Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema Heut war mein Termin im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 28

    Heut war mein Termin

    Hallo!

    Heute war mein Termin beim ADHS Spezialisten. Musste so nen Test machen und danach hat er ungefähr 1,5 Stunden mit mir gequatscht. Er hat mir sein "Geheimnis" verraten und zwar, dass er auch an ADHS "leidet".


    Er meinte, dass ich ganz klar an ADS leide und hat mir jede Menge Unterlagen und 3 Therapeuten empfohlen, sowie Medikenet verschrieben.


    Eine neuen Termin hab ich auch schon für März....


    Echt ein toller Arzt, ich freue mich auf den nächsten Termin.


    Achja, er meinte zudem, dass meine Depressionen höchstwahrscheinlich durch das ADS gekommen ist.

  2. #2
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 129

    AW: Heut war mein Termin

    Hi!

    Glückwunsch!!!! Da haste ja nen vernünftigen erwischt. Warst Du in der Uniklinik H.?

    Liebe Grüße,

    artischocke

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 28

    AW: Heut war mein Termin

    Nein, in Saarbrücken Dudweiler bei einem Doc

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 80

    AW: Heut war mein Termin

    Und das alles Ohne EKG, Blutuntersuchung und EEG sowie Eigen-/Fremdbeurteilung?

    Find ich etwas fragwürdig. Die Vorgehensweise.

  5. #5
    werwiewas

    Gast

    AW: Heut war mein Termin

    Hallo Jacky,

    na das ging ja wirklich ziemlich "flott" mit Deiner Diagnose.

    Und merkst Du schon was von der Wirkung von Medikinet?
    Würde mich mal interessieren, mit welcher Dosierung Du gestartet hast.

    Ich bin grad bei 30mg und merke noch nicht sehr viel.

    Meine Depressionen sind sicher auch zum größten Teil durch das ADS verursacht worden.

    LG
    werwiewas

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 28

    AW: Heut war mein Termin

    Also da der Arzt sehr lange und ausführlich mit mit geredet hat, mir jede Menge Unterlagen und Informationsmaterial mitgegeben hat, habe ich mich sehr sehr gut aufgehoben gefühlt. Weitere Tests erfolgen noch.

    Außerdem hat er mir mehrere Therapeuten empfohlen, denen er auch einen Brief schreibt und zu denen soll ich auch noch.

    Was die Wirkung der Medikamente betrifft, kann ich bisher auch noch nichts großartiges feststellen. Weder positiv noch negativ... Ich muss allerdings sagen, dass der Arzt mir einen sehr aufwändigen Einnahmeplan mitgegeben hat. Ich muss die Medikamente in zwei verschiedenen Stärken nacheinander nehmen und die Dosis steigern ca. alle vier Tage.

Ähnliche Themen

  1. Mein erster Termin beim Neurologen/Psychiater
    Von Berlinerin im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.12.2012, 18:19
  2. Mein 1. adhs-Termin :)
    Von jetztaber im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.10.2012, 21:54
  3. mein erster Termin beim Psychiater
    Von Fritzchen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 3.11.2010, 21:38
  4. Mein Termin in der EOS-Klinik steht!
    Von Amneris im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 14:26

Stichworte

Thema: Heut war mein Termin im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum