Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Diskutiere im Thema Welcher Facharzt sollte es sein? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 20

    Frage Welcher Facharzt sollte es sein?

    Hallo zusammen,

    nun sitze ich hier uns zerbreche mir den Kopf.
    Ich stehe nun davor meinen Arzt zu konsultieren um mich endlich testen zu lassen.
    Habe auch schon einen Termin gehabt - aber wie sollte es anders sein... ich habe ihn vergessen

    Also habe ich einen neuen Termin für nächste Woche bekommen. Ich soll einfach mal vorbei kommen und die Ärztin möchte mit mir erstmal sprechen.
    Ich habe gefragt, ob ich was mitbringen solle, das wurde aber verneint.

    Jetzt habe ich hier gelesen, dass ihr alle einen dicken Fragebogen bekommen habt, den ihr zu Hause ausfüllen solltet. Davon fehlt bei mir jede Spur.

    Ich frage mich, ob mein Hausarzt (Internist) der richtige Arzt ist.

    Hoffe, Ihr könnt mir helfen!
    Ich stehe sowas von unter Strom und bin mehr als nur Fappelig zur Zeit! Das nervt mich total!

    Viele Grüße,
    Rik

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Welcher Facharzt sollte es sein?

    Hallo Rik,

    ich verstehe das nicht so ganz, Du warst noch nicht bei der Ärztin und wunderst Dich dass Du noch kein Fragebogen von ihr bekommen hast?

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 796

    AW: Welcher Facharzt sollte es sein?

    Huhu,

    ich denke bevor du direkt n Fragebogen bekommst und Sachen mitbringen sollst wird der Arzt erstmal in groben Zügen über deine Problematiken reden und eventuelle andere Ursachen ausschließen wollen Also: don´t panic!

    Wenn das ganze seine Fachkompetenz übersteigen sollte, wird er dich an einen passenden Arzt weiter überweisen. Das wird dann sehr wahrscheinlich ein Psychiater oder Neurologe sein. Oder im Gücksfall gleich ein ADHS Spezialist...allerdings kannste dir die Wartezeiten dort ausmalen ^^

    Alles wird gut, informier uns mal wie´s weiter geht wenn du magst

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 20

    AW: Welcher Facharzt sollte es sein?

    Hi zusammen,

    @Klammera: klar war ich schon bei meinem Arzt, halt um den Termin zu machen. Hätte vermutet, dass man mir gleich einen Fragebogen mit gibt.

    Habe gestern Nachmittag von besagter Ärztin einen Anruf erhalten, dass der Termin vorgeschoben werden kann.
    Also war ich gestern bereits beim Arzt.

    Sie hat mich gefragt worum es geht und sagte dann auch gleich, dass sie von ADS keine Ahnung hat und sie wolle mir eine Adresse eines anderen Spezialisten heraussuchen.
    (Der soll in Seevetal - Hitfeld sein)

    Kennt den jemand von euch oder gibt es Erfahrungen?

    Viele Grüße,
    Rik

Ähnliche Themen

  1. Suche Facharzt in Trier
    Von schusselkopf im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2014, 14:00
  2. Facharzt für ADHS bei Erwachsenen
    Von Astraios im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.2014, 15:06
  3. Facharzt in Stuttgart
    Von heuschnupfen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.01.2014, 21:04
  4. Raum Karlsruhe Facharzt ADS
    Von Syphx im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 8.01.2013, 09:11
  5. War das ein Facharzt???
    Von Chris86 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.09.2011, 23:21
Thema: Welcher Facharzt sollte es sein? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum