Seite 3 von 9 Erste 12345678 ... Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 88

Diskutiere im Thema ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #21
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1.650

    AW: ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse?

    Der Diagnosestellende braucht halt irgendeinen "Beweis" aus der Vergangenheit, dass das ADHS im Kindesalter schon vorlag- bei mir war das Zeugnis eindeutig (also nicht die Noten sondern die Verhaltensbeschreibungen), sonst sollte man versuchen eine Fremdanamnese mit machen zu lassen (hätte ich aber auch ein Problem mit gehabt weil ich eine schlechte Beziehung zu meinen Verwandten habe).

    Aber vllt. kann man den Bogen auch von einer alte Freundin z.B. ausfüllen lassen,von irgendwem dem man vertraut.

  2. #22
    ellipirelli

    Gast

    AW: ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse?

    guck mal hier,
    https://sites.google.com/site/drmart.../adhsbeifrauen

    bes. "ADHS und Pubertät" (ganz unten, =2.Seite)
    Das trifft doch deine Aussage, das du ab 8. Klasse nicht mehr so gut warst..
    In der Grundschule war ich der Überflieger (Zensurenmäßig-- Randbemerkungen waren IMMER: stört, hibbelig,Klassenclown)
    Gekippt ist es ziemlich exakt ab 7. Klasse, exakt wie bei dir >>>stattdessen Probleme mit der Konzentration, fehlende Motivation, Schwänzerei, Aufmüpfigkeit<<<
    Hormone UND ADHS ging nicht zusammen.

    Und es ist ja auch unbestritten, das ab der Menopause (Hormonveränderung!) die ADHS Symptomatik nochmal GANZ anders/verstärkt zutage tritt, als vorher.

    PS: meinen Angehörigenbogen hat meine liebste, älteste Freundin ausgefüllt- meine Mutter wollte ich da nicht involvieren.

    PPS, noch eingefallen: was seit der 1.Klasse IMMER Thema war, war Schriftbild/Heftführung. Ich hab bis heute ne echte "Sauklaue",bzw ein extrem "wirres(hibbeliges)" Schriftbild, so das ich Aufzeichnungen tw selbst nicht mehr lesen kann..
    Bis heute bewundere ich Menschen, die so richtig schön schreiben können....
    Geändert von ellipirelli ( 4.12.2013 um 13:57 Uhr) Grund: PPS

  3. #23
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse?

    Nun ja ... zusätzliche Beurteilungen aus meiner Grundschulzeit (Zeugnisse entsprechend):

    1. Klasse: "der weit Oberdurchschnittlich begabte Junge ... in Bezug auf die optische Strukturierbarkeit, Steuerung der Feinmotorik und psychische Reife retardiert"

    3. Klasse: "... Schulleistungen sehr wechselnd, motorisch und verbal sehr unruhig".

    Und Schuldirektor Internat Nummer 1, in der 5. Klasse, nach der Aufnahmeprüfung an meine Eltern:

    "Die verhältnismäßig hohe Intelligenz wurde bestätigt und auch die Nichtübereinstimmung mit den schulischen Leistungen. Die Aufnahmeprüfung wurde mit knapper Not bestanden. Somit ist der Intelligenzbereich stark auseinanderklaffend, im sprachlichen und logischen Bereich zum Teil weit über seiner Altersstufe liegend, in Konzentration-Arbeitshaltung, Zuverlässigkeit und Ausdauer hinkend. Dies bereitet ihm, wie auch der Gemeinschaft in der er steht, Schwierigkeiten. Seine Persönlichkeitsstruktur ist sehr individuell, im sozialen Verhalten als schwierig zu bezeichnen. Da die nervöse, zum Teil überwogene Einflussnahme auf die Gemeinschaft unzumutbare Störungen erwarten läßt, ... "

    Typischer Hibbel.

  4. #24
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 4

    AW: ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse?

    [ ... ] Spam (gelöscht)
    Geändert von Alex ( 4.12.2013 um 15:25 Uhr) Grund: s. Edit

  5. #25
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse?

    Es geht bei den Zeugnissen schon um Hinweise auf dein Lern- und Sozialverhalten. Aber das ist nur ein kleiner Baustein.

    Meine Zeugnisse waren bezüglich ADHS nicht aussagekräftig. Meine Mutter war Lehrerin und als kritisch bekannt, da hat sich meine Klassenlehrerin nicht getraut was rein zu schreiben. Erst in der 5. Klasse(Klassenbeste) stand drin "TRINE KÖNNTE SICH REGER AM UNTERRICHT BETEILLIGEN."

    Auf gut deutsch: sie träumt immer und wir wissen überhaupt nicht, wo die Leistungen herkommen.

    Theater gab es von Anfang an: Ecke stehen, weil mal wieder mit dem Stuhl umgekippt. Testung für Vorschulkindergarten, weil motorisch und konzentrationsmäßig nicht im Bereich der anderen in der Klasse. Setting beim Vorschultest war Lehrerin und ich alleine, die Dame war hinterher völlig fertig, weil sie noch nie solche guten Ergebnisse bei einer Testung hatte und das Kind sollte doch nach Wunsch der Lehrerin aus der Klasse raus...

    In den Zeugnissen steht davon aber nirgends etwas. Weder von den Kämpfen und Theater, um ungeliebte Stickarbeiten, nicht erledigte Fleissarbeiten, etc..

    Meiner Diagnostikerin hat das gereicht, was ich da aus der Erinnerung erzählen konnte.

  6. #26
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse?

    Ich glaub eh dass der Kern bei erfahrenen Ärzten das "strukturierte Diagnostische Interview" ist. Der Rest ist Absicherung, muss halt zusammenpassen.

  7. #27
    *schnüff*

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 2.168

    AW: ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse?

    Wildfang schreibt:

    Und Schuldirektor Internat Nummer 1, in der 5. Klasse, nach der Aufnahmeprüfung an meine Eltern:

    Du warst in der 5.Klasse schon in einem Internat?

  8. #28
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse?

    Das Schreiben geht ja weiter. Das war eine Schule mit angeschlossenem Internat am Wohnort und der Direktor hat in diesem Brief trotzdem Internatsunterbringung empfohlen, zumindest für ein halbes Jahr, eben wegen der sozialen Probleme.

    Na ja, diese Schule hatte sich dann bald erledigt. Obwohl es mir da wirklich gut gefallen hat. Aber ich ein paar Lehrern zuviel nicht.

    Abi hab ich dann auf einem ganz anderen Internat gemacht, da bin ich ab Mittelstufe gewesen.


    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und passender App

  9. #29
    *schnüff*

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 2.168

    AW: ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse?

    Wildfang schreibt:
    Obwohl es mir da wirklich gut gefallen hat. Aber ich ein paar Lehrern zuviel nicht.

    Abi hab ich dann auf einem ganz anderen Internat gemacht, da bin ich ab Mittelstufe gewesen.
    Es hat dir gefallen? Ich könnte mir nicht vorstellen, so früh schon von zu Hause weg zu sein.

    Ich sollte im Grundschulalter aufgrund meiner top-Sportleistungen auf eine Sportschule, was Internat bedeutet hätte, Gott sei Dank haben es meine Eltern anders entschieden. Denke ich heute zumindest. Ich hatte immer ziemliches Heimweh.

    Naja, immerhin beruhigt es mich etwas. Wir haben ja gerade unseren Sohn in eine Jugendwohngruppe geben müsssen,
    Wenn es tatsächlich für den einen oder anderen gar nicht so schlimm ist, von zu Huase weg zu wohnen, macht mir das ja noch Hoffnung...

  10. #30
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse?

    Ich war akzeptiert. Ich war nicht in dem Maß totaler Außenseiter. Dafür haben die Erzieher gesorgt wie ich inzwischen verstanden habe.

    Ich bin Freund von Internaten, gerade bei ADHS aber nur wenn wirklich alles passt.




    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und passender App

Seite 3 von 9 Erste 12345678 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Toller Link für Asperger-Freunde&Angehörige und eigentlich alle Menschen
    Von stargazer im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 20:41
  2. AD(H)S und Grundschulzeugnisse
    Von Lory im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 4.12.2012, 13:07
  3. Grundschulzeugnisse?
    Von Dalek im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 6.11.2011, 18:23
  4. Toller Beruf, aber keine Ambitionen auf Karriere
    Von WeißeRose im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 21:21

Stichworte

Thema: ADHS trotz toller Grundschulzeugnisse? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum