Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 27

Diskutiere im Thema ADS Testung gestern - Erfahrungsbericht und eine Frage im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 33

    AW: ADS Testung gestern - Erfahrungsbericht und eine Frage

    Hallo Auri,

    danke erst mal für die schnelle Antwort

    Ich lass mich mal überraschen; allerdings bin ich mir ziemlich sicher, dass die Sache mit den Komorbiditäten bereits während des Gesprächs deutlichst hervorgetreten sind und ich somit auch nix mehr klären lassen muss.

    Stimmt eigentlich: hätte der Arzt nicht zumindest einen ADS Verdacht, dann bräuchte er kein EKG und kein EEG mehr, danke Dir für den Denkanstoß!

    Alles Liebe und viele Grüße,
    Tom

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 33

    AW: ADS Testung gestern - Erfahrungsbericht und eine Frage

    Wenn das schon alles gewesen ist

    Auf der anderen Seite: wieso braucht er - wenn er schon weiß, dass der Befund negativ ist - noch EKG und EEG??? Fazit: es bleibt spannend und ich halte Dich auf dem Laufenden

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 569

    AW: ADS Testung gestern - Erfahrungsbericht und eine Frage

    Och, also evtl. hast du einen von den weniger qualifizierten Typen erwischt, die nicht schnell mal über ihren Röntgenblick erfassen können, welche Prozesse in deinem Gehirn bei dir Auslöser für Symptome sein könnten, die Adhs gleichen, aber auf andere Krankheiten hindeuten könnten?

    Nee, da würde ich mich mal mehr einlesen an deiner Stelle. Es gibt so vieles an organischen Veränderungen dass wie Adhs aussehen kann, da fände ich es total verantwortungslos wenn nicht wenigstens ein Teil davon abgeklärt werden würde.

  4. #14
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 216

    AW: ADS Testung gestern - Erfahrungsbericht und eine Frage

    wegen der überweisung vom hausarzt: Brauch ich da nur zu irgendnem arzt gehn und sagen "ich brauch ne überweisung für ne ads diagnositk"? oder muss ich dem erst ellenlang meine beschwerden und symptome erklären?... von bochum hab ich übrigens 50(!) Fragebögen zugeschickt bekommen ^^ melden sich 2 monate nach Zurückschicken aber immernoch nicht.

  5. #15
    Allanon

    Gast

    AW: ADS Testung gestern - Erfahrungsbericht und eine Frage

    Mercury schreibt:
    Ich lass mich mal überraschen; allerdings bin ich mir ziemlich sicher, dass die Sache mit den Komorbiditäten bereits während des Gesprächs deutlichst hervorgetreten sind und ich somit auch nix mehr klären lassen muss.
    Nada, bin voll gespannt welche "Komorbiditaet" du dann kriegst
    Hast du schon eine Vermutung ? ;-)

    Zu EEG: Der Neurologe hat gesagt, dass man im EEG erkennen kann dass ich total muede bin.

    Kommt ja irgendwie hin: Erschoepfung/Burned Out beguenstigt durch ADHS ^^

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 33

    AW: ADS Testung gestern - Erfahrungsbericht und eine Frage

    Nö, Du brauchst eigentlich nur eine Überweisung zum Psychiater

  7. #17
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 33

    AW: ADS Testung gestern - Erfahrungsbericht und eine Frage

    *Grins* - dem hab ich einfach gesagt, wo's bei mir sonst noch im Argen liegt, somit brauch ich auch nix vermuten

  8. #18
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 216

    AW: ADS Testung gestern - Erfahrungsbericht und eine Frage

    Mercury schreibt:
    Nö, Du brauchst eigentlich nur eine Überweisung zum Psychiater
    das kapier ich nicht. die Typen von der ADHS-Diagnostik haben angerufen und meinten, ich müsse eine Überweisung mitbringen. Hab ejtzt aber keine Ahnung,w as ich dem Arzt erzählen soll.

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 33

    AW: ADS Testung gestern - Erfahrungsbericht und eine Frage

    Hi Rager,

    Überweisung ist, denke ich, für die Psychiatrie, irgendwie muss der Arzt das ja abrechnen können. Bei mir liefs auf ein sehr angenehmes Gespräch hinaus, das sich hauptsächlich mit frühester, früher Kindheit und der Schulzeit befasste.

    Ich hoffe, das hilft Dir weiter

  10. #20
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 216

    AW: ADS Testung gestern - Erfahrungsbericht und eine Frage

    Hi,

    Gespräch jetzt bem Hausarzt oder bei der diagnose-stelle?

    Gruß,
    Rager

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Eine Frage zum Hyperfocus
    Von LadyRedBull im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.05.2012, 00:53
  2. eine komische Frage und komisches Angebot
    Von vetoleg im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 09:03
  3. eine frage an die mädels...
    Von Khitana im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 9.12.2011, 11:23
  4. Nur eine Frage der Wichtigkeit
    Von Chaot im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 09:34

Stichworte

Thema: ADS Testung gestern - Erfahrungsbericht und eine Frage im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum