Seite 4 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 48

Diskutiere im Thema EEG im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #31
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 600

    AW: Eeg

    lilienthal schreibt:
    Aber das würde heißen, man könnte es "einfach" diagnostizieren?

    Und jeder ADHS'ler hätte Probleme mit mathematischer Konzentration (Mathe war mein absolut bestes Fach in der Schule)?

    Und was ist mit dem Hyperfocus? Den wir sicher alle mehr als genug kennen.

    Ich bin leider mit dieser Materie nicht vertraut, aber es würde mich sehr interessieren. Vielleicht magst du mehr darüber erzählen.
    ich bin in mathe absolut untalentiert. bin ja froh, das ich den dreisatz kann und die grundrechenarten
    mehr habe ich nie in mein hirn reinbekommen.

  2. #32
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.251

    Aw: Eeg

    gestern in einem buch gelesen:
    bei manchen patienten befinden sich mehr langsame wellen in bestimmen hirnregionen

  3. #33
    Spasslernen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.331

    Aw: Eeg

    Hey Gisbert , was für ´ne Information ziehe ich, wenn Du schreibst ... "bei manchen Patienten befinden sich mehr langsame Wellen in bestimmten Hirnregionen" - gibts

    in diesem Buch auch ´ne Anregung, wie sich das für uns auswirkt? Könntest Du freundlicherweise diese Information in diesem Thread schreiben oder müssen wir jetzt ALLE

    mitdenken und raten, in welchem Buch wir das Lesen dürfen

  4. #34
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 600

    AW: Eeg

    Zoppotrump schreibt:
    Hey Gisbert , was für ´ne Information ziehe ich, wenn Du schreibst ... "bei manchen Patienten befinden sich mehr langsame Wellen in bestimmten Hirnregionen" - gibts

    in diesem Buch auch ´ne Anregung, wie sich das für uns auswirkt? Könntest Du freundlicherweise diese Information in diesem Thread schreiben oder müssen wir jetzt ALLE

    mitdenken und raten, in welchem Buch wir das Lesen dürfen
    ja komm, lass uns raten

  5. #35
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.251

    Aw: Eeg

    c neuhaus
    lass mich doch verlass mich nicht
    s.205
    Diskrete feinneurologische Zeichen ... werden vereinzelt beschrieben (vgl Altherr 1996 Kemmerich 1990) ... ebenso zum Teil auch vermehrt langsame Wellen im EEG (über bestimmten Hirnarealen).
    Altherr=Hyperaktive Kinder, Kongreßdokumentationm, Ev. Akademie Bad Boll, S.19 -36
    Kemmerich= Ebenda, S37-50

    Viel Spaß beim nachlesen!
    Neuhaus geht an der Stelle nicht weiter drauf ein.

  6. #36
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 96

    Aw: Eeg

    Kannst du mir eben ein Mittel gegen Verdrängung schicken? Ich MUSS arbeiten und schaffs nicht.

  7. #37
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.251

    Aw: Eeg

    Trotz MPH?

    Bei mir wirken die schon, so, dass wenn ich mich auf etwas konzentrieren will, ich dass dann auch schaffe.

    Nur sie bewirken nicht, dass ich mich auf etwas konzentriere, worauf ich mich nicht konzentrieren will.

    Also das 1. ist wohl die Willsenskraft, die muss da sein, dann hilft mir auch mph.

    DU schreibst auch "du musst" ... willst du denn auch?

  8. #38
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 96

    Aw: Eeg

    Ich nehme keine Medikamente.

    Ich will - eigentlich - eigentlich auch wieder nicht. Ich will das Endziel - meine Ausbildung, das Thema nervt.

  9. #39
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 32

    Aw: Eeg

    Hi Lilienthal,
    treibst du tägl. Sport? Wenn nicht versuch es mal mit tägl. 3 Spaziergängen. Ich mache
    auch zurzeit eine Ausbildung und muss viel auswendig lernen und viel abstrakten Kram.

    Wenn ich nicht mehrmals tägl. Spazieren gehen würde, hätte ich nicht die Ruhe, um
    mich darauf zu konzentrieren. Ich nehme zwar MPH, aber Bewegung hilft jedem Menschen,
    ob mit oder ohne MPH, sich besser zu konzentrieren. Und gerade bei ADHS'lern. Da
    AD(H)S'ler meist kein gutes Körpergefühl haben (weshalb sie wahrscheinlich so unruhig sind)
    hilft ihnen die Bewegung am meisten, weil der Körper Bewegung mehr belohnt als geistige
    Anstrengungen (jedenfalls bei ad(h)s'lern).

    Diese Diskrepanz kann man auch am EEG sehen (wenn man in Neurofeedback ausgebildet ist).

    Und achtest du auf die zeit wann du lernst? Also z.B. zwischen 13:00 bis 16:00 Uhr
    fährt der Körper ziemlich runter. Wenn man versucht in der Zeit zu lernen quält man sich nur
    selbst.

    Ich kann am besten in den Zeiten 8:00 - 13:00 und 15:30 - 20:00 lernen. Ich kann auch noch gut
    nach 20:00 lernen. Wenn ich nach 20:00 lerne wirkt sich das aber auf meinen Schlaf aus.

  10. #40
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 96

    Aw: Eeg

    Hallo Friendly,

    danke für die guten Tipps. Heute - ein Tag an dem ich ca. 6 STunden lang verzweifelt versucht habe, ein paar Fragen zu beantworten... - kam mir irgendwann die Einsicht - SO wird das nie was. Und mir schwante da wohl schon, ich muss etwas Grundsätzliches ändern.

    Nein, ich treibe selten Sport. Ich esse lieber statt mich zu bewegen. Und ich merke, wie schlecht es mir damit geht. Wenn ich "nur" einen Text lesen muss, mache ich das meist gehender Weise, weil ich dann viel besser bei der Sache bleiben kann, als wenn ich an einer Stelle sitzen würde. Aber wenn man am PC Fragen beantworten muss, deren Antwort erst einmal erarbeitet werden will, ist es nix mit Rumlaufen.

    Ich hätte wohl besser 3 Stunden an der frischen Luft verbracht, als diese 6 STunden verschwendet. Danke, dass du es mir schwarz auf weiß geschrieben hast - ich bin manchmal komplett blind für das, was gut tun würde. (Und faul obendrein.)

    Auf die Uhrzeiten muss ich auch achten, tue ich aber schon von Natur aus ein bisschen, weil ich mittags Kids bekochen darf und meine Zeiten oft nicht frei zur Verfügung habe, aber die Zeit nach 20 Uhr liebe ich absolut!

    Wie gesagt - danke!

Seite 4 von 5 Erste 12345 Letzte
Thema: EEG im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum