Seite 4 von 9 Erste 12345678 ... Letzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 88

Diskutiere im Thema ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #31
    *schnüff*

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 2.168

    AW: ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse?

    Auch wenn es jetzt am eigentlichen Thema vorbei geht, das interessiert mich!

    Dass man, wenn man schon im Internat sein muss, das Beste draus macht, kann ich mir vorstellen.
    Aber was ist mit Heimweh, dem Gefühl aus dem Nest geschubst worden zu sein, nicht geliebt sondern abgelehnt zu werden?

  2. #32
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse?

    Das ist wirklich OT.

    Das ist Jahrzehnte her. Aber - ich erinner' mich nicht je so ein Gefühl gehabt zu haben.

    An den ersten Tag, einem Sonntag, im Internat habe ich präzise Erinnerungen. Meine Eltern haben mich abgeliefert. Es hat geschüttet, ich hab eine Weile den Regentropfen zugeschaut wie sie auf dem Parkplatz platzen und bin dann durch das Treppenhaus gestromert und habe die Stelle gesucht an der Wasser im Unterstufengebäude eindrang. Mich hatte das Wasser am Geländer gestört das ich zufällig gesehen habe. Die Stellen hab ich gefunden, an der Wand neben einer Türe zum Dach, und bin dann durch den strömenden Regen ins Nachbargebäude wo die Direktorenwohnung war, bin da patschnass bis zur Unterhose angekommen weil ich natürlich nicht den direkten Weg genommen habe und habe die undichten Stellen dann dem ziemlich verblüfften Direktor gezeigt der durch den Regen mit zurück ist (mit Schirm und direktem Weg - und ich vermute heute es gab danach ein Donnerwetter bei den Erziehern). Die undichte Stelle wurde dann auch ein paar Wochen später repariert.

    Heimweh, Gefühl aus dem Nest gestupst zu sein? Nein. Da war eher das Gefühl der Gemeinschaft von Gleichaltrigen mit denen ich endlich was machen konnte, die mich einigermaßen akzeptiert haben obwohl ich auch da Außenseiter war - aber mich hat keiner "geärgert" wie wir damals Mobbing nannten; und das Gefühl von Erzieher(innen) und Lehrern die mich irgendwie mochten.

    Ich habe das Internat genossen.

    Meine Eltern hab ich viel gesehen, die haben ja nur am anderen Ende der Stadt gewohnt.




    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und passender App

  3. #33
    κοπφχαος

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 692

    AW: ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse?

    Schnarchnase schreibt:
    Es hat dir gefallen? Ich könnte mir nicht vorstellen, so früh schon von zu Hause weg zu sein.

    Naja, immerhin beruhigt es mich etwas. Wir haben ja gerade unseren Sohn in eine Jugendwohngruppe geben müsssen,
    Wenn es tatsächlich für den einen oder anderen gar nicht so schlimm ist, von zu Huase weg zu wohnen, macht mir das ja noch Hoffnung...
    OT:

    Ich bin mit knapp 15 Jahren auf ein Internat gekommen - 200 km von zu Hause entfernt.
    Es war eine der besten Zeiten meines Lebens!

    Endlich war ich akzeptiert, endlich war ich "eine von vielen".
    Lauter schlaue Chaoten waren dort, herrlich!
    Habe aber etwas zuviel Quatsch gemacht und wurde nach 2 Jahren "hinausgebeten" - räusper*.

    So kam ich dann noch in den Genuss eines Sportinternates.
    Da fand ich es auch sehr schön!


  4. #34
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse?

    Mir geht's genauso.

    Ich bin dann im Internat II in der Mittelstufe auch gelegentlich mal nach Hause geschickt worden ... aber ich hab's nie so weit getrieben dass ich rausgeflogen wäre. Im Gegensatz zu diversen Kameraden. Im Gegenteil, in der Oberstufe hatten die dann so Vertrauen zu mir dass ich einen Schulschlüssel hatte. Das hatten nur ganz wenige Schüler.

    Abi war dann passabel. Ohne Internate wäre ich auf der Sonderschule gelandet.




    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und passender App

  5. #35
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse?

    Schnarchnase schreibt:
    Es hat dir gefallen? Wir haben ja gerade unseren Sohn in eine Jugendwohngruppe geben müsssen,
    Wenn es tatsächlich für den einen oder anderen gar nicht so schlimm ist, von zu Huase weg zu wohnen, macht mir das ja noch Hoffnung...
    darf man fragen - warum hab ihr ih in eine Jugendwohngruppe geben müssen weil er weg wollte oder weil ihr nicht mehr mit ihm klargekommen seid? und wie alt ist euer Sohn denn ?

  6. #36
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5.009

    AW: ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse?

    Wintertag schreibt:
    darf man fragen - warum hab ihr ih in eine Jugendwohngruppe geben müssen weil er weg wollte oder weil ihr nicht mehr mit ihm klargekommen seid? und wie alt ist euer Sohn denn ?
    Liebe Wintertag!

    Darüber könnt ihr euch ja per PN austauschen, weil das dann doch zu privat ist und wir ja auch ein Erwachsenenforum sind.

    Für Themen rund um Kinder und Jugendliche gibt es den entsprechenden geschützten Bereich oder Gruppen.
    Das wollte ich nur gleich anmerken, ehe sich hier die "Gespräche" vertiefen...


    LG Emely

  7. #37


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.802
    Blog-Einträge: 40

    AW: ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse?

    Hallo.

    Wintertag schreibt:
    darf man fragen - warum hab ihr ih in eine Jugendwohngruppe geben müssen weil er weg wollte oder weil ihr nicht mehr mit ihm klargekommen seid? und wie alt ist euer Sohn denn ?
    Bitte keine Thematiken über Kinder oder Jugendliche ausserhalb der entsprechenden geschützten Bereiche.

    Ansonsten muss hier geschlossen werden und die entsprechenden Inhalte müssen entfernt werden.

    Siehe: https://adhs-chaoten.net/pinnwand/45...betreffen.html

    @ Schnarchnase: Du wurdest bereits einmal auf diese Regelungen hingewiesen.

    Also bitte keine nochmalige Wiederholung.

    Edit: Emely war offenbar schneller als ich.

    Aber vielleicht klappt es ja besser, wenn der Hinweis dieses Mal doppelt kommt.





    LG.
    Alex
    Geändert von Alex ( 5.12.2013 um 21:11 Uhr) Grund: s. Edit

  8. #38
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse?

    Alex, vielleicht trennst du das Internatsthema auch ab? Das ist sehr OT aber nicht uninteressant.


    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und passender App

  9. #39
    *schnüff*

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 2.168

    AW: ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse?

    Alex schreibt:
    Hallo.



    Bitte keine Thematiken über Kinder oder Jugendliche ausserhalb der entsprechenden geschützten Bereiche.

    Ansonsten muss hier geschlossen werden und die entsprechenden Inhalte müssen entfernt werden.

    Siehe: https://adhs-chaoten.net/pinnwand/45...betreffen.html

    @ Schnarchnase: Du wurdest bereits einmal auf diese Regelungen hingewiesen.

    Also bitte keine nochmalige Wiederholung.

    Edit: Emely war offenbar schneller als ich.

    Aber vielleicht klappt es ja besser, wenn der Hinweis dieses Mal doppelt kommt.





    LG.
    Alex
    Hmmmm, habe mir eben den Link durchgelesen, den du, Alex, eingestellt hast.
    Also ich habe diesen das erste Mal von dir bekommen, oder? Du hast aber zugegebenermaßen in einem anderen Thema schon einmal gesagt, dass ich keine Kinder betProblematik ansprechen dürfte.

    Was dort in deinem Link steht, leuchtet mir ein. Es ist auch richtig.
    Und doch finde ich es ausgesprochen schwierig, in Gesprächen gewisse Punkte auszublenden. Wie soll ich mich austauschen, wenn ich relevante Tatsachen auslassen, das Gespräch quasi abbrechen soll?

    Wie in diesem Thread. Da spricht jemand seine eigene Internatsvergangenheit an und ich sehe sofort meine eigene momentane familiäre Situation.
    Wie gestalte ich das nun in der Praxis - schreibe ich mir dann jedes Mal mit bestreffenden Personen PN?
    Eröffne ich ein eigenes Thema im jeweiligen Bereich und bitte die Person, dort mit mir weiterzuschreiben?

    Schwierig, schwierig.

    Ich möchte mich an die Regeln halten, ich habe nicht bewusst gegen sie verstoßen. Das möchte ich unbedingt klar stellen, weil es in deiner "Rüge" für mich jedoch so herauszulesen war.

    Ich habe wahrscheinlich einfach nur ein Problem damit, mich auf den roten Faden zu konzentrieren und nicht abzuschweifen. Der Kinder-/Jugendschutz kommt da noch erschwerend hinzu...

  10. #40
    *schnüff*

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 2.168

    AW: ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse?

    Trine schreibt:
    In den Zeugnissen steht davon aber nirgends etwas. Weder von den Kämpfen und Theater, um ungeliebte Stickarbeiten, nicht erledigte Fleissarbeiten, etc..

    Meiner Diagnostikerin hat das gereicht, was ich da aus der Erinnerung erzählen konnte.
    Die Hauptsache ist, dass die mich nach dem Einsenden der Zeugnisse nicht schon als Nicht-ADHSler abstempeln und mich gar nicht persönlich sehen wollen, um mir Gelegenheit zu geben, was dazu zu sagen.


    Wie sind eure Erfahrungen dazu?

Seite 4 von 9 Erste 12345678 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Toller Link für Asperger-Freunde&Angehörige und eigentlich alle Menschen
    Von stargazer im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 20:41
  2. AD(H)S und Grundschulzeugnisse
    Von Lory im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 4.12.2012, 13:07
  3. Grundschulzeugnisse?
    Von Dalek im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 6.11.2011, 18:23
  4. Toller Beruf, aber keine Ambitionen auf Karriere
    Von WeißeRose im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 21:21

Stichworte

Thema: ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum