Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Diskutiere im Thema ADHS/ADS Fachmann/frau im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf AD(H)S
    Forum-Beiträge: 38

    ADHS/ADS Fachmann/frau

    Hallöchen

    ich lese immer wieder dass sich viele Ärzte als "Fachmänner und Fachfrauen für ADH`S und ADS" ausgeben, aber keine sind. Sich sozusagen nur mal auf dem Gebiet ausprobieren und leider daraus oft Fehldiagnosen entstehen.

    Ich wollte hier einen Thread aufmachen, in dem man wahre Fachleute empfeheln kann.

    LG Löwenherz

    Ich habe jetzt z.B. einen Termin bei Dr. XXXXXXXXXXXX in Hamburg gemacht.
    Kennt den jemand? Ist der wirklich empfehlenswert?
    Geändert von Alex (30.08.2009 um 23:22 Uhr) Grund: Name gelöscht (Persönlichkeitsrechte)

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 1.031

    AW: ADHS/ADS Fachmann/frau

    Das ist eine gute Idee, nur weiß ich leider nicht, ob das hier erlaubt ist, Empfehlungen auszusprechen

    Falls ja, könnte ich meine "Diagnosestellende" Therapeutin aus Bielefeld empfehlen (G-S. dazu bitte pn). Sie erschien mir sehr kompetent, hat auch bei meinem Freund zuvor die Diagnose gestellt, und wir waren uns einig, das sie "bestimmt selbst" AD(H)S hat

    Eine sehr einfühlsame und unheimlich aufmerksame Person bezüglich meiner geschilderten Lebensgeschichte. Sie hat in dieser kurzen Zeit der Diagnosestellung sehr viel von mir (richtig!) reflektiert, ist behutsam und wertschätzend mit mir und meinen Berichten umgegangen.
    Ich war verblüfft, was sie für Zusammenhänge gesehen hat.
    Zudem hat sie mir für die Zukunft auch ihre Unterstützung angeboten, sollte ich mit meiner weiteren Behandlung von ADHS Schwierigkeiten bekommen(aufgrund unerfahrenden Therapeuten). Sie würde in dem Fall auch Kontakt zu den Leuten aufnehmen, oder mir schriftlich gewisse "Papers" zukommen lassen.

    Liebe Grüße
    Geändert von Sally (30.08.2009 um 21:18 Uhr) Grund: Datenschutz

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.267

    AW: ADHS/ADS Fachmann/frau

    Das Nennen von personenbezogenen Daten (trifft auch auf Namen zu) ist tatsächlich datenrechtlich verboten. Die von euch erwähnten Ärzte könnten euch im Prinzip sogar klagen, wenn sie nicht vorher persönlich der Namensnennung zugestimmt haben.

    Am besten schickt ihr Empfehlungen per PN an die Projektgruppe "Ärzte- und SHG-Liste", also an 1411erika und meine Wenigkeit. So können wir im Bedarfsfall eure Beurteilungen weitergeben, ohne ein Gesetz zu verletzen.

    Wir suchen ja ganz dringend nach Kommentaren von Usern, die den einen oder anderen Behandler persönlich kennengelernt haben, und über seine Fähigkeiten im Umgang mit ADHS berichten können.

    lg
    lola

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 1.031

    AW: ADHS/ADS Fachmann/frau

    lola schreibt:
    Das Nennen von personenbezogenen Daten (trifft auch auf Namen zu) ist tatsächlich datenrechtlich verboten. Die von euch erwähnten Ärzte könnten euch im Prinzip sogar klagen, wenn sie nicht vorher persönlich der Namensnennung zugestimmt haben.

    Am besten schickt ihr Empfehlungen per PN an die Projektgruppe "Ärzte- und SHG-Liste", also an 1411erika und meine Wenigkeit. So können wir im Bedarfsfall eure Beurteilungen weitergeben, ohne ein Gesetz zu verletzen.

    Wir suchen ja ganz dringend nach Kommentaren von Usern, die den einen oder anderen Behandler persönlich kennengelernt haben, und über seine Fähigkeiten im Umgang mit ADHS berichten können.

    lg
    lola
    Habe den namen mal rausgenommen, und meinen Beitrag editiert. Danke für die Info, ich dachte mir schon sowas

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf AD(H)S
    Forum-Beiträge: 38

    AW: ADHS/ADS Fachmann/frau

    Tja denn....schade.

Stichworte

Thema: ADHS/ADS Fachmann/frau im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum