Seite 1 von 4 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 35

Diskutiere im Thema Morgens zu Potte kommen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 396

    Morgens zu Potte kommen

    Hallo Leute,

    Ich habe morgens extreme Schwierigkeiten wach und vorallem klar im Kopf zu werden. Ich würde meinen Zustand nicht minder als "verwirrt und sehr leistungseingeschränkt" beschreiben, auch bin ich da besonders stressanfällig für äußere Reize.

    Als praktische Lösung dachte ich dabei ich an folgendes:
    Ich stelle den Wecker auf 6 Uhr und nehme da meine Tablette retardiertes Medikinet. Diese wirkt ca. nach einer halben Stunde, also stehe ich um 6:30 Uhr auf. Dann ziehe ich mir meine Joggingsachen an und gehe erstmal 15-20 Minuten joggen. Danach duschen, frühstücken, anziehen... dann ist ungefähr 7:20 Uhr. Jetzt muss ich los... Was haltet ihr davon?


    Mein größter Kritikpunkt daran ist, dass ich nicht weiß ob ich mein Leben lang Medikinet nehmen will, es vermindert mein Hungergefühl extrem und auch meine Persönlichkeit ist dadurch nicht die gleiche wie vorher. Ich bin jedoch strukturierter aber auch ernster, vielleicht reicht joggen alleine aus?

    Wie gestaltet ihr euren Morgen?
    Geändert von zlatan_klaus (18.12.2011 um 19:55 Uhr)

  2. #2
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 396

    AW: Morgens zu Potte kommen

    alles frühaufsteher hier

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 88

    AW: Morgens zu Potte kommen

    6:00 Uhr bist du des Wahnsinns :-D das ist ja jeden ADHS`ler Tod :-D

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Fachperson
    Forum-Beiträge: 190

    AW: Morgens zu Potte kommen

    Die Idee ist gut. Ich würde mich für den Anfang auf das Erstere Beschränken. Ich bin ein aboluter Morgenmuffel und sitze jetzt deshalb hier weil ich warte bis meine Medis wirken, bevor ich meine Jungs wecke. :-)

    Manche AD(H)S'ler schütten Morgens zu wenig Cortisol aus und dadurch ensteht diese Müdigkeit. Das Einzige was man bis jetzt weiß ist, das MPH tatsächlich hilft. Schwierig, aber nicht unmöglich ist es, mit Retard auf leerem Magen. Die wirkt dann halt nicht so lange.

    Joggen gehen ist zwar eine super Idee, ich hätte damit, als Morgenmuffel hoch 1ß extreme schwierigkeiten.

    Aber bei -5 Grad ist man sicher dannach wach. :-)

  5. #5
    Mistvieh

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 575

    AW: Morgens zu Potte kommen

    Rantanplan schreibt:
    6:00 Uhr bist du des Wahnsinns :-D das ist ja jeden ADHS`ler Tod :-D

    Naa ja, gibt halt Umstände die es nötig machen - gesterbselt bin ich ja daran noch nicht

    Was bei mir in der früh ganz gut anschlägt ist schöne laute Marschmusik - am liebsten schöne alte Militärmärsche


    Viele Grüße

    Lumpi

  6. #6
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Morgens zu Potte kommen

    Heidanei Lumpi... Abgründe tun sich hier auf...

    Gott, ich würde alles kurz und klein schlagen, wenn mir morgens (oder überhaupt) einer mit Marschmusik kommt...

    Ich bin morgens auch immer extrem verpeilt. Ich brauch ewig bis ich endlich aufstehe und werde erst so langsam wach, wenn ich im Auto sitze und Musik hören kann. Zuhause würde ich das noch nicht ertragen...

    @zlatan_klaus: probier es doch einfach mal aus und erzähl mal ob es hilft...

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Fachperson
    Forum-Beiträge: 190

    AW: Morgens zu Potte kommen

    gesterbselt
    Find ich gut.

    Um unseren 8 Jährigen aus dem Bett zu bekommen haben wir uns einen an ein Pferd erinnernden Hund besorgt. Ich kann euch garantieren, daß eine naße kalte Hundeschnautze im Gesicht bei tierlieben Kindern wunder bewirkt.

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 19

    AW: Morgens zu Potte kommen

    ich bin morgens immer froh dass die nacht rum is und ich endlich wieder aufstehn kann.
    wecker einmal piep und ich steh im bett, dann iphone raus mp3 starten zb Dj Fresh - Golddust und ab ins bad 15min später sitz ich schon im auto und aufgehts

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 152

    AW: Morgens zu Potte kommen

    Also mit dem Aufstehen an sich habe ich auch keine Probleme, nur mit dem danach wach werden... Da brauche ich dann schon 1,5 - 2 Stunden für. Danach kann dann der Tag beginnen.

    Laute Musik oder auch Gespräche kann ich in dieser Aufwachphase überhaupt nicht ab. Wenn mir dann jemand ein Gespräch oder schon eine Diskussion aufzwingen möchte, kann ich leicht agressiv werden...

    Bin halt ein echter Morgenmuffel...

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Fachperson
    Forum-Beiträge: 190

    AW: Morgens zu Potte kommen

    Docstrange schreibt:
    ich bin morgens immer froh dass die nacht rum is und ich endlich wieder aufstehn kann.
    wecker einmal piep und ich steh im bett, dann iphone raus mp3 starten zb Dj Fresh - Golddust und ab ins bad 15min später sitz ich schon im auto und aufgehts
    Ja, ich habe schon von diesem Phänomen gehört. :-) Mein Mann und eines meiner Jungs ist auch so. Ich und die Beiden anderen Jungs sind da eher das genaue Gegenteil. Ich werde so ab 20:00 Uhr wach.

    Ich habe gelesen das es auch was mit Melatonin Ausschüttung (Ob man tief schläft oder nicht) zu tun haben kann. Gewisse blaue Hintergründe im Fernseher am Abend z.Bsp. sollen die Melatoninausschüttung verringern. Somit gibt es einige Probanden die recht schlecht einschlafen können und dann wie gerädert aufwachen und gar nicht richtig wach werden.

    Bei mir ist es aber einfach so das ich grundsätzlich schlecht wach werde Morgens. Ich stehe ungerne auf, aber ich stehe lieber 1 Std. früher auf damit meine Medis wirken bevor die Jungs aufstehen, weil ich sonst keinen halbwegs stressfreien Morgen bewerkstelligen kann. Es ist nämlich durchaus schwierig, schwierige Fragen vernünftig zu beantworten:

    Mama, was ist eigentlich Sexuelle Belästigung? (8J)
    Mama, weißt du was Anachronismus ist? (6J)
    Mama, wusstest du das Käfer sich in ihre Haut piseln um Feinde abzuschrecken?
    Mama, wie funktioniert das das der Mauersegler ....


Seite 1 von 4 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wie kommt ihr morgens aus dem bett?
    Von Sheila76 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 8.11.2011, 20:28
  2. Morgens aufstehen/ Schlafstörungen und ADHS / ADS
    Von Delta787 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 13.09.2010, 11:45
  3. Runter kommen, beruhigen
    Von Jayjay im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 10:36

Stichworte

Thema: Morgens zu Potte kommen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum