Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 40

Diskutiere im Thema Völlig überfordert mit mir selbst. im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #21
    *schnüff*

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 2.168

    AW: Völlig überfordert mit mir selbst.

    Hallo Bella,

    mir hat in deiser Situation vor ein paar Jahren eine 6-wöchige Reha geholfen.

    Ich habe zwar 2 Wochen dort gebruacht, bis ich überhaupt vor die Tür gegangen bin, weil ich niemanden sehen oder hören wollte und am liebsten nur geschlafen hätte, aber dann hatte ich zum Schluss sogar wieder Freude an Freizeitaktivitäten und bin wandern gegangen.

    Urlaub bringt in deiner Situation glaube ich nicht so viel. Das ist wie im Täglichen - da macht man eine Pause oder sogar Mittagschlaf, und fühlt sihc hinterher kein bisschen ausgeruhter oder sogar noch müder als vorher. (Geht mir jedenfalls dann so)

    Aber so ein Therapieplan während einer Reha ist zwar erstmal anstrengend, dafür aber auf Dauer effektiver!



    PS: Vielleicht solltest du die Namen der Ärzte hier wieder rausnehmen, zu denen du gehst? Hier kann jeder mitlesen.

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 60

    AW: Völlig überfordert mit mir selbst.

    also ich würde ja freizeitaktivitäten machen, aber kostet ja alles geld, und ich habe keins..

    Also denke schon das Urlaub gut tut aber hast recht, das leben danach ändert sich nicht.

    An Reha habe ich auch schon gedacht, aber ist ja ähnlich wie urlaub.

    Ich hätte einfach lust mal 1 jahr durch die welt zu reisen, herauszufinden was mir gefällt usw.

  3. #23
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 18

    AW: Völlig überfordert mit mir selbst.

    Ich verstehe deine Gefühle, aber du wirst sehen in ein paar Tagen bis 3 Wochen wirst Du Dich schon viel besser fühlen. Du wirst dann deine Gedanken besser ordnen können.
    Antidepressiva können Wunder wirken! Es soll ja nicht die Lösung für immer sein. Aber vorübergehend ist es sicher das Beste, wirst sehen!

    Ich wünsche Dir ganz viel Kraft!

    In Gedanken

    Herzblatt

  4. #24
    *schnüff*

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 2.168

    AW: Völlig überfordert mit mir selbst.

    Bella0908 schreibt:
    also ich würde ja freizeitaktivitäten machen, aber kostet ja alles geld, und ich habe keins..

    Also denke schon das Urlaub gut tut aber hast recht, das leben danach ändert sich nicht.

    An Reha habe ich auch schon gedacht, aber ist ja ähnlich wie urlaub.

    Ich hätte einfach lust mal 1 jahr durch die welt zu reisen, herauszufinden was mir gefällt usw.

    Zum Wandern brauchst du kein Geld, falls du da Lust drauf hättest. Die Natur ist (noch) umsonst.

    Ich empfand die Reha ehrlich gesagt nicht im geringsten als Urlaub. Für mich war es viel Arbeit, an mir zu arbeiten!


    Ich war mal kurz davor, den Pilgerweg nach Santiago de Compostela allein zu gehen, den berühmten Jacobsweg. Das habe ich aber erstmal vertagt.
    Wenn die Kinder aus dem Haus sind, will ich es aber unbedingt machen. Ich denke, das ist die perfekte Art, etwas über sich herauszufinden, sich selbst zu finden!

  5. #25
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 60

    AW: Völlig überfordert mit mir selbst.

    So letzte Woche habe ich einen ads Test gemacht und er war positiv.
    Ich nehme nun medikinet und bin erstaunt wie gut es ist. Bin besser drauf und schaffe Dinge die ich vorher nicht geschafft habe. Hoffe mit Konzentration wird es auch besser.

    Nun geh ich übernächste Woche wieder arbeiten. Soll Man Kollegen darüber informieren oder stillschweigen bewahren?

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    So letzte Woche habe ich einen ads Test gemacht und er war positiv.
    Ich nehme nun medikinet und bin erstaunt wie gut es ist. Bin besser drauf und schaffe Dinge die ich vorher nicht geschafft habe. Hoffe mit Konzentration wird es auch besser.

    Nun geh ich übernächste Woche wieder arbeiten. Soll Man Kollegen darüber informieren oder stillschweigen bewahren?

  6. #26
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.207

    AW: Völlig überfordert mit mir selbst.

    Hallo Bella,

    das ist ja toll, dass das Medikinet bei dir anschlägt.

    Aber was den Job angeht, Klappe halten und Komplimente einstecken und lächeln, wenn jemand beredet, wie gut du drauf bist usw.!
    Brauchst du sonst eine Therapie?

  7. #27
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: Völlig überfordert mit mir selbst.

    Ich seh das genauso wie Gretchen: Klappe halten, sich am positiven Feedback erfreuen und auch an schlechten Tagen sich moglichst an die guten zurück erinnern.

  8. #28
    ellipirelli

    Gast

    AW: Völlig überfordert mit mir selbst.

    bloss nix sagen im Job:
    du wirst end- und sinnlose, nervige Debatten über Drogenmissbrauch, Ritalin, Modekrankheit und darüber, das es ADHS bei Erwachsenen sowieso nicht gibt haben.....

  9. #29
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 18

    AW: Völlig überfordert mit mir selbst.

    Hey so cool, das freut mich für Dich!
    Das ist eine Erleichterung wenn man die Diagnose hat oder nicht?
    Für mich ist es ebenfalls ein Wundermitteli. Das gibt mehr Lebensqualität!

    Ich wünsche Dir alles Gute! Im Job würde ich auch nichts sagen. Familie erst wenn Du soweit bist!

  10. #30
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 60

    AW: Völlig überfordert mit mir selbst.

    So,

    ja es ist eine Erleichterung wenn man diese Diagnose hat. Merke auch, dass wenn ich das Medikament nehme, meine Stimmung steigt und ich dann gleich besser drauf bin und mich besser Konzentrieren kann. Ich bin nicht mehr so extrem impulsiv und verkrafte Dinge besser.

    Habe auf Arbeit nur meinem Chef die Infos gegeben und einem Kollege dem ich aber vertrauen kann. Alle anderen wissen nix.

    Heute bin ich auch wieder arbeiten und ist schwer. Einerseits freut man sich, dass keiner explizit nachgefragt hat wie es einem geht und was man hatte, auf der anderen seite macht es einen traurig.
    Merke wieder das ich mich nicht wohl fühle. Noch dazu ist Image schlecht da die Arbeit vor 4 wochen extrem schlecht war, extrem viele Fehler enthalten waren was dann aufgestossen ist. Ist irgendwie frustrierend.

    Meiner Familie werde ich gar nix sagen. Die sehen sowas immer skeptisch und will mir da keine doofen Sprüche anhören müssen.

    Werde mir heute mal ein Buch über ADS besorgen.. würde mich da gerne mehr einlesen, mich besser kennen lernen damit ich meine Schwächen weiß und doch zu Stärken machen kann.

Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Erlernter Beruf und nun völlig am Anschlag
    Von Olgor im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 9.04.2013, 21:42
  2. Bin wieder völlig verpeilt
    Von Raphell im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.02.2013, 13:59
  3. Ohne Arbeit mit sich selbst überfordert?
    Von Jenny92 im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.11.2012, 14:57
  4. ADS vs. ADHS - 2 völlig verschiedene Syndrome?
    Von yumi im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 21.10.2012, 12:59

Stichworte

Thema: Völlig überfordert mit mir selbst. im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum