Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Diskutiere im Thema Deutung von Sätzen im Attest im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 30

    Deutung von Sätzen im Attest

    Hallo zusammen,

    wie kann ich folgenden Satz in meinem Attest verstehen?

    .....lässt sich die Störung mit hinreichender Sicherheit ableiten. Dabei wir deutlich, das Sailor24 einiges an Ressourcen besitzt und durch Selbstdisziplin und Selbstkontrolle seine Symptomatik zumindest zeitweise einigermaßen kompensieren kann.
    Wie soll ich den Part mit den Ressourcen verstehen? Bin ich schlau genug, mich selbst in Schach zu halten?

    Danke für fachmännische Deutungen des Quacksalber-Deutsch.


    Sailor

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 314

    AW: Deutung von Sätzen im Attest

    Das bedeutet, dass Du deine Fähigkeiten durch Therapie, Coaching, Ergotherapie stärken und somit alltagstauglicher (persönlich halt) sein kannst ;-) dass Du aus eigener Kraft mit Hilfestellung deinen Weg gehen kannst.

  3. #3
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 968

    AW: Deutung von Sätzen im Attest

    hitori schreibt:
    Das bedeutet, dass Du deine Fähigkeiten durch Therapie, Coaching, Ergotherapie stärken und somit alltagstauglicher (persönlich halt) sein kannst ;-) dass Du aus eigener Kraft mit Hilfestellung deinen Weg gehen kannst.
    Was auch ein wichtiger Punkt ist, wenn Du z.B. im Studium Nachteilsausgleich aufgrund von ADS beantragen willst - dass zwar Probleme vorhanden sind, aber Du sie mit entsprechender Hilfe in Griff bekommen kannst und nicht total studienunfähig bist.

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 1.096

    AW: Deutung von Sätzen im Attest

    hitori schreibt:
    Das bedeutet, dass Du deine Fähigkeiten durch Therapie, Coaching, Ergotherapie stärken und somit alltagstauglicher (persönlich halt) sein kannst ;-) dass Du aus eigener Kraft mit Hilfestellung deinen Weg gehen kannst.
    Hallo

    Also den ersten Teil deiner Aussage mit dem Coaching usw. kann ich aus dem Attest nirgendwo herauslesen. "Ressource" bedeutet eher, dass man aus eigener Kraft die Fähigkeit und die Charaktereigenschaft besitzt, um das gewünschte Ziel zu erreichen...

    VG Amn

Ähnliche Themen

  1. Attest fürs Bafög Amt
    Von Kaninchenbau im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 5.04.2012, 10:36
  2. Attest über die therapeutische Verordnung von Methylphenidat / MPH
    Von Ungeheuer im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.03.2012, 20:33

Stichworte

Thema: Deutung von Sätzen im Attest im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum