Seite 5 von 5 Erste 12345
Zeige Ergebnis 41 bis 47 von 47

Diskutiere im Thema Diagnose: Erstgespräch im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #41
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 179

    AW: Diagnose: Erstgespräch

    Hallo zusammen!

    mamada schreibt:
    Der Doc ist aber echt ein netter, ich möchte den auch gleich gut leiden. Die Psychologin, die die Tests und das folgende Gespräch gemacht hat, ist ebenfalls sehr sympathisch.
    Alles gut erklärt, und sie ist wirklich sehr einfühlsam gewesen.
    Kann ich absolut bestätigen. Ich fühle mich dort ebenfalls wirklich gut aufgehoben.

    Außerdem steh ich auf der Warteliste einer der Therapiegruppen. Das wird aber wohl erst Anfang nächsten Jahres etwas.
    Vielleicht lernt man sich dann mal persönlich kennen, ich habe beschlossen, mich beim nächsten Termin im November ebenfalls auf die Gruppen-Warteliste setzen zu lassen.

    @Stephan und kuntabunt: Für mich hat sich die Wartezeit definitiv gelohnt. Ich drück euch die Daumen!

  2. #42
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 20

    AW: Diagnose: Erstgespräch

    Tolezo schreibt:
    @Stephan und kuntabunt: Für mich hat sich die Wartezeit definitiv gelohnt. Ich drück euch die Daumen!
    das gibt doch Hoffnung :-)

  3. #43
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 261

    AW: Diagnose: Erstgespräch

    Stephan schreibt:
    So, gestern war ich dann endlich zum Erstgespräch in der LWL Bochum bei Herrn Böhme.
    Und jetzt kommt der Hammer
    Wartezeit ab jetzt ca. 4-6 Monate. Auch die LWL Bochum ist rappelvoll und nimmt, wie Herr Böhme mir gestern sagte, keine neuen Patienten mehr an. Also heißt es jetzt wieder warten, warten, warten ...
    Das ist jetzt schon fast 3 Monate her und ich habe immer noch keinen Termin bekommen. Bis Mitte Januar werde ich jetzt noch warten und dann nochmal freundlich dort nachfragen. Ich stelle mir nur gerade vor, wie es mir zwischenzeitlich wohl gehen würde, wenn ich nicht so einen kompetenten und engagierten HA hätte. Oh man ...

  4. #44
    AlteEiche

    Gast

    AW: Diagnose: Erstgespräch

    In Essen im LVR muss man 1-2 Jahre warten. Dort wird auch niemand mehr angenommen.

    Nur um mal das System klar zu machen.

    Vielleicht ist es doch besser wenn man es sich leisten kann und möchte eine solide Testung bei einem privat arbeitenden Psychiater zu machen.

    Es ist so eine marode mieserable Versorgung und das im größten Ballungszentrum Deutschlands.

    Geht gar nich ey

  5. #45


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 9.017

    AW: Diagnose: Erstgespräch

    Ich habe meinen Psych in Essen gefragt, wie das denn jetzt ist, mit
    annehmen oder nicht. Er sagte, das stimme nicht. Es gibt wohl
    verschiedene Nummern. Ich könnte Dir die vom Sekretariat geben, wenn
    Du mir eine PN schickst. Ist es die gleiche, die Du benutzt hast, dann werde
    ich meinen Psych noch mal fragen, was denn nun stimmt.

  6. #46
    AlteEiche

    Gast

    AW: Diagnose: Erstgespräch

    Wenn du das auf mich beziehst Minzi, danke ich dir. Allerdings bin ich schon diagnostiziert.

    Mir hat das mein Psych letztens jedenfalls so mitgeteilt und mir ist eine Person bekannt, die schon seit über 1 Jahr wartet ...

    MFG

  7. #47
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 261

    AW: Diagnose: Erstgespräch

    Hallo zusammen,

    nach längerer Abwesenheit mal wieder ein kurzes Update.
    Seit meinem Erstgespräch in der LWL Bochum sind mittlerweile 5 Monate vergangen und ich habe immer noch keinen weiteren Termin.
    Alles andere zu meinem aktuellen "Zustand" gibt es an anderer Stelle ...

    Gruß,
    Stephan

    [Update 12:30]
    Ich habe soeben mit dem Sekretariat gesprochen. Die aktuelle Wartezeit für Patienten die schon das Erstgespräch hatten beträgt 5-6 Monate. Neue Patienten müssen mit einer Wartezeit von 10 Monaten rechnen. *kopfschüttel*
    Geändert von Stephan ( 1.04.2014 um 14:03 Uhr) Grund: Informationen hinzugefügt

Seite 5 von 5 Erste 12345

Ähnliche Themen

  1. Diagnose: Heute hatte ich das Erstgespräch
    Von mamada im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.08.2013, 23:16
  2. Vorbereitung für Ersttermin / Erstgespräch
    Von iam... im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 6.05.2013, 23:02
  3. erstgespräch und konzentrationstest
    Von portrait im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.05.2012, 18:11
  4. Wie läuft ein Erstgespräch zur Diagnosestellung ab?
    Von as2205 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 16:08
  5. Angst vorm Erstgespräch
    Von cute_Chaotin im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 6.01.2010, 20:11

Stichworte

Thema: Diagnose: Erstgespräch im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum