Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 17 von 17

Diskutiere im Thema rund um Diagnostik und Behandlung - alles etwas kompliziert... im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #11
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 600

    AW: rund um Diagnostik und Behandlung - alles etwas kompliziert...

    Absentia schreibt:
    Doch, du kannst die Einsicht alleine anfordern, das ist dein Recht. Mit einem Anruf ginge es zwar schneller, aber eine Mail erfüllt den Zweck genauso gut.

    LG
    okay, danke

    ich werd ganz altmodisch einen brief schreiben mir ist egal wielange das dauert, naja, nich ganz egal. also jahre sollte es nich dauern, aber wenn ein paar wochen dauert, dann ist es eben so. hauptsache es funktioniert.

    LG

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 266

    AW: rund um Diagnostik und Behandlung - alles etwas kompliziert...

    So ist es

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 227

    AW: rund um Diagnostik und Behandlung - alles etwas kompliziert...

    Vielleicht noch ein Tipp, per Fax geht es schneller und du hast eine Sendebestätigung.

    Also, Brief schreiben, Fax-Nummer des Arztes raussuchen, in ein Internet-Kaffee gehen und Fax losschicken lassen, Sendebestätigung aushändigen lassen

    ich denke der Aufwand ist genauso groß wie Brief schreiben, Briefumschlag und Briefmarke organisieren

    per Fax hast du aber eine Sendebestätigung und sparst den Briefumschlag und die Briefmarke, das Fax bezahlst du ja direkt und Geld ist fast immer da.

  4. #14
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 600

    AW: rund um Diagnostik und Behandlung - alles etwas kompliziert...

    @xyberlin
    dankeschön

    nächsten montag ist mein therapeut wieder aus dem urlaub zurück. ich werde ihn fragen. bisher gingen die klinikberichte auch immer über ihn. innerhalb von ein paar tagen hatte er die dann. vielleicht wird es ja mit den unterlagen vom psychiater von damals auch so. ich hoffe...

  5. #15
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 600

    AW: rund um Diagnostik und Behandlung - alles etwas kompliziert...

    hey...

    ich habe nun mit der sprechstundentante von meinem ehemaligen psychiater gesprochen. sie gibt die unterlagen nicht an mich raus.

    mein therapeut hat diese nun beantragt heute, weil die das nur so machen.

    und am 30.08. habe ich das 1. gespräch für eine erneute umfassende testung in einer adhs-ambulanz

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 112

    AW: rund um Diagnostik und Behandlung - alles etwas kompliziert...

    hey super Chilli, dann wünsche ich dir viel Erfolg in der Ambulanz

  7. #17
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 600

    AW: rund um Diagnostik und Behandlung - alles etwas kompliziert...

    Waldelfe07 schreibt:
    hey super Chilli, dann wünsche ich dir viel Erfolg in der Ambulanz
    danke

    die meinten, ich soll gleich da mit nem arzt reden und nich mit ner psychologin, weil ich ja schonmal mph bekam. was das auch immer heißt...
    die erklärung dazu hab ich nich verstanden^^

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. ADS Verdacht, keine Behandlung und alles wird fallen gelassen.
    Von Sukino im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.04.2013, 19:54
  2. kompliziert? ha!
    Von schnuppe im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.10.2012, 11:10

Stichworte

Thema: rund um Diagnostik und Behandlung - alles etwas kompliziert... im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum