Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Adhs und Ergotherapie im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6

    Adhs und Ergotherapie

    Hallo ihr Lieben...
    ich wollte mal fragen, ob jmd von euch wegen eures ADHS schonmal Ergotherapie ausprobiert hat.
    Ich bin grad selbst in der Ausbildung zur Ergo, habe aber beschlossen, mal selbst in Therapie zu gehen. Jetzt habe ich am Mittwoch meinen ersten Ergo-termin.
    Würde mich mal interessieren, von denen die dort waren, was mit euch gemacht wurde und ob es geholfen hat?

    LG lisa

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Adhs und Ergotherapie

    Ich habe ein ergotherapeutisches Coaching genossen...

    Bei mir wurden meine Probleme im Alltag angegangen. Beispiel: ich vergesse ständig die Waschmaschine auszuleeren, wenn sie fertig ist. Ihr Tipp: mir einen digitalen Kurzzeitwecker an die Tür hängen (Zeiten sind gespeichert) und beim Hochgehen nur draufdrücken. Der Wecker piept dermaßen penetrant das ich garantiert runtergehe um ihn auszumachen und dann eh schon vor der Waschmaschine stehe...

    Oder beim Thema Papiere: ich krieg da einfach keine Ordnung rein. Sie machte mir dann mal bewusst wieviele Arbeitsschritte ich mache, um die Papiere zu sortieren.
    Erstmal hochbringen ins Arbeitszimmer, in verschiedene Stapel sortieren, Ordner aus dem Schrank holen, Locher suchen , lochen, Ordner aufschlagen, einheften, Ordner wieder wegstellen....
    Unsere Lösung: ein kleiner Aktenschrank unterm Schreibtisch, darin ein Hängeregister in das ich die Blätter nur noch fallen lassen muss... einfach und genial und es ist alles sortiert.

    Was mir an dem ganzen Coaching besonders gefallen hat, war einfach die Tatsache das ich mich nie rechtfertigen musste. Sie hat sich angehört, wo meine Baustellen sind und dann sind wir dazu übergegangen zu schauen, wie wir das für mich vereinfachen können. Hat Plan A nicht geklappt, haben wir es solange verändert bis es für mich passte.
    Ich werde das Coaching jetzt wieder aufnehmen, weil ich merke das manches doch noch nicht optimal ist oder sich andere Baustellen aufgetan haben. Ich bin dankbar für die Tipps die ich dort bekomme. (und ich bin wahrlich Meisterin darin, mich über Sachen aufzuregen die nicht klappen oder unlogisch sind, aber von selbst komm ich nie auf Ideen wie ich das verbessern kann (siehe auch der dämliche Wecker... soooo simpel)

  3. #3
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: Adhs und Ergotherapie

    Ich hatte Ergotherapie in einer Tagesklinik. Der Inhalt war aber eher dem kreativem Gestalten gewidmet. Damit bin ich nicht klar gekommen. 3 Stunden hintereinander. Andere haben sofort gesägt, gemalt, Körbe geflochten und ich stand da.. Blöd. Ich hatte zwar in den ersten 3 Stunden einen Wandhaken mit Nilpferd fertig in Farbe und allem.. aber das war in einer Art Hyperfokus.. danach kam sowas nie wieder. Ich kann nicht nach Uhrzeit oder Tagesplan kreativ sein..

Ähnliche Themen

  1. Ergotherapie / Befreiung von Zuzahlung
    Von soary im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 5.09.2010, 11:04

Stichworte

Thema: Adhs und Ergotherapie im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum