Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Diskutiere im Thema Große Probleme mit Impulsivität im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 8

    Große Probleme mit Impulsivität

    Moin!

    Ich möchte hier jetzt mal mein größtes Problem im Zusammenhang mit meiner ADHS-Erkrankung schildern und um Hilfe und Tipps bitten!

    Wie schon im Titel angedeutet, bin ich oft von 0 auf 100 in weniger als einer Sekunde. Es ist einfach zum wahnsinnig werden! Es sind oft Kleinigkeiten, die mich dann wirklich zum Ausflippen bringen. Zum Beispiel, wenn ich ein Computerspiel spiele und verliere. Oder wenn meine Partnerin mich wegen irgendwas anmeckert, was mich dann in dem Moment sehr trifft. Ich werde dann sehr schnell sehr laut, zucke vor Wut total zusammen und werfe auch schonmal etwas gegen die Wand. Das macht mir wirklich sehr zu schaffen, es ist wie ein Schalter, der dann umgelegt wurd und ich habe mich nicht mehr unter Kontrolle. Das klingt nach einer faulen Ausrede, aber es ist wirklich so! Ich bin dann für ein paar Sekunden auf Autopilot.
    Noch problematischer ist das Ganze, da ich kein "Fluchtmensch" bin. Wenn ich einen Konflikt wittere, kämpfe ich und denke nicht ans Zurückweichen.


    Ich muss mir dringend eine Strategie einfallen lassen, wie ich das in den Griff kriege. Könnt ihr mir da vielleicht helfen? Dafür wäre ich sehr dankbar!

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.968

    AW: Große Probleme mit Impulsivität

    Achtsamkeits- / Gelassenheitsübungen, Codewort vereinbaren mit der Partnerin, alternativ sie bitten, ob sie aus der Situation rausgehen kann zumindest fürs Erste, was aber nichts bringt, wenn du ihr folgst, Aggresionstherapie oder -SHG, (Ausgleichs)Sport?! Mehr würde mir erst einmal nicht einfallen.

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 161

    AW: Große Probleme mit Impulsivität

    hallo tripelpunkt,

    was du beschreibst kenne ich sehr gut. da ich auch eine borderline-persönlichkeitsstörung habe, weiß ich bei mir nicht, wieviel von dieser impulsivität von der borderlinestörung und wieviel vom ADHS kommt.

    wenn ich mal wieder von 0 auf 100 steige, dann tut es gut im anschluss meinem partner (oder freunden) zu erklären, dass ich gerade nicht ich selbst war und zu erklären wie ich die situation wahrgenommen habe, aber auch klar zu stellen, dass die wut und der zorn sich nicht wirklich gegen sie gerichtet hat, sondern dass sie leider nur zur falschen zeit am falschen ort waren und als blitzableiter fungiert haben.

    es ist unangenehm, aber inzwischen kennen mein partner und meine freunde mich gut genug um zu wissen, wie das abläuft.

    ich weiß leider nicht, ob dir das helfen konnte, hoffe aber du findest für dich einen guten weg.

    lg, psycho-hoppel

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.968

    AW: Große Probleme mit Impulsivität

    Naja, die Erklärung ist vielleicht schon wichtig, aber ich befürchte, als Dauerlösung funktioniert das nicht, weil letztendlich doch immer ein Stück Frust zurück bleibt.

    Dazu kommt, dass die Paarung "Frau aggressiv gegenüber Mann" vielleicht noch mehr oder weniger geht (was nicht heisst, dass ich das gut heisse), da Männer oft rein körperlich überlegen sind, aber die umgekehrte Paarung? Sorry, aber ich hätte Angst, dass es auf Dauer nicht nur bei verbaler Wut und Gegenständen bleibt.

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 161

    AW: Große Probleme mit Impulsivität

    ist schon klar, dass es hier noch anderer strategien bedarf. dein vorschlag mit der aggressionsterapie klingt ganz gut.

    ps: aus diesem grund möchte ich gerne mal boxen ausprobieren. hatte schon ein paar mal die möglichkeit die gefühle an einem boxsack aus zu lassen und es tat unglaublich gut. auf lange sicht, sicher auch gesünder als die autoaggression und die selbstschädigenden verhaltensweisen.

    lg, hoppel

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.968

    AW: Große Probleme mit Impulsivität

    Ich wünsche dir ganz viel Erfolg dabei!
    LG zurück.

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 161

    AW: Große Probleme mit Impulsivität

    danke dir

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 159

    AW: Große Probleme mit Impulsivität

    Die Antwort mutet vielleicht seltsam an und ist wenig konkret, aber was mir ein bisschen geholfen hat/hilft ist zu versuchen die Erwartungen zu senken (an andere und dich) und Verfehlungen mehr als Scherz des Lebens zu betrachten.
    Ich rede also von einer Änderung deines empfindens und Wertesystems, manche würden es Lebensphilosophie oder vlt auch religiöse Überzeugung nennen. Ich weiß nicht ob es da überhaupt ein erreichbares Ziel gibt, aber ich denke das ist auch der Weg um zu Einer Art inneren Friedens mit sich selbst.
    Anbei, das hört sich toll an, aber ich bekomme auch noch extreme Wutanfälle, wenn auch "nur" verbal.

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 17

    AW: Große Probleme mit Impulsivität

    Servus Tripelpunkt. Ich kenne dein Problem zu gut. Deinen "Autopilot" erlebe ich auch mehrmals die Woche. Stand auch deswegen schon des Öfteren vor Gericht usw. Ich denke du kennst das alles. Was mir eine Zeit lang geholfen hat war Kampfsport. Aber das ist ein Gang auf Messersschneide. Ich habe leider aufgehört, aber habe zuviel gelernt und würde mich jetzt teilweise als tickende Bombe bezeichnen. Denn ich weiß das wenn ich will sofort jemanden außer Gefecht setzen kann. Das Verhältnis von, ich nenne es Ying Yang hilft mir zum größtenteil mich unter Kontrolle zu halten. Zumindest was Physische Gewalt betrifft klappt das bis auf, kleinere Raster ganz gut. Bloß mit verbalen Attacken habe ich leider keine Hilfe. Ich soll jetzt demnächst mit straterra anfangen. Mein Therapeut meinte das hilft mir meine impulsausbrüche zu kontrollieren. Ich hoffe ich konnte helfen. Ansonsten schreib mir. Ist gerade alles ein wenig viel. Gruß Stefan

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 32

    AW: Große Probleme mit Impulsivität

    Das kommt mir alles sehr bekannt vor. Leider habe ich auch noch keine wirkliche Lösung gefunden. Evtl. könntest du versuchen aus der Sitatuation "rauszugehen", was aber natürlich schwierig ist, denn dieses "Austicken" kommt ja von einer Sekunde zur nächsten. Ich z.B. weiß in dem Moment auch ganz genau, dass es falsch ist was ich mache (bei mir rumbrüllen), aber kann mich nicht mehr richtig kontrollieren.

    Bist du denn in psychologischer Behandlung? Vielleicht könntest du dort das Problem ansprechen und ein paar Strategien ausarbeiten.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Große Probleme mit Impulsivität
    Von Tripelpunkt im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.10.2014, 16:07
  2. impulsivität
    Von Nervzwerg81 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.07.2012, 19:20
  3. große Probleme im Job = (
    Von chaosqueen86 im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 18:50

Stichworte

Thema: Große Probleme mit Impulsivität im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum