Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Diskutiere im Thema ADHS oder nicht? Bin gerade irgw voll am Ende... im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2

    ADHS oder nicht? Bin gerade irgw voll am Ende...

    Hey Leute, ich muss mich gerade mal bei Euch ausheulen weil ich irgw. im Moment nicht mehr weiter weiß.

    1. Ich wurde auf ADHS getestet und der Test war positiv + Hohe auffälligkeit bei den Borderlinewerten. (Die noch höher ausfallen hätten müssen, hätte ich angegeben, das ich schonmal Suizidversuche hatte , hab das damals aber nicht angegeben.

    2. War ich bei einer Ärztin die von dem Fach keine Ahnung hatte, bin zu einem neuen Arzt der sich da auskennt gewechselt und hab seit 2 Wochen eine Dosis von
    --> 20 Medret - 10 Medret - 10Medretard

    Das Problem an der ganzen Sache ist das ich Urlaub habe also nicht weiß ob mir die Medikamente helfen. Meiner Meinung nach hat sich nix verändert außer das ich wacher bin ABER mein Problem immer noch was sich 0 verbessert hat das ich mir immer noch nichts merken kann.

    Jetzt hab ich teilweise wieder Suiz....gedanken aber komm damit klar. Das Problem ist einfach das ich in 1-2 Monaten umziehen will, und ich im Moment auch nicht mehr weiß wer ich überhaupt bin was ich will etc. Ich arbeite an ner Bar, ABER weil ich mir nix merken kann gibts da teils richtige Probleme. Ja ich arbeite gut, aber ich kann nicht in ner Stadt neu anfangen und dann da bei Cocktails den Zettel vor der Nase mit der Rezeptur hinlegen. Dem zufolge, macht der Beruf irgw auf Zukunft gesehen keinen Sinn ergo mein Leben hat keinen Sinn. Und das war von Anfang an so in jedem Praktikum war das so. D.h. selbst wenn ich den Beruf wechsle macht das auch keinen Sinn. Ich hab keine Zukunft thats it. Ich weiß erlich gesagt nicht mehr worann es liegen kann, weil ich ne Frühgeburt war? Das mit dem ritz*** (sehr selten) und den Suizgedanken kommt halt auch nur von daher weil ich nicht mehr weiter weiß.

    Ich hab dem Arzt auch nicht gesagt das es evtl. auch BDline sein könnte. Aber versteht mich irgendjemand? Man gibt immer das beste, und irgw. steht man einfach trotzdem mit 0 Perspektive da. Habt ihr ne Idee worann das liegen kann? Wie man auch im Urlaub testen kann ob die Medikamente helfen?

    Gruß Ick...

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: ADHS oder nicht? Bin gerade irgw voll am Ende...

    Hallo,

    ich würde auf jeden fall den Arzt wegen der S-Gedanken konsultieren. Damit ist nicht leicht allein umzugehen, und es kann evt. eine Nebenwirkung sein. Evt. musst du noch zusätzlich ein Medikament bekommen, oder ein anderes.

    Und ich würde ihm auch alles mit früherem Ritzen und S-Gedanken erzählen, eine BL schliesst ja nicht unbedingt eine ADHS aus, und die Diagnose kann dann auch noch mal ein komplett anderes Bild ergeben,eventuell eine andere Medikation, was aber in jedem Fall DICH weiterbringt.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 72

    AW: ADHS oder nicht? Bin gerade irgw voll am Ende...

    Hallo, habe mich gerade sehr erschrocken beim lesen. Sitze gerade beim Frühstück und verschaffe mir einen Überblick von gestern. Da ich dir nachempfinden kann und selber eine Woche vor Weihnachten s- Gedanken hatte. Bitte ich dich vom ganzen Herzen mit deinem Arzt zu sprechen.
    Ich weiß zusätzlich wie schwer das ist. Ich habe in meiner Stadt eine ziemlich gute Praxis gefunden. Ich war im Januar in einer psychosomatischen Akkutklinik und da wurde dann ADHS diagnostiziert.
    MFG p
    PS bitte glaub an dich, du bist es Wert

    Gesendet von meinem A210 mit Tapatalk

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2

    AW: ADHS oder nicht? Bin gerade irgw voll am Ende...

    Ja du hast Recht , ich hab in 2 Wochen ein Telefongespräch mit ihm naja werde ihm sagen was ich in etwa denke... Vielleicht wirken die Medis ja auch bis dahin ... Was mich interessieren würde , wie ist es bei dir ausgegangen ? Zeit für ne Thera hab ich aber nicht ...

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 74

    AW: ADHS oder nicht? Bin gerade irgw voll am Ende...

    Bei S-Gedanken würde ich aber keine zwei Wochen abwarten bis zum Telefongespräch...
    Das ist ein Notfall und da muss dein Arzt auch früher schon Zeit für dich haben.

    Was die Thera angeht, kannst du ja schon mal vor dem Umzug in der neuen Umgebung gucken, wo's was gibt... Die Wartelisten sind ohnehin fast überall lang und voll

Ähnliche Themen

  1. Nicht voll genommen zu sein, wie ist es bei euch?
    Von mj71 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.09.2012, 19:34
  2. ADHS - ja oder nein...oder vielleicht oder vielleicht auch nicht
    Von naomagic im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 10:07
  3. Adhs-Ads? Kapier das gerade nicht!!
    Von NadineH im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 19:04

Stichworte

Thema: ADHS oder nicht? Bin gerade irgw voll am Ende... im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum