Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Diskutiere im Thema Psychoedukation im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 147

    Psychoedukation

    Huhu!

    Hat jemand von euch schon mal Psychoedukation gemacht?

    Wie lief das ab?

    Was hat es euch gebracht?

    Würde mich freuen hier ein bisl was darüber zu erfahren,weil ich ab nächster Woche einen Zyklus mitmache und damit ich halt weis was da so auf mich zu kommt.

    DANKE!!!!

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 58

    AW: Psychoedukation

    Hallo Carina,

    Eigentlich ist das nur eine Art von Schulung.

    Am Beispiel ADS lief das bei mir so ab: Mein Therapeut hat mir erklärt was ADS ist, was im Gehirn passiert und warum ich manche Dinge
    mache wie ich sie halt mache.

    Das hilft Dir, Deine Probleme besser zu verstehen und besser damit umzugehen.

    Mir hat das sehr geholfen. Auch zu wissen, dass es gaaaaanz viele Menschen mit den selben Problemen gibt hat gut getan. Man fühlt sich dann nicht mehr
    so wie ein kleines grünes Männlein.

    Ich denke, dass diese Vorgehensweise auch für die Aufklärung aller möglichen anderen Störungen und Krankheiten herangezogen wird.

    Vielleicht konnte ich Dir ein bisschen helfen!

    Liebe Grüße,

    chaosmama72

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 18:29
Thema: Psychoedukation im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum