Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Diskutiere im Thema Reha im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 120

    Reha

    giebt es speziel ne reha für adhs?


    Wenn ja, welche erfahrungen habt ihr gemacht?
    Oder wer hat erfahrungen mit gemischten rehas?

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 68

    AW: Reha

    Ich hab keine Ahnung, aber kann es für etwas Rehas geben,
    das keine Rehabilitätion zulässt ?

    ADHS ist ja kein Beinbruch (also im übertragenden Sinne
    wahrscheinlich schon ).

    Vllt. gibts ne Reha bei aus ADHS resultierenden Komorbiditäten...

  3. #3
    ellipirelli

    Gast

    AW: Reha

    hallo, Mucki-
    gib mal in die Suche "Reha" oder "ADHS Klinik" o.ä. ein, da dürften einige Antworten zusammenkommen.
    Was nicht heißt, das es viel ADHS spezifisches gibt.

    Aus eigener Erfahrung: psychosomatische Reha nur noch auf massiven Zwang hin...

  4. #4
    smi


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 56

    AW: Reha

    Hallo Mucki,

    ich habe drei spezielle ADHS REHA Kliniken ausfindig gemacht. Da wären einmal die beiden Schön Kliniken in Bad Bramstedt und Bad Arolsen und die Klinik Lüneburger Heide. Diese drei Kliniken haben als Kostenträger die Kranken- und Rentenversicherungen.
    Dann gibt es noch die Salus Klinik in Friedrichsdorf bei Frankfurt. Die kann auch Doppeldiagnosen behandeln.

    Ob es was bringt kann ich noch nicht sagen, ich warte noch auf einen Termin und werde dann zwischen 8 bis 15 Wochen in die Salus Klinik gehen.Wahrscheinlich wird es ende März bis Mitte April soweit sein.
    Allgemein haben diese Kliniken Wartezeiten von etwa 12 Wochen, setzen eine klare AD(H)S Diagnose voraus und es muss bestätigt sein, dass eine ambulante Betreuung in deinem Fall nicht ausreichend ist. Dein Arzt muss dir also bestätigen, dass du eine stationäre Behandlung benötigst.

Ähnliche Themen

  1. "nach der Reha" (trotz Verlängerung) ist "vor der Reha"
    Von Wom im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 8.06.2013, 13:25
  2. Wie beantragt man ne Reha?
    Von aprilesque im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 6.02.2013, 05:16
  3. Reha
    Von Karin68 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 09:57
  4. Reha ...
    Von Kimbini im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.12.2009, 06:38

Stichworte

Thema: Reha im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum