Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Diskutiere im Thema Schulzeugnisse für ADHS-Diagnose? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 9

    Schulzeugnisse für ADHS-Diagnose?

    Hallo,
    mich interessiert es jetzt sehr ob man die alten schulzeugnisse vorweisen muss,( hab das mal gelesen), denn ich habe sie leider verloren...

    kann das auch verstehen, der arzt muss ja bestimmt sicher stellen, dass schon als kind anzeichen dafür da waren. bis zur 3. klasse stand bei mir in den bemerkungen (i.d. zeugnissen) auch viel drin was dafür sprechen würde, kann meine zeugnisse aber leider nicht finden, was mach ich nun? ich bin jetzt 24 j. alt so lange denke ich werden sie auch bestimmt nicht aufgehoben, oder?

    müssen dann die eltern befragt werden?
    oder reicht es aus wenn ich aussage wie ich in meiner kindheit war u. mich fühlte..? meinen freund können sie von mir aus ja auch alles fragen, (sind seit 6 jahren zusammen) aber nicht meine eltern! das will ich auf keinen fall! sie haben in der hinsicht absolut kein verständnis, als ich klein war sind sie schon mal drauf angesprochen worden, dass ich vllt adhs hätte u. wg. testung und so, da sagten sie dann zu mir dass ich einfach nur faul u. unordentlich wär und mich doch zusammen reißen soll, das leben wär nicht immer leicht usw. ich will sie da einfach nicht mit einbeziehen!

    weiß jmd wie so eine diagnose bei erwachsenen abläuft? wie lange dauert es in etwa? (wenn man schon einen termin für adhs test hat) wer muss befragt werden?

    vielen lieben dank fürs beantworten. lg christina.

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 24

    AW: schulzeugnisse für diagnose?

    hey,
    also bei mir war es so das mir gesagt wurde ich solle mal gucken ob ich noch alte grundschulzeugnisse habe und wenn dann soll ich die mal mitbringen...aber mir gehts da genau wie dir,ich keinen plan wo die dinger geblieben sind...war abe rnicht schlimm,also die diagnose ist jetzt daran nicht gescheitert.
    ausser mir selber ist auch niemand befragt worden,meine eltern haben fragebögen bekommen,die musste ich ihnen mitnehmen...haben sie dann auch beantwortet,meiner meinung ziemlich ehrlich und genau!

    naja wie die diagnose abläuft,scheint irgendwie ziemlich unterschiedlich zu sein...bei mir wars ein erstgespräch,dann die fragebögen(für mich und eben die für meine eltern), dann termin zum gespräch mit dem chefarzt, bluttest,ekg,egg + so komische konzentrationstests,aber ohne pc!

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 9

    AW: schulzeugnisse für diagnose?

    ich will meinen eltern aber auch keinen fragebogen geben. geht es dann auch?

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 24

    AW: schulzeugnisse für diagnose?

    hm,gute frage! hast du denn schon fragebögen bekommen, die du deinen eltern gegebn sollst?

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 9

    AW: schulzeugnisse für diagnose?

    nein, das wär mein erster termin dort (muss den test in einer psychatrie machen) und habe meinen termin schon. meine befürchtung ist dass ich den test nicht vollständig machen kann. ich möchte nämlich auf keinen fall dass meine eltern befragt werden (die haben kein verständnis dafür) und meine Arbeit genauso wenig (geht die nix an, ist mein privatleben)

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 24

    AW: schulzeugnisse für diagnose?

    naja deine arbeit wird da nix mit zutun haben,also die werden eher nicht befragt!keine panik und ich das genauso!
    wie gesagt was eltern angeht,...am besten direkt dort beim termin,wenn es zur sprache kommt,nachfragen! ich denke das wird echt unterschiedlich gemacht!

  7. #7
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 277

    AW: schulzeugnisse für diagnose?

    Bei mir wurde kein Dritter befragt, ich habe nur meine Grundschulzeugnisse gezeigt und die waren wohl neben meinem Verhalten Anhaltspunkte genug.

  8. #8
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1.650

    AW: schulzeugnisse für diagnose?

    Hallo Christina,

    der Arzt braucht Material aus der Vergangenheit, weil ADHS vor dem 7.Lebensjahr vorgelegen haben muss.

    Kann ich verstehen, dass du deine Eltern nicht fragen willst. HÄtte ich auch nicht gemacht,hatte allerdings die Zeugnisse, die dann ausgereicht haben. Frag doch bei deiner Grundschule mal nach bzw. guck im Keller deiner Eltern ;-) Und,keine Sorge,die Arbeitsstelle muss gar nicht miteinbezogen werden!

    Noch eine Idee, vllt. kann eine alte Schulfreundin von dir oder Tante/Onkel, jemand der dich eben lange kennt was ausfüllen?

    Bei mir hat sich die Diagnostik über ca.3 Monate hingezogen mit allem drum und dran.Kommt drauf an wie schnell du jeweils die weiteren Termine kriegst.

Ähnliche Themen

  1. Schulzeugnisse
    Von Nervzwerg81 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 7.05.2012, 01:37
  2. Schulzeugnisse etc.
    Von bubble im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.04.2012, 15:01
  3. Diagnose ADHS
    Von Einstein im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.05.2011, 18:16
  4. Schulzeugnisse unauffällig?
    Von Plüschi im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 8.05.2011, 14:41

Stichworte

Thema: Schulzeugnisse für ADHS-Diagnose? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum