Seite 1 von 5 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 47

Diskutiere im Thema Diagnose: Erstgespräch im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 261

    Diagnose: Erstgespräch

    Auch ich hatte gestern mein Erstgespräch in Sachen AD(H)S Diagnose.

    Mein Hausarzt hat sich zunächst alles angehört, sich Stichpunkte gemacht und sich die von mir mitgebrachten Unterlagen (eigene Notizen, Grundschulzeugnisse) angeschaut und mir dann einen Screening-Test mit Selbstbeurteilungs-Skala (ASRS--V1.1) gegeben. Nach dem Ausfüllen des ersten Tests habe ich dann noch einen zweiten, etwas umfangreicheren Test (Integrierte Diagnose der ADHS im Erwachsenenalter - IDA) bekommen. Den habe ich ebenfalls, in Ruhe und in einem separaten Raum, ausgefüllt. Außerdem wurde noch eine Schilddrüsen-Sono gemacht. In der Zwischenzeit wurde der Test ausgewertet.

    Danach ging es dann wieder rein zum Doc. Da auch der zweite Test entsprechende Auffälligkeiten enthielt habe ich dann eine Überweisung zu AD(H)S Ambulanz in Münster bekommen, wo ich mich heute um einen Termin kümmern werde. Meine Familie soll außerdem auch noch eine Fragenbogen zu meiner Person ausfüllen.

    Alles in allem war ich gute drei Stunden bei meinem Arzt und fühlte mich von ihm gut verstanden. Das alleine hat mir schon sehr geholfen!

    Jetzt werde ich die nächsten Schritte angehen ...

  2. #2
    Gibt´s Kaffee ?

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 1.610

    AW: Diagnose: Erstgespräch

    Hi Stephan,

    schickt Dich Dein Arzt zur LWL Klinik?

    Gibt es bei Euch Im Ruhrgebiet nix? Ich bin irritiert... Das wir hier in Münster Glück haben, was die "Versorgung mit Fachleuten" angeht, habe ich ja schon gemerkt, aber dass das so extrem ist, dass Du aus Dortmind nach Münster fahren musst, ist ja krass....

    LG Tanja

  3. #3
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 261

    AW: Diagnose: Erstgespräch

    Chaostanja schreibt:
    Gibt es bei Euch Im Ruhrgebiet nix? Ich bin irritiert... Das wir hier in Münster Glück haben, was die "Versorgung mit Fachleuten" angeht, habe ich ja schon gemerkt, aber dass das so extrem ist, dass Du aus Dortmind nach Münster fahren musst, ist ja krass....
    Anscheind ist dem wohl so. Ich habe auch meiner Internetsuche nichts hier in der Umgebung finden können.
    Und dann fahre ich halt lieber nach Münster und weiß das ich dort gut aufeghoben bin, statt hier in der Nähe bei jemanden zu landen der nur meint das er Ahnung hat ;-)
    Mein Arzt meinte gestern auch, das er bisher sehr gute Erfahrungen mit Münster gemacht hätte ...

    Gruß,
    Stephan

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 214

    AW: Diagnose: Erstgespräch

    Hi,
    ich hatte gestern ein Erstgespräch in der LWL in BO. Die ersten Fragebögen hatte ich im Vorfeld bereits ausgefüllt. Nun brauche ich noch ein EEG (Termin Ende Juni!), dann folgen weitere Tests in BO.
    Bestünde kein ausreichender Verdacht, wäre das gestern mein letzter Termin gewesen.
    Ich meine in E gibt's auch eine Ambulanz.


    Gruß
    Mary *via Smartphone*

  5. #5
    Gibt´s Kaffee ?

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 1.610

    AW: Diagnose: Erstgespräch

    Hallo Stephan,

    aber es ist hoffentlich die LWL, bei einer Freundin hat die LWL eine klare ADS diagnostiziert. Die Uni-Klinik (Psychiatrie) erkennt diese Diagnose nicht an und hält stur an Borderline fest, was m.E. totaler Quatsch ist....

    Aber Münster ist eine schöne Stadt und durchaus eine Reise wert , kannst ja Bescheid sagen, wann Dein Termin ist, dann können wir noch einen Kaffee trinken

    LG Tanja

  6. #6
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 261

    AW: Diagnose: Erstgespräch

    So, den Zettel rausgekramt und nachgeschaut. ;-)
    Es ist die Uniklink in Münster. Mein HA hat auch schon, wie ich gestern erfahren habe einen Vorbericht dorthin geschickt. Kann also jetzt schlecht wechseln.
    Aber die Berichte hier im Forum lesen sich doch recht positiv.

    Gestern war bei mir ziemlich chaotisch, daher habe ich es nicht geschafft anzurufen und einen Termin auszumachen. Werde ich aber heute oder Freitag spätestens machen ...
    Und dann komme ich auf das Angebot mit dem Kaffee gerne zurück.

  7. #7
    Gibt´s Kaffee ?

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 1.610

    AW: Diagnose: Erstgespräch

    Na ja, die Einschätzung von Kliniken und Ärzten ist ja auch eine subjektive Sache...

    Aber einen Tipp, sage denen nicht, dass Du Rätsel löst oder Bücher komplett lesen kannst, bei meiner Freundin war das lösen von Sudoku für die eine Ausschlusskriterium (Sie können sich doch konzentrieren und Rätsel lösen, dann haben sie keine ADS)

    Ich wünsche Dir dazu auf jeden Fall alles Gute und dann kannst Du mir hinterher beim Kaffee berichten, wie es war..

    LG Tanja

  8. #8
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 261

    AW: Diagnose: Erstgespräch

    Chaostanja schreibt:
    Aber einen Tipp, sage denen nicht, dass Du Rätsel löst oder Bücher komplett lesen kannst ...
    Ääh, ich kann doch gar nicht lesen

    Mal im Ernst, das Lesen von Büchern stellt mich echt vor Probleme. Bei der dritten Seite weiß ich oftmals schon nicht mehr was auf der ersten Stand. Selbst Bücher mit Themem die mich stark interessieren sind da leider keine Ausnahme mehr. Von daher tendiere ich ich eher zu Artikeln in Zeitschriften oder Hörbücher.
    Geändert von Stephan ( 8.05.2013 um 12:17 Uhr)

  9. #9
    Gibt´s Kaffee ?

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 1.610

    AW: Diagnose: Erstgespräch

    Stephan schreibt:
    Ääh, ich kann doch gar nicht lesen

    Mal im Ernst, das Lesen Büchern stellt mich echt vor Probleme. Bei der dritten Seite weiß ich oftmals schon nicht mehr was auf der ersten Stand. Selbst Bücher mit Themem die mich stark interessieren sind da leider keine Ausnahme mehr. Von daher tendiere ich ich eher zu Artikeln in Zeitschriften oder Hörbücher.
    och, dann soltest Du mit denen keine Probleme bekommen

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 384

    AW: Diagnose: Erstgespräch

    @Stephan
    Es hilft Dir ungemein, wenn Du konkret wirst.
    Z. B. mit dem anrufen wegen Termin. Heute? weil gestern zuviel Trubel. Vielleicht Freitag?

    Mir hilft es, heute um Punkt 14:00.
    Der Anruf stresst mich.
    Um so schöner, wenn da ne nette Stimme dran ist. Freundlich, kompetent und ich stell mir vor, die ist rothaarig .
    Konkrete Termine setzen, keine schwammigen.
    Und max. 10 Minuten später der Stolz eunen Haken dahinter zu machen.
    Erledigt. Das sind die kleinen Glücksmomente für das Belohnungsystem.
    :thumbup:

    Sent with Tapatalk 2.

Seite 1 von 5 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Diagnose: Heute hatte ich das Erstgespräch
    Von mamada im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.08.2013, 22:16
  2. Vorbereitung für Ersttermin / Erstgespräch
    Von iam... im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 6.05.2013, 22:02
  3. erstgespräch und konzentrationstest
    Von portrait im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.05.2012, 17:11
  4. Wie läuft ein Erstgespräch zur Diagnosestellung ab?
    Von as2205 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 15:08
  5. Angst vorm Erstgespräch
    Von cute_Chaotin im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 6.01.2010, 19:11

Stichworte

Thema: Diagnose: Erstgespräch im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum