Seite 6 von 12 Erste ... 234567891011 ... Letzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 115

Diskutiere im Thema Neurofeedback im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #51
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose seit Kindheit
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 81

    AW: Neurofeedback

    Hallo ihr Lieben,

    da ich keine Lust habe alles doppelt zu schreiben, nur ein kurzer Link.
    Ich habe von meinem Ergo den Arztbericht bekommen. Auf meinem Blog könnt ihr euch die Veränderung ansehen.

    Auswertung Neurofeedback – Fakten « ADS / ADHS

  2. #52
    Octoroo

    Gast

    AW: Neurofeedback

    Hallo,

    meine Verhaltenstherapeutin hat Heute gesagt, dass ich Nerofeedback machen muss.
    Sie sagte, dass es Ergotherapiepraxen gibt, die das anbieten.
    Ich aber habe bereits eine Ergotherapeutin und schon die Termine.
    Habe bammel, dass sie das nicht machen und ich dann 3 Therapien laufen lassen muss .......

    Wie auch immer: Neurofeedback sagt mir nix, also werde ich diesen Thread verfolgen......danke Leute ^^

  3. #53
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.422

    AW: Neurofeedback

    Hallo alle,

    @ Octoroo: wenn du schon terminen hat bei eine ergotherapeut kannst du wohl dort gehen und schauen wie weit es dich hilft. Hilft es dich so, dann ist gut, sonst ist dann zeit etwas anders zu probieren.


    @ mokuren_chan: ich habe auf dein blog gesehen, sehr spannend! Was mich wirklich interessiert, ist auch was du in deine alltag merkst, was dich besser gelingt. Ich bin mit der überlegung neurofeedback zu machen, habe auf internet eine adresse in der nähe gefunden (noch kein kontakt aufgenommen) und will noch mit mein arzt reden was er meint und auch wegen kosten es klären. Wenn es mich wirklich hilft, bin ich bereit ein teil davon zu nehmen, aber ich schaue ob es ein weg gibt dass meine KK es übernimmt.

    Eigentlich hatte ich mit die jahren meine ADS schon gelernt zu kompensieren und schon ein weg gemacht. Aber einiges macht mich immer wieder schwierigkeiten: Ich habe oft eine chaos im kopf und allein komme ich damit klar, aber wenn ich mit leute rede habe ich schwierigkeiten. Schwierigkeiten mündliche komplexen arbeitsanweisungen zu verstehen oder die wörter finden um etwas zu erklären. Ich bin da auch langsam und umständlich... Ich verliere rasch der überblick und der faden, werde rasch verwirrt... Hast du auf diese ebene eine besserung gemerkt?

    lg

  4. #54
    Octoroo

    Gast

    AW: Neurofeedback

    Ja hatte Gestern die erste Sitzung, war gut, aber Neurofeedback machen die nicht.
    Stattdessen auf einer Stress-Skala von 0-10 Stein legen

  5. #55
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose seit Kindheit
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 81

    AW: Neurofeedback

    Hallo ihr Lieben!
    Mir wurde die Frage gestellt, was mir Neurofeedback persönlich bringt. Eigentlich wollte ich dazu längst was geschrieben haben, also danke fürs nachfragen!
    Was ich bei mir selber bemerke ist, dass mein Kopfchaos kleiner wird. Ich bin nicht mehr so durcheinander und das gibt mir mehr Selbstvertrauen. Ich merke, dass ich mehr Kraft habe und weniger Kraft brauche die Dinge anzupacken. Meine ich brauche schlicht und ergreifend weniger starke Reize um mein DMN ( Belohnungen und Langeweile bei ADHS | ADHS-Spektrum: Neues und Altes aus der ADHS-Welt ) auszuschalten.
    Was ich noch bemerke und mir mein Mann auch bestätigen kann ist, dass ich meinen Alltag strukturierter meistern kann und es auch schaffe Dinge zu tun auf die ich absolut keinen Bock habe. Außerdem ist meine Impulsivität sehr stark zurück gegangen, was mir wirklich das Leben vereinfacht.
    Ich glaube, jetzt habe ich alles aufgeschrieben, was ich noch nicht irgendwo im Blog stehen habe. Wenn euch noch was einfällt, was ihr gerne wüsstet, dann schreibt mir und ich versuche euch zügig zu antworten.


    Ganz liebe Grüße
    mokuren_chan

  6. #56
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose seit Kindheit
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 81

    AW: Neurofeedback

    @octoroo: und wie wars sonst?

  7. #57
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.422

    AW: Neurofeedback

    Danke für der bericht, es überzeugt mich nur noch mehr, da es auch meine problemen sind. So, dann mache ich mich ein post-it im agenda dass ich mein arzt umbedingt anspreche!

    lg

  8. #58
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose seit Kindheit
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 81

    AW: Neurofeedback

    mach das, ich bin gespannt was du erzählst!

  9. #59
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.422

    AW: Neurofeedback

    Morgen bin ich bei mein arzt und werde mit ihm darüber reden, auch über die kosten. Wenn ich mich mal richtig entscheide, werde ich es hier sagen und dann auch auf mein blog erzählen.

    lg

  10. #60
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 154

    AW: Neurofeedback

    Wer hat Interesse, einen Blogbeitrag zur Erfahrung von Neurofeedback bei ADHS zu schreiben? Bitte eine kurze Nachricht schreiben.

Seite 6 von 12 Erste ... 234567891011 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. ADHS Neurofeedback SCP
    Von Sisyphos im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 8.08.2011, 19:45
  2. Neurofeedback
    Von Ergo im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 4.08.2011, 17:53
  3. Neurofeedback
    Von icke WES im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 09:13
  4. Zukunft des Neurofeedback
    Von Paul im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 13:02

Stichworte

Thema: Neurofeedback im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum