Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Diskutiere im Thema Krankenkasse als Arztvermittler - eure Erfahrungen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 793

    Krankenkasse als Arztvermittler - eure Erfahrungen

    Meine Krankenkasse (weiß jetzt nicht, ob das alle oder mehrere haben, nenne jetzt erstmal keinen Namen) hat den Service, das sie sich innerhalb von wenigen Tagen um einen kurzfristigen Arzttermin kümmert wenn man selber nicht mehr weiter weiß.
    Heute habe ich dort mal angerufen nachdem es in Berlin scheinbar nicht möglich ist einen Arzt zu finden, der Kassenpatienten behandelt und eine Diagnose erstellen kann.
    Bis Mittwoch bekomme ich Bescheid - ich bin gespannt! Am Telefon hieß es auch nicht, das sie dir einen Termin versprechen sondern nur gucken, was möglich ist.
    Hat hier wer so auch schon einen Psychologen oder Psychater bekommen? Oder kann ich auch diese fast letzte Hoffnung vergessen?

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Krankenkasse als Arztvermittler - eure Erfahrungen

    Zumindest kannst du, wenn es denen auch nicht möglich ist, einen zu finden, einen Antrag stellen, das sie dir die Kosten für eine Privat-abgerechnete Diagnose übernehmen. Denn es scheint ja dann offensichtlich trotz ihrer Bemühungen nicht möglich zu sein, auf normalem Wege eine Diagnose zu bekommen. Hab den Antrag auch gerade laufen........

  3. #3
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 386

    AW: Krankenkasse als Arztvermittler - eure Erfahrungen

    Aaaaalso, ich kenne diesen Service, habe ihn aber noch nicht genutzt. Ich habe nur auf die Listen der KK von Therapeuten, die freie Plätze haben, zurückgegriffen und damit bisher immer Glück gehabt.

    Du brauchst einen diagnostizierenden Arzt? Ich schreib Dir ne PN, ich weiß da wen, die innerhalb von vier bis sechs Wochen nen Termin frei hat, okay?

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.933

    AW: Krankenkasse als Arztvermittler - eure Erfahrungen

    Ich hatte damals ruckzuck so einen Termin bei einem Facharzt bekommen. Allerdings war das ausserhalb von AD(H)S. Wie der Arzt im Einzelnen ist, das können sie dir allerdings auch nicht sagen. Aber ich wollte "nur" eine 2. Meinung und den Termin hatte ich schnell und der Arzt war durchaus kompetent.

    Brummelchen: Mir vielleicht auch mal? Die anderen mucken nicht, sie sagten zwar was von rund 3 Monaten, aber langsam wäre zumindest ein Brief mit den nötigen Unterlagen fällig.

  5. #5
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 386

    AW: Krankenkasse als Arztvermittler - eure Erfahrungen

    Klaro, schick ich Dir sofort.

  6. #6
    aficionado

    Gast

    AW: Krankenkasse als Arztvermittler - eure Erfahrungen

    Wenn wir bei derselben KK versichert sind, dann ja, ich habe es schon ausprobiert. Mehrmals, allerdings nicht mit Psychiatern.
    Ich muss leider sagen, die Ärzte waren nicht so toll... Mein Termin bei der Augenärztin, die ich auf diesem Wege gefunden habe, war der kürzeste Arzttermin, den ich je hatte. Sie hat mir in die Augen geschaut und gesagt alles war super. Das ganze hat vielleicht 10 Sekunden gedauert (nein, ich übertreibe nicht). Aber vielleicht klappt es bei Dir.

  7. #7
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 793

    AW: Krankenkasse als Arztvermittler - eure Erfahrungen

    So... ich möchte euch jetzt nicht vorenthalten was daraus geworden ist. Mir wurde ja versprochen, das ich innerhalb von 3 Werktagen Bescheid bekomme.
    Nun ja, ich glaube der gute Herr am Telefon hat da eine Null unterschlagen, es wurden nämlich etwa 30 Tage draus aber egal.
    Denn ich habe tatsächlich einen Termin bei einem Arzt bekommen, der eine Diagnose stellen kann, kann es kaum glauben!
    Der Termin ist Anfang Juni, muss mich also noch 2 weitere Monate gedulden. Es wird auch erst ein kurzes Beratungsgespräch sein aber danach soll es wohl losgehen.

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 271

    AW: Krankenkasse als Arztvermittler - eure Erfahrungen

    So auch grade angerufen und um eine Terminvereinbarung für eine Verhaltenstherapie gebeten, mal schaun was bei rumkommt

    PS: Danke für den Tip!

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 271

    AW: Krankenkasse als Arztvermittler - eure Erfahrungen

    Ich habe jetzt eine VT angefangen in einer wirklich guten Praxis und alle Vorgaben die ich gestellt habe, wurden erfüllt

  10. #10
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 793

    AW: Krankenkasse als Arztvermittler - eure Erfahrungen

    Das freut mich jetzt sehr das dir mein Tipp so gut geholfen hat! Viel Erfolg bei der Therapie! =)

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. eure Erfahrungen mit Apotheken
    Von chemix089 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.01.2014, 14:38
  2. Focalin - Eure Erfahrungen
    Von Cartman im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.11.2012, 15:11
  3. Neurofeedback - Eure Erfahrungen
    Von mr91 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 00:01

Stichworte

Thema: Krankenkasse als Arztvermittler - eure Erfahrungen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum