Seite 16 von 39 Erste ... 1112131415161718192021 ... Letzte
Zeige Ergebnis 151 bis 160 von 388

Diskutiere im Thema Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #151
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 61

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Moin Moin,

    Bei mir siehts wie folgt aus...

    Insgesamt wurden 101 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 92% richtig gelöst wurden. Sorgfalt und Fehlerfreiheit sind optimal. Eine weitere Steigerung würde vermutlich das Arbeitstempo reduzieren.
    Das bedeuten Ihre Ergebnisse:

    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen leicht überdurchschnittlich.
    Die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen durchschnittlich.

    Konzentriertes Arbeiten erfordert Ausdauer.
    Ihre Arbeitsleistung nahm über die Zeit ab.
    Auch das Arbeitstempo verringerte sich leicht.

    Insgesamt ist das Konzentrationsvermögen gut und führt regelmäßig zu guten Leistungen.

  2. #152
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 319

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Ich wollte den machen, aber dann hatte ich keine Lust mehr und hab abgebrochen. Gibts dafür wohl auch ne Auswertung?

  3. #153
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 929

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Ergebnisübersicht


    --- -- - 0 + ++ +++
    4% 7% 12% 17% 20% 17% 12% 7% 4%
    1 2 3 4 5 6 7 8 9
    Konzentration
    Arbeitsleistung
    Arbeitsgeschwindigkeit
    Ausdauer
    Leistungszuwachs
    Geschwindigkeitszuwachs
    Bearbeitete Aufgaben (von 196): 64
    davon fehlerfrei (Sorgfalt): 89 %
    1 2 3 4 5 6 7 8 9

    Ihre Ergebnisse im Einzelnen

    Insgesamt wurden 64 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 89% richtig gelöst wurden.Sorgfalt und Fehlerfreiheit liegen im befriedigenden bis guten Bereich. Eine weitere Steigerung würde das Ergebnis verbessern.Wiederholen Sie den Konzentrationstest regelmäßig im Abstand von 6 Wochen um Ihr Konzentrationsvermögen zu steigern.
    Das bedeuten Ihre Ergebnisse:

    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen unterdurchschnittlich. Und auch die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen unterdurchschnittlich. Versuchen Sie, Ihr Arbeitstempo zu erhöhen, um bessere Leistungen zu erzielen.Konzentriertes Arbeiten erfordert Ausdauer. Ihre Arbeitsleistung blieb über die Zeit erfreulich konstant. Das Arbeitstempo verringerte sich leicht.Insgesamt ist das Konzentrationsvermögen eher unterdurchschnittlich. Es werden zu viele Fehler gemacht und/oder die Gesamtleistung ist gering.

  4. #154
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 929

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    ich glaub, dass ist schon leicht deprimierend oder

  5. #155
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 311

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    So, hab mal auch den Test gemacht. Gleich 3 mal.
    Das erste mal bei offenen Fenster und die anderen male bei geschlossenen Fenster.

    1. Test

    Insgesamt wurden 87 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 63% richtig gelöst wurden.
    Arbeitsleistung 7%
    Arbeitsgeschwindigkeit 12%
    Leistungszuwachs 12%
    Geschwindigkeitszuwachs 4%


    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen unterdurchschnittlich. Und auch die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen unterdurchschnittlich. Versuchen Sie, Ihr Arbeitstempo zu erhöhen, um bessere Leistungen zu erzielen.
    Konzentriertes Arbeiten erfordert Ausdauer. Ihre Arbeitsleistung nahm über die Zeit stark ab. Auch das Arbeitstempo verringerte sich deutlich.
    Insgesamt ist das Konzentrationsvermögen eher unterdurchschnittlich. Es werden zu viele Fehler gemacht und/oder die Gesamtleistung ist gering.
    Es gibt deutliche Hinweise auf eine Aufmerksamkeitsdefizit-Störung (ADHS).
    2. Test - Hatte überraschender Weise bessere Werte

    Insgesamt wurden 84 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 65% richtig gelöst wurden.
    Arbeitsleistung 7%
    Arbeitsgeschwindigkeit 12%
    Leistungszuwachs 20%
    Geschwindigkeitszuwachs 17%

    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen unterdurchschnittlich. Und auch die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen unterdurchschnittlich. Versuchen Sie, Ihr Arbeitstempo zu erhöhen, um bessere Leistungen zu erzielen.
    Konzentriertes Arbeiten erfordert Ausdauer. Ihre Arbeitsleistung blieb über die Zeit erfreulich konstant. Das Arbeitstempo verringerte sich leicht.
    Insgesamt ist das Konzentrationsvermögen eher unterdurchschnittlich. Es werden zu viele Fehler gemacht und/oder die Gesamtleistung ist gering.
    3. Test - Da gings mit meiner Konzentration allmälig im Keller

    Insgesamt wurden 82 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 50% richtig gelöst wurden.
    Arbeitsleistung 4%
    Arbeitsgeschwindigkeit 12%
    Leistungszuwachs 4%
    Geschwindigkeitszuwachs4%


    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen unterdurchschnittlich. Und auch die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen unterdurchschnittlich. Versuchen Sie, Ihr Arbeitstempo zu erhöhen, um bessere Leistungen zu erzielen. Konzentriertes Arbeiten erfordert Ausdauer. Ihre Arbeitsleistung nahm über die Zeit stark ab. Auch das Arbeitstempo verringerte sich deutlich.
    Insgesamt ist das Konzentrationsvermögen eher unterdurchschnittlich. Es werden zu viele Fehler gemacht und/oder die Gesamtleistung ist gering.
    Es gibt deutliche Hinweise auf eine Aufmerksamkeitsdefizit-Störung (ADHS).

  6. #156
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 355

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Mein Ergebnis.


    Insgesamt wurden 120 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 90% richtig gelöst wurden.

    Wiederholen Sie den Konzentrationstest regelmäßig im Abstand von 6 Wochen um Ihr Konzentrationsvermögen zu steigern.
    Das bedeuten Ihre Ergebnisse:

    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen überdurchschnittlich. Und auch die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen überdurchschnittlich.
    Konzentriertes Arbeiten erfordert Ausdauer. Ihre Arbeitsleistung nahm über die Zeit ab. Auch das Arbeitstempo verringerte sich leicht.
    Insgesamt ist das Konzentrationsvermögen gut und führt regelmäßig zu guten Leistungen.


    Fazit: Kurzfristig scheine ich mich wohl ziemlich gut Konzentrieren zu können und auch relativ schnell zu Arbeiten, längerfristig nimmt wie Erwartet die Konzentration ab, naja und das ganze ohne Medis, hätte schlimmer sein können .

    Also ,scheint mein Problem zu sein das ich am Anfang zuviel mache und mich dann dauerhaft überfordere.

    LG
    Chaoskater

  7. #157
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 46

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    hab aufgehört......nicht zum aushalten! ;-)

  8. #158
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 108

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Ergebnisübersicht


    --- -- - 0 + ++ +++
    4% 7% 12% 17% 20% 17% 12% 7% 4%
    1 2 3 4 5 6 7 8 9
    Konzentration
    Arbeitsleistung x
    Arbeitsgeschwindigkeit x
    Ausdauer
    Leistungszuwachs x
    Geschwindigkeitszuwachs x
    Bearbeitete Aufgaben (von 196): 97
    davon fehlerfrei (Sorgfalt): 82 %
    1 2 3 4 5 6 7 8 9



    gegen ende konnte ich mich nur mit größter mühe konzentrieren.

    ist zwar normal, aber ich habe wirklich ne konzentrationsschwäche.
    komischerweise schaffen hier die adhsler trotz medis nur die selben werte, aber rutschen nicht so ab wie ich....
    Leistungszuwachs 4% => bei selber Geschwindigkeit weniger Leistung => Konzentrationsverlust...


    Ihre Ergebnisse im Einzelnen

    Insgesamt wurden 97 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 82% richtig gelöst wurden.
    Sorgfalt und Fehlerfreiheit liegen im befriedigenden bis guten Bereich. Eine weitere Steigerung würde das Ergebnis verbessern.
    Wiederholen Sie den Konzentrationstest regelmäßig im Abstand von 6 Wochen um Ihr Konzentrationsvermögen zu steigern.
    Das bedeuten Ihre Ergebnisse:

    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen leicht unterdurchschnittlich. Die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen durchschnittlich.
    Konzentriertes Arbeiten erfordert Ausdauer. Ihre Arbeitsleistung nahm über die Zeit stark ab. Das Arbeitstempo blieb konstant.
    Insgesamt betrachtet, ist das Konzentrationsvermögen durchschnittlich und könnte durch spezielle Trainings deutlich gesteigert werden.
    Geändert von Peterpan23 (27.06.2012 um 03:16 Uhr)

  9. #159
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 583

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Wie war das bei euch verteilt?
    Hab insgesamt 90 von 196 gelöst, davon 90+% richtig (92/93% irgendwie, habs grad weggeklickt).
    Deutlicher Abfall zum Ende hin.

    Die Rechenaufgaben habe ich in den ersten Teilen alle komplett gelöst, die längeren mindestens bis zum unteren Drittel.
    Aber diese Zählaufgaben... hab immer nur maximal 3 Reihen geschafft.
    Hab am Ende 2 Testblöcke komplett ausgelassen (wurd hibbelig und musste Musik anmachen) und auch ein paar Reihen nur noch geraten.

  10. #160
    Bulme

    Gast

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    aber echt, boah war das öde hab beim 3. mathe schon auf weiter gedrückt....
    am ende war die seite dann eh kaputtt, haha

Ähnliche Themen

  1. Diagnostik ohne Konzentrationstest?
    Von Jazz im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 23:41
  2. tip online: Ernährungstagebuch
    Von bofh im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 00:51
Thema: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum