Seite 13 von 39 Erste ... 89101112131415161718 ... Letzte
Zeige Ergebnis 121 bis 130 von 388

Diskutiere im Thema Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #121
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.252

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Insgesamt wurden 87 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 83% richtig gelöst wurden.

    Sorgfalt und Fehlerfreiheit liegen im befriedigenden bis guten Bereich. Eine weitere Steigerung würde das Ergebnis verbessern.
    Wiederholen Sie den Konzentrationstest regelmäßig im Abstand von 6 Wochen um Ihr Konzentrationsvermögen zu steigern.
    Das bedeuten Ihre Ergebnisse:

    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen leicht unterdurchschnittlich. Und auch die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen unterdurchschnittlich. Versuchen Sie, Ihr Arbeitstempo zu erhöhen, um bessere Leistungen zu erzielen.
    Konzentriertes Arbeiten erfordert Ausdauer. Ihre Arbeitsleistung nahm über die Zeit ab. Auch das Arbeitstempo verringerte sich deutlich.
    Insgesamt betrachtet, ist das Konzentrationsvermögen durchschnittlich und könnte durch spezielle Trainings deutlich gesteigert werden.

    Es gibt deutliche Hinweise auf eine Aufmerksamkeitsdefizit-Störung (ADHS).
    Trotz MPH heisst es weiterhin Es gibt deutliche Hinweise auf eine Aufmerksamkeitsdefizit-Störung (ADHS).
    . Nungut, die Mittagsdosis ist auch schon 5 Std. her.

  2. #122
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 17

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Insgesamt wurden 121 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 84% richtig gelöst wurden.



    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen überdurchschnittlich. Und auch die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen überdurchschnittlich.

    Konzentriertes Arbeiten erfordert Ausdauer. Ihre Arbeitsleistung blieb über die Zeit erfreulich konstant. Das Arbeitstempo blieb konstant.

    Insgesamt ist das Konzentrationsvermögen gut und führt regelmäßig zu guten Leistungen.

    glaube das liegt einfach daran das ich trainiert bin, wegen Kassenarbeit nebenher^^

  3. #123
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 5

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Insgesamt wurden 88 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 77% richtig gelöst wurden.

    Die Sorgfalt könnte mit konzentrierterem Arbeiten weiter gesteigert werden.

    Geringe Sorgfalt bzw. Genauigkeit kann ein Hinweis auf ADHS sein.


    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen unterdurchschnittlich.

    Und auch die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen leicht unterdurchschnittlich.

    Versuchen Sie, Ihr Arbeitstempo zu erhöhen, um bessere Leistungen zu erzielen.

    Konzentriertes Arbeiten erfordert Ausdauer. Ihre Arbeitsleistung blieb über die Zeit erfreulich konstant.

    Das Arbeitstempo blieb konstant.

    Insgesamt ist das Konzentrationsvermögen eher unterdurchschnittlich. Es werden zu viele Fehler gemacht und/oder die Gesamtleistung ist gering.


    na suuuuuuper :-(

  4. #124
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.252

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    FlyPow schreibt:

    na suuuuuuper :-(

    Hej, immerhin hast Du kein
    Konzentriertes Arbeiten erfordert Ausdauer. Ihre Arbeitsleistung nahm über die Zeit ab. Auch das Arbeitstempo verringerte sich deutlich.

  5. #125
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 38

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    sehr anstrengender Test!


    Ihre Ergebnisse im Einzelnen

    Insgesamt wurden 65 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 69% richtig gelöst wurden.Geringe Sorgfalt bzw. Genauigkeit kann ein Hinweis auf ADHS sein. Durch sorgfältigeres Arbeiten könnten Arbeitsleistungen deutlich verbessert werden. Hierzu werden spezielle Trainingprogramme angeboten, mit denen sich oftmals schnelle Erfolge erzielen lassen.Wiederholen Sie den Konzentrationstest regelmäßig im Abstand von 6 Wochen um Ihr Konzentrationsvermögen zu steigern.
    Das bedeuten Ihre Ergebnisse:

    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen unterdurchschnittlich. Und auch die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen unterdurchschnittlich. Versuchen Sie, Ihr Arbeitstempo zu erhöhen, um bessere Leistungen zu erzielen.Konzentriertes Arbeiten erfordert Ausdauer. Ihre Arbeitsleistung blieb über die Zeit konstant bzw. verbesserte sich sogar leicht. Auch das Arbeitstempo konnten Sie etwas steigern.Insgesamt ist das Konzentrationsvermögen eher unterdurchschnittlich. Es werden zu viele Fehler gemacht und/oder die Gesamtleistung ist gering.


  6. #126
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 7

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Mein Ergebnis von vor einer Woche.... abends, ohne MPH. Hochmotiviert und -konzentriert:


    "Insgesamt wurden 121 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 92% richtig gelöst wurden.
    Insgesamt ist das Konzentrationsvermögen auch über die Zeit außergewöhnlich und führt regelmäßig zu sehr guten Arbeitsergebnissen.

    ARBEITSLEISTUNG
    Ihr Testergebnis: 8 (auf einer Skala von 1-9)
    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen überdurchschnittlich.

    ARBEITSGESCHWINDIGKEIT
    Ihr Testergebnis: 7 (auf einer Skala von 1-9)
    Und auch die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen überdurchschnittlich.

    LEISTUNGSZUWACHS / AUSDAUER
    Ihr Testergebnis: 7 (auf einer Skala von 1-9)
    Ihre Arbeitsleistung blieb über die Zeit konstant bzw. verbesserte sich deutlich.

    GESCHWINDIGKEITSZUWACHS / AUSDAUER
    Ihr Testergebnis: 6 (auf einer Skala von 1-9)
    Hinweis zur Interpretation: Auch das Arbeitstempo konnten Sie etwas steigern."

    ______________

    Und jetzt eben gerade nochmal.... diesmal totmüde, ohne MPH, unkonzentriert, gedankenverloren, hungrig, genervt und total neben der Spur... :


    "Insgesamt wurden 122 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 95% richtig gelöst wurden.
    Insgesamt ist das Konzentrationsvermögen zwar gut, die Konzentration lässt jedoch zu schnell nach.

    ARBEITSLEISTUNG
    Ihr Testergebnis: 8 (auf einer Skala von 1-9)
    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen überdurchschnittlich.

    ARBEITSGESCHWINDIGKEIT
    Ihr Testergebnis: 7 (auf einer Skala von 1-9)
    Und auch die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen überdurchschnittlich.

    LEISTUNGSZUWACHS / AUSDAUER
    Ihr Testergebnis: 3 (auf einer Skala von 1-9)
    Ihre Arbeitsleistung nahm über die Zeit stark ab.

    GESCHWINDIGKEITSZUWACHS / AUSDAUER
    Ihr Testergebnis: 2 (auf einer Skala von 1-9)
    Auch das Arbeitstempo verringerte sich deutlich."



    Bin schockiert... ich hab mich eben schon konzentriert so gut es ging, aber nicht mal halb so sehr, wie bei dem ersten Testversuch (war mir grad viel zu anstrengend, zu denken <.<").
    Hätte ich nicht gedacht, dass das dennoch so gut wird. O.o

  7. #127
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 117

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Insgesamt wurden 97 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 88% richtig gelöst wurden.

    Sorgfalt und Fehlerfreiheit liegen im befriedigenden bis guten Bereich. Eine weitere Steigerung würde das Ergebnis verbessern.
    Wiederholen Sie den Konzentrationstest regelmäßig im Abstand von 6 Wochen um Ihr Konzentrationsvermögen zu steigern.
    Das bedeuten Ihre Ergebnisse:

    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen durchschnittlich. Die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen durchschnittlich.
    Konzentriertes Arbeiten erfordert Ausdauer. Ihre Arbeitsleistung nahm über die Zeit ab. Auch das Arbeitstempo verringerte sich deutlich.
    Insgesamt betrachtet, ist das Konzentrationsvermögen durchschnittlich und könnte durch spezielle Trainings deutlich gesteigert werden.
    Es gibt Hinweise auf eine Aufmerksamkeitsdefizit-Störung (ADHS).
    Das mit den i's und den 1ern ist echt was für den Folterkeller...

  8. #128
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 470

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Konzentration
    Arbeitsleistung: 12%
    Arbeitsgeschwindigkeit: 7%

    Ausdauer
    Leistungszuwachs: 17%
    Geschwindigkeitszuwachs: 12%

    Bearbeitete Aufgaben (von 196): 71
    davon fehlerfrei (Sorgfalt): 94 %

    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen unterdurchschnittlich. Und auch die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen unterdurchschnittlich.
    Versuchen Sie, Ihr Arbeitstempo zu erhöhen, um bessere Leistungen zu erzielen. <- F*** U!!! Das hör' ich schon seit der Grundschule, ihr P**********!

    Konzentriertes Arbeiten erfordert Ausdauer. Ihre Arbeitsleistung nahm über die Zeit ab. Auch das Arbeitstempo verringerte sich deutlich.

    Insgesamt ist das Konzentrationsvermögen eher unterdurchschnittlich. Es werden zu viele Fehler gemacht und/oder die Gesamtleistung ist gering.

    Es gibt deutliche Hinweise auf eine Aufmerksamkeitsdefizit-Störung (ADHS).

    ---------------------------------------------------------


    Ich hab' Kopfschmerzern und mir ist kotzig. :-X

    Ach ja. Nehme keine Medis.
    Geändert von ze_4 (29.02.2012 um 01:23 Uhr) Grund: Spielregeln

  9. #129
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 52

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    ARBEITSLEISTUNG
    Ihr Testergebnis: 5 (auf einer Skala von 1-9)

    ARBEITSGESCHWINDIGKEIT
    Ihr Testergebnis: 4 (auf einer Skala von 1-9)

    LEISTUNGSZUWACHS / AUSDAUER
    Ihr Testergebnis: 6 (auf einer Skala von 1-9)

    GESCHWINDIGKEITSZUWACHS / AUSDAUER
    Ihr Testergebnis: 5 (auf einer Skala von 1-9)

    SORGFALT / FEHLERFREIHEIT
    Ihr Testergebnis: 91%

    Wobei auch ich mittendrin einen Strategiewechsel hatte. Bei den ersten Additionsaufgaben musste man ja auch noch
    viele einsen zählen, später dann sprang die Summe halt mehr oder weniger direkt in den Kopf. Könnte mir
    vorstellen, dass der Test aussagekräftiger wären, wenn da gelegentlich auch mal eine Substaktion drin wäre

  10. #130
    Ida


    ♥ ♥ ♥

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 401

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Habe jetzt auch den Test gemacht.

    Mein Problem ist nicht die Konzentration. Das kann ich gut. Mein Problem ist meine Vergesslichkeit. 17 + 8? Das muss ich rechnen.


    Insgesamt wurden 105 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 91% richtig gelöst wurden.Sorgfalt und Fehlerfreiheit sind optimal. Eine weitere Steigerung würde vermutlich das Arbeitstempo reduzieren.Wiederholen Sie den Konzentrationstest regelmäßig im Abstand von 6 Wochen um Ihr Konzentrationsvermögen zu steigern.
    Das bedeuten Ihre Ergebnisse:

    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen leicht überdurchschnittlich. Und auch die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen leicht überdurchschnittlich..Konzentriertes Arbeiten erfordert Ausdauer. Ihre Arbeitsleistung blieb über die Zeit konstant bzw. verbesserte sich deutlich. Auch das Arbeitstempo konnten Sie deutlich steigern.Insgesamt ist das Konzentrationsvermögen auch über die Zeit gut und führt regelmäßig zu guten Leistungen.

Ähnliche Themen

  1. Diagnostik ohne Konzentrationstest?
    Von Jazz im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 23:41
  2. tip online: Ernährungstagebuch
    Von bofh im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 00:51
Thema: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum