Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Diskutiere im Thema Morgen ist der erste Termin im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    like a Hobo...

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 639

    Morgen ist der erste Termin

    Und ich habe tüchtig Angst.
    Vor dem, was auf mich zukommt, vor dem, was irgendwann rauskommen wird.

    Aber es wird auch Zeit.
    Ich brauche Hilfe.
    Gestern bin ich wieder mal mit nem heftigen Heulkrampf zusammen gebrochen, heute nicht zur Arbeit gegangen.

    Ich bin nur froh, das ich Kinder habe. Das ich deshalb immer gezwungen bin, aufzustehen und durchzuhalten. Ich weiß nicht, wo ich jetzt sonst sein würde.....

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5.009

    AW: Morgen ist der erste Termin

    sanatee schreibt:
    Und ich habe tüchtig Angst.
    Vor dem, was auf mich zukommt, vor dem, was irgendwann rauskommen wird.

    Aber es wird auch Zeit.
    Ich brauche Hilfe.
    Gestern bin ich wieder mal mit nem heftigen Heulkrampf zusammen gebrochen, heute nicht zur Arbeit gegangen.

    Ich bin nur froh, das ich Kinder habe. Das ich deshalb immer gezwungen bin, aufzustehen und durchzuhalten. Ich weiß nicht, wo ich jetzt sonst sein würde.....

    Ich nehme mal an, Du meinst den ersten Termin zur ADHS-Diagnostik?

    Hört sich allerdings an, als bräuchtest Du generell Hilfe, nicht nur wg. einer möglichen ADHS..

    Dann wünsche ich Dir mal alles Gute für morgen, was immer Du Dir erhoffst.

    LG Emely

  3. #3
    like a Hobo...

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 639

    AW: Morgen ist der erste Termin

    Der Neurologe heute war der Horror
    Er hat mir ständig irgendwelche blöden Fragen gestellt und dann gesagt, das wäre keine richtige Antwort auf seine Frage.
    Und er meinte, es wäre etwas seltsam, das jemand mit 38 Jahren plötzlich auf die Idee kommt, er könne ADHS haben.
    Ich hab echt viel geheult da. Weil ich mich so unverstanden fühlte. Und ich seine Art einfach zum kotzen fand. So überheblich.
    Und dann ständig dieser Satz: sie beantworten meine Frage nicht.
    Ach ja, und einmal fragte er dann, ob ich nicht stillsitzen könne. Ob ich der Meinung bin, nur weil ich jetzt hypernervös bin, das ich deshalb ADHS habe.
    Naja, ich habe meine Überweisung zur Ameos-Klinik Bremen erhalten.
    Mit dem Beisatz: sie haben kein ADHS, sie haben ein völlig anderes Problem. Suchen sie sich einen Therapeuten.

    Bitte sagt mir, das der Termin im September, in der Ameos-Klinik nicht so erniedrigend sein wird

  4. #4
    cruelmoth

    Gast

    AW: Morgen ist der erste Termin

    Hi sanatee

    Lass dich aufgrund von diesem Kurpfuscher nicht entmutigen. Solche in meinen Augen wertlosen ''Ärzte'' gibt es leider... Das klingt ja schon nach Hohn. Du sollst dir einen Therapeuten suchen warst aber bei einem ? Für was bekommt der Trottel eigentlich sein Geld ?

    Suche unbedingt weiter nach einem kompetenten Arzt. Diese wertlosen Aussagen haben keinerlei Gewichtung so wie du es geschildert hast.

    Mein Tipp, mach dir am besten gleich weitere Termine bei anderen Psychiatern, mehrere Termine paralell. Es gibt auch Allgemeinmediziner welche auf ADHS spezialisiert sind und sich dort besser als so mancher Psychiater auskennen. Dein Eigenverdacht kommt nicht von irgendwo her und es gibt eine Lösung für deine Probleme. Vll liegen sie am Ende doch in Psychotherapie + Medikament.

    Gib nicht auf.

    PS: Sowas macht mich krass wütend wenn ich höre das jmd mit 38 kein ADHS haben kann. Ach stimmt ja... ADHS gibts es erst seit 10 Jahren... : S Was für ein....

    edit: Hört sich auch nicht nach einem kompetenten Arzt an wen er die Diagnose nach einem Gespräch so verneinen kann.

  5. #5
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.125

    AW: Morgen ist der erste Termin

    Ich persönlich würde den Arzt jetzt nicht als Kurpfuscher bezeichnen. Der Mann ist überfordert mit den Patienten, die alle aus dem gleichen Grund zu ihm kommen. Das nur zum Verständnis. Verteidigen kann ich den Arzt deswegen aber noch lange nicht. Allein schon deshalb nicht ,weil er dich mehrmals darauf hinweist dass du seine Fragen nicht beantwortest hast. Woran das seiner Ansicht nach wohl liegt; da er letztendlich kein ADHS diagnostiziert
    Glücklicherweise gibt es noch andere Ärzte mit mehr Verständnis, Feingefühl und Kompetenz.

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 125

    AW: Morgen ist der erste Termin

    Nicht entmutigen lassen! Vielleicht war es einfach nicht der richtige Arzt!

    So wie es klingt, ist das auf jeden Fall eine Fritte ohne jegliches Feingefühl. So viel steht mal fest.

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 39

    AW: Morgen ist der erste Termin

    Ich hab sowas 2 Jahre mitgemacht. Mein Psychiater hat immer nach meiner "dunklen Seite" gesucht. Schließlich kams zum Eklat und ich hab mir Spezialisten gesucht.

  8. #8
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.125

    AW: Morgen ist der erste Termin

    Und ich dachte meine Schmerzgrenze wäre hoch. Aber gut möglich dass.ich mich geändert hab. Egal ich könnte das niemals so lange aushalten

  9. #9
    like a Hobo...

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 639

    AW: Morgen ist der erste Termin

    So. Heute isses nun so weit.
    Um 12.00 habe ich den Termin in der Ameos-Klinik in Bremen.
    Überweisung von dem doofen Neurologen und Grundschulzeugnisse sind dabei.

    Na denn.....

  10. #10
    like a Hobo...

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 639

    AW: Morgen ist der erste Termin

    So. Den ersten Termin bei Ameos hab ich geschafft.
    Es waren da der Arzt und eine Psychologin.
    Sie hat mich die ganze Zeit nur beobachtet wärend er mir viele Fragen gestellt hat und sich Notizen gemacht hat.

    Er sagt, der Verdacht sei definitiv nicht unbegründet.
    Das erste Gespräch deute auf jeden Fall drauf hin, ebenso die Grundschulzeugnisse.

    Nun muss ich beim nächsten Termin in einer Kleingruppe Fragebögen ausfüllen.

Ähnliche Themen

  1. Morgen hab ich Termin
    Von hazel2601 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 7.10.2013, 08:34
  2. Morgen die erste Prüfung und kaum was gelernt...
    Von adsman im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 16.07.2013, 21:12
  3. Morgen Diagnose Termin...
    Von Desdemona75 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.04.2013, 13:16
  4. Der erste Termin beim Psychiater
    Von dasm125 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 2.11.2012, 08:57

Stichworte

Thema: Morgen ist der erste Termin im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum