Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Alternativtherapien, was hat Euch geholfen? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 70

    Alternativtherapien, was hat Euch geholfen?

    Hallo

    stehe noch am Anfang meiner adhs-Therapie/Behandlung und möchte gerne von Euch wissen, ob Ihr gute Erfahrungen habt mit Alternativtherapien.

    Ich nehme Medis, die helfen sehr

    Mache Neurofeedback und bin bis jetzt recht optimistisch, nur zahlt das meine KK nicht und es wird auf dauer zu teuer.

    Gehe jetzt dann noch in die Akkupunktur (nützt es nichts, so schadet es glaube ich auch nicht)


    Was sind Eure Erfahrungen? Positiv oder negativ ist egal einfach bitte nur die welche es auch ausprobiert haben! Es gibt viele Leute, die sind kategorisch gegen Alternativtherapien - ok! akzeptiere ich! ich möchte nicht um Ansichten disskutieren oder streiten sondern Erfahrungen austauschen.

    hat jemand Lust seine Erfahrungen zu teilen?

    evt Neurofeedback, emoflex, ergotherapie, Psychotherapie... was gibt es noch?



    würde mich sehr über Erfahrungsaustausch freuen.

    Liebe Grüsse, Vulkan

  2. #2
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.418

    AW: Alternativtherapien, was hat Euch geholfen?

    Hallo Vulkan,

    Mich habe eingentlich sehr viel geholfen dass auch menschen ohne ADS helfen. Nicht direkt gegen ADS, aber wegen andere sachen und als beitrag zu wohlbefinden macht es mich auch mein leben schöner und ein bisschen weniger anstregend.

    Da ich einiges heftig erlebt hatte (mobbing) hat mich EMDR sehr geholfen und ich habe gelesen dass es bei ADSler oft wirkt.

    Emoflex macher ich regelmässig, anleitung habe ich auf internet gefunden und es hilft mich sehr für die kleine "ärgernisen" der alltag. Damit grüble ich weniger wenn ein mensch mal eine doofe bemerkung gemacht hatte.

    Kinesiologie hatte ich auch gemacht und es hat auch geholfen. Damals wusste ich von ADS nichts, daher war auch die therapeutin mit einiges überfordert.

    Jetzt mache ich auch eine psychotherapie und es hilft mich vor allem mich so annehmen wie ich bin und mit andere menschen besser umzugehen.

    Sonst hatte ich mich mit bedarfsorientierte ernährung befasst, finde ich auch hilfreich. Nicht nut mein schlaf und allgemein befinden ist besser, aber auch meine konzentration.

    Neben medis (D-amphetamin) nehme ich auch noch gingko und joanniskraut.

    lg

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 70

    AW: Alternativtherapien, was hat Euch geholfen?

    Hallo mj71

    danke für die Anregungen

    EMDR und Kinesiologie kenn ich nicht, informiere mich mal.

    emoflex interessiert mich sehr, habe auch Anleitungen gesehen aber möchte das unter profesioneller Anleitung machen.... mach mal nen neuen Thread diesbezüglich, evt antworten mir die Herren ja, möchte nämlich wissen ob es das in der CH gibt.

    Ernährung bin ich auch laaaangsam am optimieren. hab aber bis jetzt noch nichts bemerkt....

    Dir weiterhin viel Glück, Gruss, Vulkan

Ähnliche Themen

  1. Hat euch Methylphenidat / MPH geholfen?
    Von markus76 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 28.11.2012, 00:30
  2. Nonresponder? Eure Erfahrungen und was euch geholfen hat
    Von Wicht89 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.02.2012, 00:05
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 21:06
  4. Euer bester Tipp - was hat euch am besten geholfen?
    Von markus76 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 8.06.2011, 20:41
  5. wie kann oder hat euch bisher ein adhs forum geholfen ?
    Von :-) im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 9.09.2009, 14:49

Stichworte

Thema: Alternativtherapien, was hat Euch geholfen? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum