Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 22 von 22

Diskutiere im Thema Ich brauch jede Menge Tips, Tricks und Ratschläge im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 569

    AW: Ich brauch jede Menge Tips, Tricks und Ratschläge

    mj71 schreibt:
    Wegen tostbrot: esse ich am morgen sehr gerne, mit speck, spiegelei und butter dazu... Kommt besser rein und ist noch mehr kalorien dabei...
    Ich brauch morgens was Süßes, aber statt das direkt auf den Toast zu schmieren nehme ich inzwischen Butter dazu. Und bei anderen Mahlzeiten packe ich bewusst Zutaten rein, die zusätzliche Kalos bringen können. Übrigens hilfts bei mir z.Zt. wenn ich das Zubereiten in den Vordergrund stelle statt das Essen ansich.

    Wo MPH mir unabhängig vom Präparat hilft ist Stress. Ich gehöre zu den Stress-Abnehmern, selbst wenn ich bei Stress zu deutlich mehr Süßkram oder Fastfood greife als sonst. Bei Stress rutscht das durch ohne anzusetzen, im Gegenteil, ich nehme dann rapide ab trotz deutlich erhöhter Energiezufuhr. Mit MPH sinkt mein Stress-Level und auch die Stress-Anfälligkeit deutlich und hilft mir langfistig ein bisschen dabei nicht ständig wieder in den "Keller zu rutschen".

  2. #22
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 909

    AW: Ich brauch jede Menge Tips, Tricks und Ratschläge

    Ist jetzt ein bisschen off topic vielleicht....

    Also ich kann eigentlich überhaupt erst was essen frühestens 5-6 Stunden nach dem Aufstehen. Esse ich vorher, fühl ich mich aufgeblasen, aufgepumpt, zugestopft und schlecht ist mir dann auch.

    War ein echtes Problem mit dem retardierten Medikinet.

    Jetzt hab ich rausgefunden, dass die Medizin auch gut wirkt, wenn ich mir morgens einen Apfel kleinschneide. Den ess ich und dazu nehm ich 2 Kapseln Fischöl. Danach Medikinet.

    Und es klappt wirklich gut.



    Liebe Draculine, dir wünsch ich ganz viel Erfolg auf deinem Weg!!

    Allerdings würde ich auch sehr ernst nehmen, was web4health zu der Klinik zu sagen hat!!

    Liebe Grüße,

    Luzie

Seite 3 von 3 Erste 123

Ähnliche Themen

  1. Suche ein gutes Hörbuch über Tips und Tricks ADHS
    Von Lippe im Forum ADS ADHS Bücher
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 9.01.2013, 00:07
  2. Menge, Einstellphase und Concerta
    Von inno im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 23:22
  3. Ratschläge sind auch Schläge
    Von 1411erika im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 17:06
  4. maximale verschreibbare Menge Methylphenidat (MPH)
    Von pingpong im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 21:50

Stichworte

Thema: Ich brauch jede Menge Tips, Tricks und Ratschläge im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum