Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 28

Diskutiere im Thema ungefähre Dauer bis eine Diagnose vorliegt? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.101

    ungefähre Dauer bis eine Diagnose vorliegt?

    Ich hab ja nun bald meinen Ersttermin und ich mache mir einen Kopf darum wie lange es ungefähr dauert bis ich ein "Ja sie haben ADHS" oder ein "Nein sie haben kein ADHS" zu hören bekomme.
    Klar ich weis wie lange es bei meinem Sohn gedauert hat nur denke ich ist es bei kindern ein wenig komplizierter, da sie sich ja nicht so wie Erwachsene äussern. Oder irre ich mich da und die Zeit ist in etwa die selbe? (Waren bei meinem Sohn ca. 4 Monate)
    Ich mach mir sorgen dass mir das viel zu lange dauert da ich ja auch schauen muss wie ich die Termine lege, da ich ja auf Arbeit immer erst eine Woche im Vorraus meinen Dienstplan bekomme.


    Grr wahrscheinlich mache ich mir einfach mal wieder zu viele Gedanken und nehme Gedanklich 3 Schritte auf einmal anstatt wo ich ja noch nicht mal den Fuß für den ersten Schritt angehoben habe.
    Ja ja die Ungeduld.

  2. #2
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 432

    AW: ungefähre Dauer bis eine Diagnose vorliegt?

    Cat78 schreibt:
    Grr wahrscheinlich mache ich mir einfach mal wieder zu viele Gedanken und nehme Gedanklich 3 Schritte auf einmal anstatt wo ich ja noch nicht mal den Fuß für den ersten Schritt angehoben habe.
    Ja ja die Ungeduld.
    Ou ja, das kenne ich! Kann dir aus eigener Erfahrung leider nicht sagen wie lange das dauert.
    Das was ich bisher im Internet bei Erwachsenen gelesen habe, waren 4-8 Monate.
    Will dich nicht entmutigen aber, denke bei Erwachsenen ist es schwieriger als bei Kindern eine ADHS Diagnose zu stellen.
    Da sie eben mehr erlebt haben und diese Ereignisse die ja auch beeinflusst haben können.

    Bin mal gespannt was die anderen Mitglieder dazu schreiben.
    Habe Ende Oktober auch mein Vorgespräch und mache mir auch schon über Schritt 5-6-7-8 Gedanken...

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.101

    AW: ungefähre Dauer bis eine Diagnose vorliegt?

    Bei mir ist der Ersttermin am 9.10. (Da fällt mir ein ich muss noch meine Zeugnise suchen)

    Gut das leuchtet mir ein dass es bei Erwachsenen wegen der Erlebnise doch schwerer sein kann als bei Kindern. Kinder sind meist offener ohne Vorurteile und meistens auch mit weniger Vorbelastungen behaftet.

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 355

    AW: ungefähre Dauer bis eine Diagnose vorliegt?

    hallo zusammen,

    also ich hatte 3-4 ambulante termine, und vorher schon jede menge fragebögen ausgefüllt , sowie ärztliche untersuchungen (blutbild,eeg,ekg usw.) und dann wurde vor dem letzen termin alles ausgewertet und auch die diagnose gestellt hat so ca. 2 monate gedauert kommt halt darauf an wie zeitlich nah die termine gelegt werden können.

    lg
    chaoskater

  5. #5
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.101

    AW: ungefähre Dauer bis eine Diagnose vorliegt?

    Danke Kater na ja zeitnahe hoffe ich auch mal schauen was der Arzt sagt in welchen Abständen er mit mir Termine machen kann.

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: ungefähre Dauer bis eine Diagnose vorliegt?

    Bei mir wurde im Erstgespräch zur Diagnostik bereits abgeklärt, ob ADHS überhaupt in Frage kommt, es wurden bestimmte Verhaltensweisen abgefragt in Alttagssituationen und danach kam dann erstmal eine grobe Einschätzung: kann sein, wir müssen testen! Dann kamen die Fragebögen, ein Vormittag mit Computertest und anderen Konzentrationstest, Merkfähigkeitstests, Zahlenverständnis, Logik, Sprachverständnis und 14 Tage später ein Termin zur Auswertung. Dort wurde mir dann erstmals bestätigt, dass ich mit meiner Selbsteinschätzung völligrichtig lag und aufgrund von Vortherapien, in denen AD(H)S überhaupt nicht berücksichtigt wurden, ich mir schon über meine Stärken und Schwächen klar war. Dann kam die medikamentöse Einstellung inklusive psychoedukative Gruppe. Vom ersten Termin bis zur Diagnose waren es 6 Wochen, von dem Beginn der medikamentösen Einstellung bis zum Finden der optimalen Dosierung noch einmal 4 Monate.

  7. #7
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.101

    AW: ungefähre Dauer bis eine Diagnose vorliegt?

    Oha einen vormittag das wird bei mir z.B. gar nicht gehen. Ich bin berufstätig und kann leider nicht mal eben so einen tag frei nehmen. Also wird sich das testen auf mehrere Termine verteilen müssen.

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 88

    AW: ungefähre Dauer bis eine Diagnose vorliegt?

    Also bei mir waren es drei Termine, und ein Fragebogen den ich vor dem ersten Termin ausgefüllt habe.
    Auf den ersten Termin musste ich 3 Monate warten, die zwei folgenden termine bekam ich aber recht fix.
    Innerhalb von 2, bzw. 5 Wochen stand da dann jeweils der nächste Termin an.

    Jetzt steht noch einmal eine medizinische Untersuchung an, EEG, EKG und was weiss ich.
    Alles in allem also so knap 3 Monate bei mir.

    Und auch ich habe mir alle Termine nur für die Nachmittage geben lassen (also ab 3 Uhr)

    Wünsch dir viel erfolg dabei ^^

    Edit: Eine medikamentöse Einstellung habe ich noch nicht, das folgt noch in den nächsten Wochen. Einen Platz für eine Gruppentherapie hab ich allerdings schon, zum Glück :]
    Dauert aber auch noch bis das los geht ^^

  9. #9
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.101

    AW: ungefähre Dauer bis eine Diagnose vorliegt?

    Na ja ich habe ja keine festen Arbeitszeiten. mal von 7 an mal von 8 Uhr mal von 9 uhr an. Da die Kita-Leitung es ja nun leider doch nicht hin bekommt den Dienstplan einen monat im vorraus zu erstellen muss ich ihr dann halt sagen an dem und dem Datum kann ich nur bis x uhr arbeiten weil ich einen Arzttermin habe. Nur möchte ich ihr natürlich nicht erzählen was für ein Arzttermin, allerdings wird sie wenn es öfter vor kommt nachfragen. Arbeitszeiten sind halt zwischen 7 und 18 uhr.

    Aber wenn es wirklich sein sollte, dass es nur 3 termine sind dann kann ich ja noch sagen Zahnarzt, Augenarzt usw.

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 88

    AW: ungefähre Dauer bis eine Diagnose vorliegt?

    so habe ich das auf der Arbeit auch gemacht wenn jemand gefragt habe warum ich "schon wieder" Gleitzeit nehme.
    Es geht ja auch keinen an.
    Vor allem nicht deinen Arbeitgeber ...

    Im Zweifelsfall halt sagen es müssten Füllungen erneuert werden oder was weiss ich ^^

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Hat sich jemand bei euch in der Vermutung, dass ADHS bei euch vorliegt getäuscht
    Von Jenny im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.06.2012, 21:26
  2. Schock und Frust: Dauer bis zur Diagnose = 6-9 Monate
    Von Allanon im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 6.06.2012, 00:34
  3. AD(H)S Untersuchung - Dauer bis zur Diagnose
    Von wtf im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 16:45
  4. Wie bekommt man eine Diagnose?
    Von wawei im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 7.12.2010, 02:43
  5. Reicht das für eine Diagnose?
    Von ADSLady im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 4.11.2010, 14:27

Stichworte

Thema: ungefähre Dauer bis eine Diagnose vorliegt? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum