Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Diskutiere im Thema Nach der Diagnose ist vor der Behandlung im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 35

    Nach der Diagnose ist vor der Behandlung

    Huhu,

    ich weiß seit heute offiziell, dass ich ADS habe. Nun soll ich einen Arzt finden, der mich einstellt.
    An welchen Kriterien soll ich diesen Arzt aussuchen, was sind die wichtigen Kriterien und KO-Kriterien.

    Ich komme mir momentan wie ein Hüpfer vor. In einer Stadt wird ein Verdacht geäußert, in der anderen Stadt wird der Verdacht bestätigt. Bis jetzt sind 3 Personen bei dem Prozess einbezogen wurden - für mich zu viel (Psychologe, der den Verdacht äußert, Psychologe, der den Verdacht bestätigt und der Hausarzt, der keinen Plan von AD(H)S zu hat)- und es soll/muss jetzt noch eine 4. Person werden. Von den 3 Personen bisher hat mich nur der Hausarzt mehrmals gesehen. Diese 4. Person muss jetzt passen - meine perfekte Anlaufstelle für ADS und mehrmaliges Sehen (also eine Betreuung).

    Angenommen, wenn die 4. Person gefunden ist und ich eingestellt werde, was muss ich dann noch alles beachten?

    Über Erfahrungsberichte Behandlungswege in Kurzfassung wäre ich sehr dankbar.

    Eure Ninja

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 70

    AW: Nach der Diagnose ist vor der Behandlung

    Bin vllt der falsche zum Antworten! Aber viel Erfolg! Hoffe dir geht es nciht so wie mir und du findest auf Anhieb die richtige kompetente Person!

    Viel Glück!

Ähnliche Themen

  1. Ads Verdacht. Werden Symptome besser in/nach behandlung?
    Von rudegirl06 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 8.07.2012, 23:35
  2. Panikattacken!!! Diagnose / Behandlung richtig?!
    Von Rea im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 13:39
  3. Nach Neuroleptika Behandlung ADHS schlimmer geworden.
    Von Morpheus im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 22:04
  4. Diagnose+Behandlung in München
    Von Schneefuchs im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 18:11
  5. Spect für Diagnose und Behandlung.
    Von Chilischote im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.12.2010, 19:52

Stichworte

Thema: Nach der Diagnose ist vor der Behandlung im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum