw. lasse aich mir Arzttermine immer aufschreiben, die hänge ich dann an die Pinwand
    und trage es im Familienplaner ein, der für alle gut sichtbar neben der Wohnungstür hängt.
    Seltsamerweise klappt es damit recht gut, dass ich alles eintrage, auch meine Arbeitszeiten schreib ich da rein.
    Vorteil daran für mich ist: dadurch, dass ich alles mehrmals schreibe (einmal auf nen Zettel, dann noch in den Familienplaner,
    hab ich die Termine auch im Kopf (meistens

  10. #30
    Pepperpence

    Gast

    AW: Terminplaner

    Luzie schreibt:
    Genau so was habe ich IMMER schon gesucht!!

    Wo in den USA kann man den denn bestellen?

    Liebe grüße,

    Luzie
    Hallo liebe Luzie,

    die Kalender kann man wohl nur bei Uncalender (. com) direkt bestellen. Innerhalb der USA könnte man ihn noch bei amazon (.com) bekommen, aber das fällt ja für uns weg.

    Ich habe im Netz eine ausdruckbare Vorlage (=> *Klick*) gefunden, die auf dem Uncalender System beruht und werde mir jetzt selbst einen Kalender basteln. Ob das so viel preiswerter wird - darüber kommen mir gerade Zweifel, aber die ausdruckbare Vorlage gefällt mir auch vom Design besser.

    Die Schöpferin des neuen Designs habe ich angeschrieben, ob ich es nutzen darf, aber noch keine Antwort bekommen.

Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 6.02.2014, 21:38
  2. Strukturierung des Alltags mit elektronischen Terminplaner
    Von conscience im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 8.02.2012, 15:29
  3. Jetzt mit Terminplaner
    Von Chaot im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 7.02.2010, 10:21
Thema: Terminplaner im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum