Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 40

Diskutiere im Thema Müde + unkonzentriert --> andere Ursachen als AD(H)S!? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #21
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 351

    AW: Müde + unkonzentriert --> andere Ursachen als AD(H)S!?

    Für die Vitamin D3 Untersuchung habe ich 27,98 bezahlt. Die Rechnung wartete auf mich.

    Ich habe schwerer Mangel. Die Arzhelferin hat mir vor meiner Abreise die Rezept per Post geschickt, ist aber nie angekommen.

    Heute war ich bei der HÄ und habe neue Rezepte bekommen. Dekristol 20000 I.E. N2 Packung = 50 St kosten 23,54. Bei 1*Woche reicht für fast 1 Jahr. Ich soll aber die erste 2 Monate 2*Woche nehmen.

    Vitamin D3 Mangel ist laut Aussage meiner Ärztin nicht für die Müdigkeit verantwortlich. Das würde ich auch behaupten, da ich diesen Mangel schon länger haben muss und bis letzte Woche war ich nicht müde.

    Jetzt bin ich leider und zwar so, dass ich sogar krankgEschrieben wurde.

    Ich habe auch Vitamin B12 Mangel. Davon kann Müdigkeit kommen. Aber diesen Mangel habe ich auch länger als 1 Woche...
    Auch dafür habe ich ein Rezept bekommen. Die Apothekerin meinte, davon nimmt man 1 Tabl. am Tag. Tja - auf meiner Rezept stand 3*täglich. Komentar meiner Apothekerin war, dass man solche Konzentration zum Mangelausgleich nimmt. Stimmt, habe ich.

    In 2 Monaten soll Blutnachkontrolle gemacht werden, da Vit. B12 in Tablettenfor nicht immer gut aufgenommen wird. Dann müsste man spritzen.

    Abgesehen davon wurde mir schon wieder Blutentnommen, um nach evtl. weiteren Ursachen für die extreme Müdigkeit zu suchen. Einiges, wonach mich meine Ärztin gefragt, passt zu Schilddrüsenunterfunktion. Dienstag werde ich mehr wissen.

    Was natürlich auch sein kann, dass die extreme Müdigkeit das NW von 60 mg Strattera ist, welche ich gerade seit Sonntag nehme und seit Montag bin ich absolut PLATT.


    LG
    Surre

  2. #22
    Plaudertasche

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 1.112

    AW: Müde + unkonzentriert --> andere Ursachen als AD(H)S!?

    Liebe Surre

    Gut bist Du auf Ursachenforschung. Ja Vitamin B12 Mangel kann starke Müdikeit hervorrufen. Sicher gut, dass Du da jetzt abgedeckt wirst, auch wenn es nicht die Urache zu sein scheint. Möchte Dir keine Angst machen, aber die Spritzen machen höllisch weh! Bekomme zweimal pro Jahr so ein Ding in den Oberarm gejagt. Hoffe, dass die Tabletten die nötige Wirkung haben und Du von dem verschont wirst. Mein Arzt weigert sich mir Tabletten zu verschreiben, leider. Ob die starke Müdigkeit eine NW von Strattera ist, weiss ich nicht. Würde es aber auch nicht ausschliessen. Was auch noch eine mögliche Ursache sein kann, ist Eisenmangel. Aber das ist auch eine Sache die nicht von heute auf morgen kommt.
    Drücke Dir die Daumen, dass Du da bald Klarheit hast.

    Liebe Grüsse

    Narya

  3. #23
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Müde + unkonzentriert --> andere Ursachen als AD(H)S!?

    @Surre:

    Hast du deinen Vitamin B12 Wert gerade zur Hand? Ich würde ihn gerne wissen, wenns geht. Auch gerne per PN.

    Bei einem schweren Mangel helfen keine Tabletten. Das ist ein Scherz. Ist das ein Vitamin B-Komplex oder lediglich B12? Und wie hoch sind die dosiert?

    Sorry, dass ich mich da so einmische, aber ich möchte dir ein paar Dinge ersparen, die echt fies werden können, wenn du deinen Mangel nicht richtig behebst.

    Hast du Angst vor Spritzen? Ich habe mir mein B12 zum Injizieren selbst in der Apo gekauft. 10 Ampullen haben 20 Euro gekostet. Habe mir das Bessere Präparat B12 gekauft, als das, was mir der Arzt injizieren wollte. Kann dir gerne das Präparat nennen.

    @Narya: Wenn die Spritzen dir weh tun, dann muss dein Arzt das langsamer injizieren. Für eine Ampulle sollte er schon mindestens 2 Minuten brauchen, denn dann brennt das nicht so. Super langsam rein mit dem "Zeugs" und schon ist alles tausendmal besser

    lg Heike

  4. #24
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 2.091

    AW: Müde + unkonzentriert --> andere Ursachen als AD(H)S!?

    Hallo,



    Bei meinen Mann wurde jahrelang wegen seiner Müdigkeit herumgedocktert.

    Es war eine Hepatitis c - das ist Müdigkeit eines der Leitsymthome - bloß vergessen das oft viele Ärzte

    jetzt ist er gesund. So ein Test ist schnell gemacht und dann kann etwas ausgeschlossen werden oder richtig behandelt werden.


    Elwirrwarr

  5. #25
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Müde + unkonzentriert --> andere Ursachen als AD(H)S!?

    Uuuppsss Hepatitis C??? Ich dachte die sei saugefährlich und kann sogar tödlich enden, wenn sie nicht schnell behandelt wird? Konnte man das denn nicht an den Augen erkennen? Die sollen doch dann (angeblich) gelb werden.

    Ich hatte vor Jahren eine unerkannte Hepatitis A - die harmlose Form, wie mir die Ärztin damals sagte. Aber ich kann euch sagen.....das will ich nie wieder durch machen. Ich war ja so was von platt für mehrere Wochen. Nur Herpes an der Lippe und permanent krank, also Erkältungssymptome.

    Allerdings waren meine "normalen" Leberwerte immer top in Ordnung. Wie war das bei deinem Mann Elwirrwarr? Wenn ich fragen darf.....

  6. #26
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 491

    AW: Müde + unkonzentriert --> andere Ursachen als AD(H)S!?

    Ich bin müde.
    Von einer Minute auf die andere - gehe ich die Knie.... kann mein Skelett nicht mehr aufrechthalten,
    meine Muskulatur gibt "einfach auf".
    die Knie knicken ein, meine Beine tragen mich nicht mehr...
    ..... mein Schamane, erklärt das mit Psychosomatik... (was exotisches, wie "Qumquats"....was weiss ich....)


    ich Muss mich hinsetzen, egal wo ich mich gerade befinde...
    brauche ein Weilchen, bis mein System mich wieder auffängt
    und erst dann gehe ich weiter, - langsam, wie eine alte Frau.
    RentnerInnen mit Gehhilfen ü b e r h o l e n mich !




    Gruz : eure Bergforelle : "numä nüd g'sprängt..... - gäng numä hü"

  7. #27
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 351

    AW: Müde + unkonzentriert --> andere Ursachen als AD(H)S!?

    Heike schreibt:
    @Surre:

    Hast du deinen Vitamin B12 Wert gerade zur Hand? Ich würde ihn gerne wissen, wenns geht. Auch gerne per PN.

    Bei einem schweren Mangel helfen keine Tabletten. Das ist ein Scherz. Ist das ein Vitamin B-Komplex oder lediglich B12? Und wie hoch sind die dosiert?

    Ich habe die Werte überhaupt noch nicht und kenne den B12 Wert auch nicht. Mein HÄ konnte nicht den Bericht vom ADHS-Doc im Computer öffnen. Den möchte ich auch. Aber Ich war sooo müde...und wollte nur nach Hause.
    Ich muss am Dienstag noch mal zum HÄ und dann habe ich noch die irgendeine Werte von heute.

    Das ist ein Vitamin B-Komplex (ratioparm).
    Pro Kapsel:
    B1 - 15 mg
    B2 - 15 mg
    B6 - 10 mg (für meine Katze hatte ich B6 - 20 mg, Mehrheit davon habe ich aber genommen)
    B12 - 10 µg (ich denke, das ist nicht besonders viel)
    und noch Biotin, Folsäure, Niacin. Pantothensäure.
    Ich soll 3 Kapseln pro Tag nehmen.

    Ich habe schon mal B-Tabletten, da mein B12 Wert an die untere Grenze naht der Wert war danach deutlich höher.

    mal sehen was kommt


    LG
    Surre

  8. #28
    Kopfkino deluxe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 678

    AW: Müde + unkonzentriert --> andere Ursachen als AD(H)S!?

    Habe jetzt auch den D3-Wert checken lassen.
    Kostete mich 33,22 € und nächste Woche gibt`s die Info.

  9. #29
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 351

    AW: Müde + unkonzentriert --> andere Ursachen als AD(H)S!?

    bergforelle schreibt:
    Ich bin müde.
    Von einer Minute auf die andere - gehe ich die Knie.... kann mein Skelett nicht mehr aufrechthalten,
    meine Muskulatur gibt "einfach auf".
    die Knie knicken ein, meine Beine tragen mich nicht mehr...
    ..... mein Schamane, erklärt das mit Psychosomatik... (was exotisches, wie "Qumquats"....was weiss ich....)


    ich Muss mich hinsetzen, egal wo ich mich gerade befinde...
    brauche ein Weilchen, bis mein System mich wieder auffängt
    und erst dann gehe ich weiter, - langsam, wie eine alte Frau.
    RentnerInnen mit Gehhilfen ü b e r h o l e n mich !
    Diese Art von Schwächezuständen kenne ich auch. Ich sagte immer, dass ich Watte-Knochen habe... Ich glaube, dass das bei mir wirklich psychosomatisch, dissoziativ war.

    @Ilka1973
    Hast du schon dein Wert?

    Ich war heute bei meiner HÄ. D3 ist bei mir 10,8, B12 - 287, Holo-TC - 42,1.
    Alle andere Werte sehr gut bis gut. TSH Wert perfekt - 0,98.

    Ich habe Überweisung zum Pneumologen mit Verdacht auf Schlafapoe bekommen.

    Aber vielleicht kommt diese Müdigkeit wirklich vom Strattera. Ab heute wird zuerst für 2 Wochen wieder auf 40 mg reduziert.


    LG
    Surre

  10. #30
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Müde + unkonzentriert --> andere Ursachen als AD(H)S!?

    bergforelle schreibt:
    Ich bin müde.
    Von einer Minute auf die andere - gehe ich die Knie.... kann mein Skelett nicht mehr aufrechthalten,
    meine Muskulatur gibt "einfach auf".
    die Knie knicken ein, meine Beine tragen mich nicht mehr...
    ..... mein Schamane, erklärt das mit Psychosomatik... (was exotisches, wie "Qumquats"....was weiss ich....)


    ich Muss mich hinsetzen, egal wo ich mich gerade befinde...
    brauche ein Weilchen, bis mein System mich wieder auffängt
    und erst dann gehe ich weiter, - langsam, wie eine alte Frau.
    RentnerInnen mit Gehhilfen ü b e r h o l e n mich !




    Gruz : eure Bergforelle : "numä nüd g'sprängt..... - gäng numä hü"

    Du sag mal Bergforellchen

    das hört sich aber gar nicht gut an irgendwie.....blöde Frage vielleicht, aber warst du mal beim Arzt und hast alles checken lassen wie Schilddrüse, B12, Eisen etc?

    lg

Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Ohne Sport total unkonzentriert - trotz MPH
    Von MarkusM91 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 2.08.2013, 10:29
  2. Starke Ermüdung (Dauernd Müde - SEHR Müde)
    Von ObiKenobi im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.07.2013, 11:33
  3. Unkonzentriert wegen Quassel-Lärmpegel im Großraumbüro
    Von Flogueberdas im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 13:37
  4. unkonzentriert oder oberflächlich ?
    Von Dori im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 3.02.2010, 20:51

Stichworte

Thema: Müde + unkonzentriert --> andere Ursachen als AD(H)S!? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum