Seite 4 von 10 Erste 123456789 ... Letzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 97

Diskutiere im Thema Wie sahen seure Zeugnisse aus, besonders die der Träumer?. im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #31
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 318

    AW: Wie sahen seure Zeugnisse aus, besonders die der Träumer?.

    Danke Chaoswomen

    ich habe Jahre gebraucht, um mich schulisch so zu verbessern, dass ich schliesslich auf Umwegen mein Matur machen konnte und auch mein Studium musste ich mir hart erkämpfen. Die Diagnose hilft mir heute gerade mal zu verstehen, wieso es so schwer war und was ich eigentlich alles leisten musste und erklärt mir auch, warum ich heute so erschöpft bin. Ich hoffe sie hilft mir auch dabei, es in meinem zukünftigen Leben etwas leichter zu haben.
    LG
    dompteur

  2. #32
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 149

    AW: Wie sahen seure Zeugnisse aus, besonders die der Träumer?.

    Kannst stolz sein, dass du es geschafft hast.

    Doppelt so stolz als jeder "mormalo"

    Mein Sohn liest und behält,. Wenn ich gelernt habe, habe ich alles durchgelesen, danach abgeschrieben und dann veraucht, auswendig zu schreiben. Lernen war Schwerstarbeit.

  3. #33
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 41

    AW: Wie sahen seure Zeugnisse aus, besonders die der Träumer?.

    Von der 1. bis zur 4. Klasse in immer leicht abgewandelter Form: .... Könnte viel mehr erreichen wenn er nur wollte, ist leicht abgelenkt und verträumt, das muss ... Noch lernen. sein Sozialverhalten ist nicht zu bemängeln...
    Ohhhhh man!!!
    schlimmer wird's dann allerdings in der Zeit nach der Grundschule wenn jeder Paeudomäßige Soziped sofort ne Erklärung hat warum man so ist wie man ist.
    Ich habe es gehasst wenn die Birkenstockträger abends bei meinen Eltern aufschlugen um gute Ratschläge zu unterbreiten und ihnen die "Weisheit" aus den Gesichtern zu entspringen schien.
    Ich glaube meine Eltern litten nicht weniger wie ich😟

  4. #34
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 318

    AW: Wie sahen seure Zeugnisse aus, besonders die der Träumer?.

    Was ich an dieser Geschichte interessant finde, ist, dass die ADSler gar nicht auffallen, ihre Verträumtheit eher lieb wirkt, ihre Probleme mehr als Faulheit ins Gewicht fallen oder nicht eingeordnet werden können. ich wäre nie auf die Idee gekommen, dass ich ADS habe, wenn nicht irgendwann herausgefunden worden wäre, dass es ADHS ohne H gibt, und meine übrigen Probleme sehr den Problemen der Frauen im Buch Chaosprinzessin ähneln. ... die Chancen für uns ADS ohne H auf eine Diagnose und korrekte Behandlung sind also noch schlechter gewesen. Allerdings habe ich sowieso meine Zweifel, dass man früher selbst bei korrekter Diagnose eine hilfreiche Behandlung bekommen hätte. Meine Laufbahn ist ein einsamer Weg, ich habe oft gedacht, ich bin anders, irgendwie komisch, nicht richtig .... Das Aus-gelacht-werden habe ich einfach weggesteckt, obwohl es wehgetan hat, habe einfach gedacht, dass gehört zu mir, Pech gehabt, kann mich einfach zu wenig wehren, bin halt ungeschickt, tollpatschig "ein Pyramidenbahnschwächling" , bin zu schwach, sozial unsicher etc, ... habe gar nicht verstanden, warum ich mehr belächelt werde als andere, dass mehr meiner Fehlerhaftigkeit, Schwäche zugeschrieben und gekämpft und gelernt und gelernt und ... , so gut es halt ging. Später hat das dann nachgelassen und mit dem Erfolg dann sowieso. Die Leute sagen einem dann viele Sachen nicht mehr ins Gesicht.

    Eigentlich ist das Ganze erst in den letzten Jahren wirklich in Bewegung gekommen und ich hatte überhaupt eine Chance auf eine richtige Diagnose. Die therapeutischen Selbsthilfebücher lesen sich allerdings eher immer noch wie Kochbücher, im Sinne von "tue, was Du nicht kannst, dann lernst Du es".

    LG - dompteur

  5. #35
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 41

    AW: Wie sahen seure Zeugnisse aus, besonders die der Träumer?.

    Es ist schon sehr Deprimierend wenn uns ehemalige Lehrer, bekannte etc. als sogenannte Spätzünder deklarieren und sich nicht im geringsten vorstellen können was es bedeuten kann, bzw welch ein Energieaufwand es Bedarf, wenn sich ein(e) AD(H)S .- ler(in) versucht sich während der Schule, Ausbildung, Uni, 2. Bildungsweg etc. so stark zusammenzureißen um sein Ziel so wie alle anderen zu erreichen, die sich Naturgemäß und aufgrund ihrer stabileren Konzentrationsfähigkeit einfacher durch Prüfungen und Lernphasen hangeln.
    Bis zu meinem ADHS Verdacht hielt ich mich immer nur für Minderbemittelt was meine geistigen Fähigkeiten anbelangt, was mich allerdings immer Irritierte war die Tatsache das ich mich doch schon sehr für das ein oder andere Interessierte. Wäre ich aber wirklich so Dumm wie es alle meine Zeugnisse widerspiegelten dann dürfte ich mich doch eigentlich gar nicht für Div. Dinge interessieren dürfen?!?! Bsp.: ich habe mich schon als Kind für Astronomie und Physikbücher Interessiert, sie gar regelrecht verschlungen war aber nicht in der Lage einen Dreisatz zu bilden oder überhaupt ein Verständniss für Mathe zu entwickeln was sich ja eigentlich irgendwo beißt. Bei mir kam der Lehrstoff in der Schule nie an mich ran so sehr ich mich auch bemühte, es sei denn es hat einen wirklich Interessiert wie ein Lehrer es herüber brachte.
    Was ich damit meine ist das sich durch diesen starken inneren Antrieb den ein(e) AD(H)S.-ler(in) wohl besitzen muss es überhaupt erst möglich zu sein scheint sich durch dieses Schulmärtyrium zu quälen um dann doch mehr schlecht als recht seinem Beruf näher zu kommen.
    Hat man dann diese Odyssee von "Leistungsnachweisen" mit ner gewissen Methodik und auf Umwegen vielleicht auch mehr schlecht als recht absolviert, heißt es dann von irgendwelchen verknatterten Lehrern, welche man nach Jahren wieder trifft nur:....sehen Sie, wenn man nur möchte!!!! 💣🔫🔪🔨.... Ja danke ist schon Recht, tut mir Leid das ich ihr Lehrerego untergraben habe und sich Ihre Vermutung leider nicht bestätigt hat der absolute Vollpfosten zu sein so wie sie es als erhabenes Wesen Prognostiziert haben....

    LG

  6. #36
    Kopfkino deluxe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 678

    AW: Wie sahen seure Zeugnisse aus, besonders die der Träumer?.

    @ Dompteur und soulside

    Es ist wirklich erschreckend, Beiträge von fremden Menschen zu lesen
    und sich darin zu 100% wiederfinden zu müssen.

    Ich danke Euch dafür!
    Denn ich suche schon ewig nach Worten, meine Situation beschreiben zu können.

  7. #37
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 41

    AW: Wie sahen seure Zeugnisse aus, besonders die der Träumer?.

    Hallo an Ilka und den Rest. Es ist nach all den Jahren schön zu erfahren das es tatsächlich einen Namen für all die Quälerei gab und schön zu wissen das es Gleichgesinnte für einen Erfahrungsaustausch gibt...
    Ich empfand übrigens Dompteur's Erfahrungsbericht ebenfalls zu 1000% Nachvollziehbar und möchte ihm ebenfalls für sein Durchhaltevermögen gratulieren, Respekt!

    LG an alle bei diesem Thema.

  8. #38
    Spasslernen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.331

    AW: Wie sahen seure Zeugnisse aus, besonders die der Träumer?.

    Bis auf mein Abschlusszeugnis am Ende der 8c, mit vier Koffern und dem Neuanfang nach den Ferien in der 8a, waren meine Zeugnisse mittelmäßig, der Notendurchschnitt


    lag danach immer bei 2,5 bis zum Fachabitur und mein Diplomzeugnis als Diplom Sozialpädagoge war damals 1,0 dieses Studium hat mir Spaß gebracht und ich fands Klasse,

    das mir das Bafögamt 25 % der Gesamtsumme erlassen hat, damals, als einer, von keine Ahnung wievielen, im Jahr 1986.

  9. #39
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf AD(H)S
    Forum-Beiträge: 661

    AW: Wie sahen seure Zeugnisse aus, besonders die der Träumer?.

    Chaoswomen schreibt:
    ICE WES ganz anderes Thema, ist das im profilbild dein Auto? Kann nicht erkennen, ist es ein Cabrio?
    Zu Frage 1: ja.
    zu Frage 2: nein.
    Es ist ein Mexikaner aus der allerletzten Bauserie.

    Holdibaldi schreibt:
    Oh je, der arme kleine "icke" musste die 1. Klasse wiederholen, wie gemein ist das denn?

    Und dann auch noch als Strafe für seine angeblich mangelhafte Arbeitshaltung! Bei mangelnder Intelligenz wäre eine Wiederholung aus pädagogischen Gründen vielleicht sinnvoll gewesen, aber in dem Fall einfach nur ein Peitschenhieb der gekränkten Pädagogenseele. Immer auf die Kleinen!
    Finde ich garnicht so schlimm. Wenige Jahre später wurden die Kinder aus der ersten Klasse wieder herausgenommen und in eine Vorschule gesteckt.

    Ich finde auch, dass ich es damit garnicht so schlecht getroffen hatte, da ich somit eine andere (bessere?!) Lehrerin bekam.

  10. #40
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 499

    AW: Wie sahen seure Zeugnisse aus, besonders die der Träumer?.

    Ilka1973 schreibt:
    @ Dompteur und soulside

    Es ist wirklich erschreckend, Beiträge von fremden Menschen zu lesen
    und sich darin zu 100% wiederfinden zu müssen.

    Ich danke Euch dafür!
    Denn ich suche schon ewig nach Worten, meine Situation beschreiben zu können.
    Geht mir genauso.

Seite 4 von 10 Erste 123456789 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Waldorfschul-Zeugnisse veröffentlichen?
    Von Pixeldings im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 12:00
  2. ADS und Zeugnisse?
    Von Malemaus im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 21:10
  3. An die Träumer
    Von Snagila im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 20.11.2010, 05:16
  4. Besonders
    Von Kappi im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 17:32

Stichworte

Thema: Wie sahen seure Zeugnisse aus, besonders die der Träumer?. im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum