Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 14 von 14

Diskutiere im Thema Überweisung zur Diagnose? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #11
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 231

    AW: Überweisung zur Diagnose?

    Hi tamajoshi,

    darf ich ergänzend noch sagen, wenn Du an eine Uniklinik gehst ist das besonders durchschlagend, seit ich an der Uniklinik war werden mir bestimmte Folge Diagnosen nicht mehr verweigert zB eine Gefäßdoppler oder ein EKG, auch der Psychiater stellt nichts mehr in Frage ein Schreiben von der Uniklinik und es wird gemacht.

    Bei uns in der Gegend wird extrem gespart und die Herren Doktoren untersuchen sparsam mit Bildegebenden verfahren oder einem MRT zB das wurde mir regelrecht verweigert, Erst die Uniklinik hat das eingefordert heute sogar eine kardiologische Untersuchung. Eine Abdomensonographie.....Ein Krankenhaus ist auch ne gute Adresse, aber ne Uniklinik ist eben die höchste instanz.....

    LG Timo

    schau mal wie Du das für Dich verwerten kannst.

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 75

    AW: Überweisung zur Diagnose?

    Ja, das ist bestimmt ein guter Tipp. Wenn die dann alle Möglichen Untersuchungen genehmigen und deren Urteil so viel gewicht hat. Hab nämlich noch keine Ahnung wo bei uns im Köln Bonner Raum eine gute Adresse ist, die ADHS bei Erwachsenen diagnostizieren. Hab schon eine Klinik mit einer Mutter-Kind-Station angeschrieben, ob die das mit der Diagnose parallel zur Behandlung meines Sohnes machen, da soll ja auch noch eine evtl. Tickstörung abgeklärt werden. Mal sehen was die Antworten. Da ich kein Auto hab und jetzt schon nicht weiß, wie ich alle Termine, Arbeit ect unter einen Hut bekommen soll, wären noch mehr Termine megastress. Wenn ich Glück hab, gibt es so was. Ansonsten muss ich in den sauren Apfel beißen und mich für diese Zeit echt stressen.

  3. #13
    *schnüff*

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 2.168

    AW: Überweisung zur Diagnose?

    Timotheus schreibt:
    darf ich ergänzend noch sagen, wenn Du an eine Uniklinik gehst ist das besonders durchschlagend, seit ich an der Uniklinik war werden mir bestimmte Folge Diagnosen nicht mehr verweigert zB eine Gefäßdoppler oder ein EKG, auch der Psychiater stellt nichts mehr in Frage ein Schreiben von der Uniklinik und es wird gemacht.

    Wofür braucht man denn bei der ADHS-Diagnosestellung einen Gefäß-Doppler-Befund?

  4. #14
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 1.388

    AW: Überweisung zur Diagnose?

    Einen Doppler braucht man alleine wegen ADHS gar nicht!

    Gesendet von meinem HTC One X+ mit Tapatalk

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Brauche ich eine Überweisung für ADHS-Diagnostik?
    Von Coaht im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.2013, 23:00
  2. Klinik Altona, brauche ich Überweisung für die Testung?
    Von Chaoswomen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.07.2013, 10:28
  3. Hausarzt und Überweisung für Diagnose
    Von CreChaBrain im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 13:35
  4. ADHS-Ambulanz: Überweisung von Psychiater oder Hausarzt?
    Von Andi im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 23:20
  5. Diagnostik ohne Überweisung?
    Von Savannah im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 14:30

Stichworte

Thema: Überweisung zur Diagnose? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum