Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Diskutiere im Thema 2. Diagnose im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 183

    2. Diagnose

    Hallo Ihr lieben Mitadhsler,

    gestern hatte ich den ersten von 4 Terminen zur 2.Adhs-Diagnose.
    Mit Zeugnissen der 1. bis zur 4. Klasse,Überweisung und Kurz-Entlassungsbericht der Klinik bin ich zum 1 1/2 stündigen Gespräch gefahren.
    Aufgeregt war ich nicht.
    Hab' jetzt wie gehabt eine Mappe mit weiteren Fragebögen als Hausaufgabe bekommen und nächsten Dienstag geht es schon mit dem nächsten Termin (körperliche Untersuchung) weiter.
    Ich freue mich,das es so flott geht und ich freue mich darüber,das ich dann in der Nähe Experten für ADHS habe und es die Möglichkeit gibt schnell Fortschritt für weitere Behandlungsmöglichkeiten zu sehen!


    Liebe Grüße
    Rosine
    Geändert von Rosine (17.10.2012 um 10:15 Uhr)

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 328

    AW: 2. Diagnose

    Hallo Rosine,

    der "Dienstag" wäre dann heute?

    Wünsch Dir alles Gute!
    isteddu

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 183

    AW: 2. Diagnose

    Danke Isteddu,

    ging alles ganz schnell.
    1 Fragebogen,Fragebögenkatalog abgeben,Blutdruck messen,Blut abzapfen,EKG und abgehört und abgeklopft worden.

    3.Termin in 4 Wochen!

    Die Spannung steigt!

    Liebe Grüße

    Rosine

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 183

    AW: 2. Diagnose

    Heute war mein 3. Termin zur 2. Diagnose.

    1 Stunde 15 Minuten am Computer Kreise wegdrücken und Dreiecke in Folge erkennen.
    Tolle Anlenkung durchs angeschlossene Sportstudio,Telefon das im Zimmer klingelte und 2 Mal jemand in den Raum kam.
    Medikamente sollte ich 48 Stunden vorher absetzen.

    Jetzt muß ich bis zum 5. Februar warten,dann ist das Gespräch mit dem Professor.

    Laß' Dich überraschen!

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 183

    AW: 2. Diagnose

    Hallo Ihr Lieben,

    mein Abschlußtermin wurde jetzt auf den 10.2. verschoben.
    Ich bin immer noch gespannt.

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 183

    AW: 2. Diagnose

    Hallo Ihr Lieben,

    heute hatte ich endlich meinen Abschlußtermin zur 2. Diagnose.

    Leichte ADHS wurde von dem Arzt bestätigt und die Dosis des Medikinet wurde erhöht.Des weiteren bekomme ich jetzt Lamotrigin zur Stabilisierung der Stimmung und 1 Mal monatlich zur bereits bestehenden Psychotherapie eine Therapie in der Klinik.

    Ich bin optimistisch und erhoffe mir, das es positiv nach vorne geht!

    Rosine

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 54

    AW: 2. Diagnose

    Hallo Rosine, ich habe gerade Lamotrigin bekommt, aber nicht genommen, Wie fuhlst Du Dich ?

    L G aus Oslo

  8. #8
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 1.096

    AW: 2. Diagnose

    Niels Juel schreibt:
    Hallo Rosine, ich habe gerade Lamotrigin bekommt, aber nicht genommen, Wie fuhlst Du Dich ?

    L G aus Oslo
    @Hallo Niels,

    warum nimmst du nicht ein, wenn dir dein Arzt etwas verschreibt? Wenn du ihm nicht vertraust, warum suchst du dir keinen anderen Arzt?

    VG Amn

    EDIT: Ich nehme ebenfalls Lamotrigin.

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 183

    AW: 2. Diagnose

    Niels Juel schreibt:
    Hallo Rosine, ich habe gerade Lamotrigin bekommt, aber nicht genommen, Wie fuhlst Du Dich ?

    L G aus Oslo

    Hallo Nils,

    ich habe es 3 Tage genommen und dann nicht mehr.Ich hatte nichts negatives gemerkt.Aber ich stehe Antidepressiva generell sehr kritisch gegenüber.
    Und der Bericht in der ARD-Reportage (auch auf UTube zu finden) hat mich nachdenklich gemacht.
    Wobei der Wirkstoff wohl ein anderer ist,als bei Lamotrigin!

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 54

    AW: 2. Diagnose

    Rosine schreibt:
    Hallo Nils,

    ich habe es 3 Tage genommen und dann nicht mehr.Ich hatte nichts negatives gemerkt.Aber ich stehe Antidepressiva generell sehr kritisch gegenüber.
    Und der Bericht in der ARD-Reportage (auch auf UTube zu finden) hat mich nachdenklich gemacht.
    Wobei der Wirkstoff wohl ein anderer ist,als bei Lamotrigin!
    Hallo Rosine,
    Ich habe null genommen, habe auch Mich viele Gedanken gemacht, es ist gegen Bipolar Størrung, aber ich habe lieber meine upsanddowns....

Ähnliche Themen

  1. Diagnose: Wie und wo?
    Von R.P.McMurphy im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 9.09.2012, 15:44
  2. Diagnose als Kind – neue Diagnose als Erwachsener?
    Von patricks im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.07.2012, 11:16
  3. Diagnose
    Von Gnosi im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 13:50

Stichworte

Thema: 2. Diagnose im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum