Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Diskutiere im Thema Was ist, wenn keiner da ist der die Fremdanamnese abgeben kann? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 47

    Was ist, wenn keiner da ist der die Fremdanamnese abgeben kann?

    Ich frage mich, wie ich ohne Eltern und Großeltern und mit einer Schwester, die ich fast nie sehe, weil weit ab vom Schuß, bei meiner Diagnosenermittlung die Fremdanamnese zustande kommen soll. Und wenn sie unabdingbar ist, Habe ich dann keine Chance jemals eine Diagnose zu bekommen?

    Schreibt mal n paar Antworten, vielen Dank im Voraus, Sidoenchen.

  2. #2
    Inventar-Nr. 847

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 525

    AW: Was ist, wenn keiner da ist der die Fremdanamnese abgeben kann?

    Also über die Kindheit hat der Doc die Anamnese von mir erhalten, und die Fremdeinschätzung hat meine Tochter (20) gemacht.

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 47

    AW: Was ist, wenn keiner da ist der die Fremdanamnese abgeben kann?

    Lasa schreibt:
    Also über die Kindheit hat der Doc die Anamnese von mir erhalten, und die Fremdeinschätzung hat meine Tochter (20) gemacht.
    Ok. Ich schau mal, aber meine Kinder sind glaub ich noch zu jung.

    Aber sie glaubens einem schon, wenn mans selber erzählt?

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 1.096

    AW: Was ist, wenn keiner da ist der die Fremdanamnese abgeben kann?

    Hast du keinen Partner? Was soll das bringen, wenn man seinen Kindern vorsagt?

    VG Amn

  5. #5
    Inventar-Nr. 847

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 525

    AW: Was ist, wenn keiner da ist der die Fremdanamnese abgeben kann?

    Ja, natürlich. Der stellt Fragen zu der Schule und auch in der Familie, was war auffallend in diesen Jahren. Verhältnis zu Schulkameraden, Unterricht, Hausaufgaben, Abschluss. Warum glaubst Du, ADS zu haben? Was ist das Schlimmste für Dich in der Situation. Und Fremdanamnese kann auch eine gute langjährige Freundin machen, wichtig ist, dass sie Dich eben in verschiedenen Situationen erlebt hat und gewisse Verhaltensmuster bei dir sehen kann. Wenn schon in der Familie niemand dafür in Betracht kommt, warum auch immer.

    Mache Dir am besten eine Liste, mit allen Auffälligkeiten, die für Dein Verhalten, für Dein Leben typisch sind und Dich enorm behindern. Ich habe auch mein Lebenslauf mitgenommen. Und natürlich wenn was in der Liste steht, so sollst Du auch erklären können, in welchen Lebensbereichen oder situationsabhängig das bei Dir auftritt. Weil Symptome kann man sich aus dem Internet laden, aber was dahinter steht, wie wirkt das auf Dein Leben und Dein Wohlbefinden, dass will der Doc wissen.

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 47

    AW: Was ist, wenn keiner da ist der die Fremdanamnese abgeben kann?

    Amneris schreibt:
    Hast du keinen Partner? Was soll das bringen, wenn man seinen Kindern vorsagt?

    VG Amn
    Ich habe keinen Partner, keine Mutter, keinen Vater, keine Großeltern, keine Tanten und Onkels und keine Cousins und Cousinen, das meinte ich mit wenn keiner da ist, der die Fremdanamnese durchführen kann.

    Was den Kindern vorsagen, versteh ich gar nicht.

  7. #7
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 1.096

    AW: Was ist, wenn keiner da ist der die Fremdanamnese abgeben kann?

    sidoenchen schreibt:
    Ok. Ich schau mal, aber meine Kinder sind glaub ich noch zu jung.

    Aber sie glaubens einem schon, wenn mans selber erzählt?
    Das meinte ich mit "Vorsagen", oder wem willst du es selbst erzählen?

    VG Amn

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 614

    AW: Was ist, wenn keiner da ist der die Fremdanamnese abgeben kann?

    sidoenchen schreibt:
    Ich frage mich, wie ich ohne Eltern und Großeltern und mit einer Schwester, die ich fast nie sehe, weil weit ab vom Schuß, bei meiner Diagnosenermittlung die Fremdanamnese zustande kommen soll. Und wenn sie unabdingbar ist, Habe ich dann keine Chance jemals eine Diagnose zu bekommen?

    Schreibt mal n paar Antworten, vielen Dank im Voraus, Sidoenchen.
    schau mal im folgenden thread: http://adhs-chaoten.net/ads-adhs-erw...tml#post328263

    meine eltern haben z.b. keine lust weiter mitzuwirken. bisher hat sich meine psychologin nicht mehr gemeldet wie wir jetzt weiter vorgehen. muss da mal anrufen, ist inzwischen schon mehr als zwei wochen her...
    aber einige im thread haben mir geantwortet, dass z.b. zeugnisse oder selbsteinschätzungen auch zur diagnose gereicht haben.

    lg und alles gute

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 47

    AW: Was ist, wenn keiner da ist der die Fremdanamnese abgeben kann?

    Amneris schreibt:
    Das meinte ich mit "Vorsagen", oder wem willst du es selbst erzählen?

    VG Amn
    Ich meinte ob der Psychiater es einem glaubt, wenn man es selber erzählt.

Ähnliche Themen

  1. Fremdanamnese ADS in der Kindheit
    Von Anna_NL im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.09.2013, 01:51
  2. Neurotransmitter - Kann man die messen? Wenn ja, wie?
    Von James im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 20:26
  3. wenn ich ihn verstehen kann, wird es leichter für mich
    Von gewitterhexe im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 2.11.2009, 17:07

Stichworte

Thema: Was ist, wenn keiner da ist der die Fremdanamnese abgeben kann? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum