Seite 36 von 39 Erste ... 313233343536373839 Letzte
Zeige Ergebnis 351 bis 360 von 388

Diskutiere im Thema Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #351
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 281

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Bearbeitete Aufgaben (von 196): 82

    davon fehlerfrei (Sorgfalt): 84 %
    Insgesamt wurden 82 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 84% richtig gelöst wurden.
    Sorgfalt und Fehlerfreiheit liegen im befriedigenden bis guten Bereich. Eine weitere Steigerung würde das Ergebnis verbessern.
    Wiederholen Sie den Konzentrationstest regelmäßig im Abstand von 6 Wochen um Ihr Konzentrationsvermögen zu steigern.
    Konzentration und Ausdauer

    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen unterdurchschnittlich. Und auch die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen unterdurchschnittlich. Versuchen Sie, Ihr Arbeitstempo zu erhöhen, um bessere Leistungen zu erzielen.

    Konzentriertes Arbeiten erfordert Ausdauer. Ihre Arbeitsleistung nahm über die Zeit ab. Auch das Arbeitstempo verringerte sich leicht.
    Insgesamt ist das Konzentrationsvermögen eher unterdurchschnittlich. Es werden zu viele Fehler gemacht und/oder die Gesamtleistung ist gering.
    Es gibt deutliche Hinweise auf eine Aufmerksamkeitsdefizit-Störung (ADHS).


    Man bemerke den letzten Satz...

  2. #352
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 76

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Stanine-Normwert 1 2 3 4 5 6 7 8 9
    --- -- - 0 + ++ +++
    Häufigkeit 4% 7% 12% 17% 20% 17% 12% 7% 4%
    Gesamt-Leistung
    Arbeitsleistung X
    Arbeitsgeschwindigkeit X
    Ausdauer-Leistung
    Leistungszuwachs X
    Geschwindigkeitszuwachs X
    Stanine-Normwert 1 2 3 4 5 6 7 8 9
    Durchschnitt der Teilnehmer

    Bearbeitete Aufgaben (von 196): 69
    davon fehlerfrei (Sorgfalt): 92 %

  3. #353
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 6

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Hallo,

    Ich habe seit ca. einem Monat die Verdachtsdiagnose auf ADHS (hypoaktiv). Und habe vor 2 Wochen Ritalin (unredatiert) bekommen, aber leider merke ich gar keinen Unterschied.
    Darum bin ich mir nicht mehr sicher ob ich wirklich ADHS habe oder ein Non-Responder bin, aber einige Symptome sprechen doch für ADHS.
    Nun habe ich zum ersten Mal diesen Konzentrationstest gemacht. Mit einem ziemlich guten Ergebnis. (Habe seit Mittag keine Medikamente mehr genommen)

    Stanine-Normwert 1 2 3 4 5 6 7 8 9
    --- -- - 0 + ++ +++
    Häufigkeit 4% 7% 12% 17% 20% 17% 12% 7% 4%
    Gesamt-Leistung
    Arbeitsleistung X
    Arbeitsgeschwindigkeit X
    Ausdauer-Leistung
    Leistungszuwachs X
    Geschwindigkeitszuwachs X
    Stanine-Normwert 1 2 3 4 5 6 7 8 9

    Bearbeitete Aufgaben (von 196): 144
    davon fehlerfrei (Sorgfalt): 88 %


    Insgesamt wurden 144 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 88% richtig gelöst wurden.
    Wiederholen Sie den Konzentrationstest regelmäßig im Abstand von 6 Wochen um Ihr Konzentrationsvermögen zu steigern.
    Konzentration und Ausdauer

    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen überdurchschnittlich. Und auch die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen überdurchschnittlich.
    Konzentriertes Arbeiten erfordert Ausdauer. Ihre Arbeitsleistung blieb über die Zeit konstant bzw. verbesserte sich deutlich. Das Arbeitstempo blieb konstant.
    Insgesamt ist das Konzentrationsvermögen auch über die Zeit außergewöhnlich und führt regelmäßig zu sehr guten Arbeitsergebnissen.

    Natürlich sollte man es nicht überbewerten, aber ein bisschen Zweifel kommen doch auf.
    Meine größten Probleme sind, dass ich in Gruppensitzungen immer in anderen Gedanken bin bzw. wenn mir jemand etwas erklärt, bekomme ich vom Inhalt so gut wie nichts mit, eigentlich nur die Wörter ohne Zusammenhang. Ich habe schon seit der Volksschule im Unterricht nicht aufpassen können und habe mich durch den Tag geträumt.

    Denkt ihr, dass es auch etwas anderes als ADHS sein könnte?

    lG Mathias

  4. #354
    multikomplex

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 260

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Das bedeuten Ihre Ergebnisse im Einzelnen

    Insgesamt wurden 86 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 93% richtig gelöst wurden.
    Sorgfalt und Fehlerfreiheit sind optimal. Eine weitere Steigerung würde vermutlich das Arbeitstempo reduzieren.
    Wiederholen Sie den Konzentrationstest regelmäßig im Abstand von 6 Wochen um Ihr Konzentrationsvermögen zu steigern.
    Konzentration und Ausdauer

    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen leicht unterdurchschnittlich. Und auch die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen unterdurchschnittlich. Versuchen Sie, Ihr Arbeitstempo zu erhöhen, um bessere Leistungen zu erzielen.
    Konzentriertes Arbeiten erfordert Ausdauer. Ihre Arbeitsleistung nahm über die Zeit stark ab. Auch das Arbeitstempo verringerte sich deutlich.
    Insgesamt betrachtet, ist das Konzentrationsvermögen durchschnittlich und könnte durch spezielle Trainings deutlich gesteigert werden.
    Es gibt deutliche Hinweise auf eine Aufmerksamkeitsdefizit-Störung (ADHS).
    --und ich kam mir vor wie ein d-zug und dachte ich bin schnell!


  5. #355
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 34

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Stanine-Normwert 1 2 3 4 5 6 7 8 9
    --- -- - 0 + ++ +++
    Häufigkeit 4% 7% 12% 17% 20% 17% 12% 7% 4%
    Gesamt-Leistung
    Arbeitsleistung X
    Arbeitsgeschwindigkeit X
    Ausdauer-Leistung
    Leistungszuwachs X
    Geschwindigkeitszuwachs X
    Stanine-Normwert 1 2 3 4 5 6 7 8 9
    Durchschnitt der Teilnehmer


    Insgesamt wurden 53 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 92% richtig gelöst wurden.
    AUTSCH...

    Test Aussagekräftig oder nicht: Ich habe mal schön versagt.
    (1.Versuch, keine Medikamente, um 16:00, keine anstrengenden Tätigkeiten bisher)

  6. #356
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 48

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    bei mir sieht das ganze so aus:

    Bearbeitete Aufgaben (von 196): 76
    davon fehlerfrei (Sorgfalt): 97 %


    Insgesamt wurden 76 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 97% richtig gelöst wurden.
    Sorgfalt und Fehlerfreiheit sind optimal. Eine weitere Steigerung würde vermutlich das Arbeitstempo reduzieren.
    Wiederholen Sie den Konzentrationstest regelmäßig im Abstand von 6 Wochen um Ihr Konzentrationsvermögen zu steigern.
    Konzentration und Ausdauer

    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen leicht unterdurchschnittlich. Und auch die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen unterdurchschnittlich. Versuchen Sie, Ihr Arbeitstempo zu erhöhen, um bessere Leistungen zu erzielen.
    Konzentriertes Arbeiten erfordert Ausdauer. Ihre Arbeitsleistung nahm über die Zeit ab. Auch das Arbeitstempo verringerte sich leicht.
    Insgesamt betrachtet, ist das Konzentrationsvermögen durchschnittlich und könnte durch spezielle Trainings deutlich gesteigert werden.
    Es gibt deutliche Hinweise auf eine Aufmerksamkeitsdefizit-Störung (ADHS).

  7. #357
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 27

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Bearbeitete Aufgaben (von 196): 95
    davon fehlerfrei (Sorgfalt): 68 %

    Ich konnte meine Geschwindigtkeit um 2 Punkte steigern aber einen so schlechten Test habe ich noch nicht gemacht. Ich habe aber auch schon lange keine Tests mehr gemacht.

    Uwe

  8. #358
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Bearbeitete Aufgaben (von 196): 75
    davon fehlerfrei (Sorgfalt): 90 %


    Ihre Testergebnisse


    Stanine-Normwert 1 2 3 4 5 6 7 8 9
    --- -- - 0 + ++ +++
    Häufigkeit 4% 7% 12% 17% 20% 17% 12% 7% 4%
    Gesamt-Leistung
    Arbeitsleistung x
    Arbeitsgeschwindigkeit x
    Ausdauer-Leistung
    Leistungszuwachs x
    Geschwindigkeitszuwachs x
    Stanine-Normwert 1 2 3 4 5 6 7 8 9

  9. #359
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?



    Stanine-Normwert 1 2 3 4 5 6 7 8 9
    --- -- - 0 + ++ +++
    Häufigkeit 4% 7% 12% 17% 20% 17% 12% 7% 4%
    Gesamt-Leistung
    Arbeitsleistung x
    Arbeitsgeschwindigkeit x
    Ausdauer-Leistung
    Leistungszuwachs x
    Geschwindigkeitszuwachs x
    Stanine-Normwert 1 2 3 4 5 6 7 8 9

    Bearbeitete Aufgaben (von 196): 86
    davon fehlerfrei (Sorgfalt): 74 %

    Hab den Test jetzt auch mal gemacht. Hab vorher lange Computer gespielt. Werde den Test vielleicht mal nochmal machen, wenn ich mich vorher nicht so lange konzentrieren musste.

  10. #360
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Bearbeitete Aufgaben (von 196): 95
    davon fehlerfrei (Sorgfalt): 82 %



    Insgesamt wurden 95 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 82% richtig gelöst wurden.
    Sorgfalt und Fehlerfreiheit liegen im befriedigenden bis guten Bereich. Eine weitere Steigerung würde das Ergebnis verbessern.
    Wiederholen Sie den Konzentrationstest regelmäßig im Abstand von 6 Wochen um Ihr Konzentrationsvermögen zu steigern.
    Konzentration und Ausdauer

    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen leicht unterdurchschnittlich. Und auch die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen leicht unterdurchschnittlich. Versuchen Sie, Ihr Arbeitstempo zu erhöhen, um bessere Leistungen zu erzielen.
    Konzentriertes Arbeiten erfordert Ausdauer. Ihre Arbeitsleistung nahm über die Zeit stark ab. Auch das Arbeitstempo verringerte sich deutlich.
    Insgesamt betrachtet, ist das Konzentrationsvermögen durchschnittlich und könnte durch spezielle Trainings deutlich gesteigert werden.
    Es gibt deutliche Hinweise auf eine Aufmerksamkeitsdefizit-Störung (ADHS).

Ähnliche Themen

  1. Diagnostik ohne Konzentrationstest?
    Von Jazz im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 23:41
  2. tip online: Ernährungstagebuch
    Von bofh im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 00:51
Thema: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum