Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 24

Diskutiere im Thema Diagnose Verfahren im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Plaudertasche

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 1.111

    Diagnose Verfahren

    Hi

    Bei mir wurde ja eigentlich schon im Vorschulalter ADHS diagnostiziert. Jenen Bericht, der Kinderpsychiaterin an die Invalidenversicherung, habe ich meiner Ärztin vorgelegt. Sie meinte darauf hin, dass es bei mir jetzt nur noch darum gehe, zu schauen, welche Symptome aktuell noch vorhanden sind. Dafür erhielt ich Fragebögen zur Selbstbeurteilung. Eine Fremdbeurteilung zur aktuellen Situation wurde keine gemacht. Ist diese in meinem Fall sinnvoll ?
    Am Dienstag muss ich dann noch einen Intelligenztest und Tests zur Beurteilung meines Arbeitstempos und Aufmerksamkeit machen. Bin ja gespannt, was dabei rauskommt. Als Kind hatte ich laut Bericht einige ADS-typische Teilleistungsstörungen.

  2. #2
    Plaudertasche

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 1.111

    AW: Diagnose Verfahren

    Man war der Test schwierig. Zum Teil fiel es mir leicht, andere Aufgaben waren unlösbar... Auf allefälle war ich extrem langsam. Nächste woche sollte ich die Resultate haben.

  3. #3
    Simönchen

    Gast

    AW: Diagnose Verfahren

    Hey Narya,

    der Test ist ja nun keiner wie man ihn von der Schule kennt - also einer, bei dem man im Optimalfall beste Leistungen erzielen sollte Er soll zeigen, wo genau deine Defizite liegen, um danach therapeutisch speziell darauf eingehen zu können - sieh's positiv! Es kann nur dazu beitragen, dass du bald mehr über dich weißt und im besten Fall entweder medikamtentöse und/oder auch psychotherapeutische Hilfe bekommen kannst.

    Kann nur besser werden!

    S.

  4. #4
    Plaudertasche

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 1.111

    AW: Diagnose Verfahren

    Na klein würde ich das nicht nennen. War 2x 1stunde,ganz schön lang. Aber es ist so, danach bin ich schlauer.

  5. #5
    Simönchen

    Gast

    AW: Diagnose Verfahren

    Narya schreibt:
    Na klein würde ich das nicht nennen. War 2x 1stunde,ganz schön lang. Aber es ist so, danach bin ich schlauer.
    ich sagte "KEINER" s.o.

    S.

  6. #6
    Plaudertasche

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 1.111

    AW: Diagnose Verfahren

    Ups entschuldige, soviel zum thema genauigkeit...

  7. #7
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Diagnose Verfahren

    Sorry, musste grad schmunzeln... Vielleicht solltest Du deiner Ärztin dieses Posting auch gleich mitgeben?


    Bin gespannt was bei deinem Test rauskam..

    Alles Gute!

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 11

    AW: Diagnose Verfahren

    Hi Narya,

    sag, wo hast du denn den Test gemacht? Hat dich deine Hausärztin weiterverwiesen, oder eine Psychiaterin? Hab in den letzten Tag viel über ADS gelesen und einige Online-Tests gemacht und hab daher den starken Verdacht, dass es zutrifft. Nun überleg ich, ob und wo ich eine Diagnose machen soll...

    Liebe Grüße!

  9. #9
    Simönchen

    Gast

    AW: Diagnose Verfahren

    Hallo Impexus,

    eine AD(H)S-Diagnostik wird nur von auf dieses Thema spezialisierten Psychiatern und Neurologen durchgeführt. Ab und zu übernehmen diese Diagnostik auch Psychologen, die bei evtl. positivem Testergebnis an einen spezialisierten Arzt zwecks weiterführender Therapie weiterverweisen.

    Und zum Thema Online-Test - die haben nur eine sehr geringe Aussagekraft, leider. Zur Diagnostik gehört schon viel mehr

    Simönchen
    Geändert von Simönchen (20.04.2013 um 20:31 Uhr) Grund: Fehler

  10. #10
    Plaudertasche

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 1.111

    AW: Diagnose Verfahren

    Hi Impexus

    Sorry für meine späte Anwort und Dank an Simönchen fürs Einspringen. Da ich ja schon als Kind abgeklärt wurde, aber erst vor 2 Jahren erfahren habe wieso ich damals bei einer Psychiaterin war, bin ich direkt zu einer erfahrenen Psychiaterin. Sie hat mich zu einer Psychologin in ihrer Praxisgemeinschaft weitergeleitet, welche dann die verschiedenen Test zur Beurteilung der Aufmerksamkeit, des Arbeitstempos und so weiter durchgeführt hat. Fragebögen zur Beurteilung klinischer Symptome bekam ich mit Nachhause. Das Auswerten der Test dauert etwas und sollte, wie Simönchen schon sagte, von jemandem mit viel Erfahrung auf diesem Gebiet gemacht werden.

    Lieben Gruss

    Narya

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Gute Diagnose?-schlechte Diagnose?
    Von Manfredo im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 3.03.2013, 14:30
  2. Diagnose als Kind – neue Diagnose als Erwachsener?
    Von patricks im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.07.2012, 11:16
  3. Diagnose
    Von Gnosi im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 13:50
  4. Idiotische Organisation oder Standart-Verfahren
    Von Daaave im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 22:08

Stichworte

Thema: Diagnose Verfahren im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum