Seite 12 von 39 Erste ... 7891011121314151617 ... Letzte
Zeige Ergebnis 111 bis 120 von 388

Diskutiere im Thema Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #111
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 124

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    tja, ich hab ja auch diese dyskalkulie weiß ich auch erst seit 2008.

  2. #112
    THF


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Das bedeuten Ihre Ergebnisse:

    Insgesamt wurden 122 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 80% richtig gelöst wurden.

    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen leicht überdurchschnittlich. Und auch die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen überdurchschnittlich.
    Konzentriertes Arbeiten erfordert Ausdauer. Ihre Arbeitsleistung blieb über die Zeit konstant bzw. verbesserte sich deutlich. Das Arbeitstempo blieb konstant.
    Insgesamt ist das Konzentrationsvermögen auch über die Zeit gut und führt regelmäßig zu guten Leistungen.

    Tja, wieder mal ein Gegenargument gegen ADHS. Wenns mit der Konzentration beim Auswendiglernen von Namensreaktionen, Farben und geometrischen Strukturen auch nur annährend so hinhaun würde wie beim simplen addieren von ein paar Zahlen...

  3. #113
    howie

    Gast

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    @THF: also dieser Test war bisher der brauchbarste den ich gemacht habe. (ich war sauschlecht). aber ich denke, du hast kein adhs,oder?

  4. #114
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Ich habe sehr schlecht abgeschnitten.
    Allerdings ohne Mph. Werde den Test morgen mit Mph wiederholen .

    Mal sehen.

  5. #115
    THF


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Bin gerade im Prozess das herauszufinden... Mein Therapeut meinte, er sieht keinen Zweifel daran, soll zu einem Psychiater gehen welcher keine Zeit in seiner Sprechstunde für mich hatte.

    Zur Zeit wünsche ich mir aber trotzdem eine positive Diagnose, da mir sonst die Ausrede für mein saudummes, faules, antriebsloses, impulsives und unverantwortungsvolles Verhalten fehlen würde...

  6. #116
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 6

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Seit 1 woche ohne Medis.



    Arbeitsleistung: 20%
    Arbeitsgeschwindigkeit: 17%
    Leistungszuwachs: 20%
    Geschwindigkeitszuwachs: 20%


    Ihre Ergebnisse im Einzelnen


    Insgesamt wurden 108 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 81% richtig gelöst wurden.
    Sorgfalt und Fehlerfreiheit liegen im befriedigenden bis guten Bereich.



    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen durchschnittlich. Die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen leicht überdurchschnittlich..

  7. #117
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 3.798

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    THF schreibt:
    Tja, wieder mal ein Gegenargument gegen ADHS. ...
    Ganz und gar nicht, keine Sorge.
    Dieser Test hat so gänzlich gar keine brauchbare Aussagekraft, it's just Fun

    Ich hab da auch durchaus gut abgeschnitten, aber von insgesamt drei Stellen ADS diagnostiziert bekommen, davon einmal in einer Klinik mit eigener ADHS-Station, also von Leuten, die sich damit sehr gut auskennen und nach 8 Wochen Klinikaufenthalt können die sich ein Bild davon machen.
    Somit sind auch meine Zweifel komplett aufgelöst und ich habe immer wieder gezweifelt, auch nach diesem Test.
    Aber da wurde mir schon schnell gesagt, dass es etwas mehr braucht, als nur eines solchen kleinen Tests, der auch nur eine relativ kurze Aufmerksamkeit benötigt.

    Also lass Dich von diesen ganzen Tests im I-Net nicht verunsichern, sondern warte auf die richtige Diagnose.

    Viele Grüße
    Fliegerlein

  8. #118
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 14

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    bei mir wars unterdurchschnittlich aber ich hatte schon nach den ersten Fragen (noch bevor es los ging) keine Lust mehr, weil es mir zuviel Text war. bei den Zahlen konnte ich mich nicht entscheiden, in welcher Reihenfolge ich die addiere und wollte die immer geschickt irgendwie zusammenfassen. aber das mit den Einsen war am schlimmsten

  9. #119
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 49

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Gerade erledigt.

    Ihre Ergebnisse im Einzelnen


    Insgesamt wurden 112 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 89% richtig gelöst wurden.
    Wiederholen Sie den Konzentrationstest regelmäßig im Abstand von 6 Wochen um Ihr Konzentrationsvermögen zu steigern.
    Das bedeuten Ihre Ergebnisse:

    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen überdurchschnittlich. Und auch die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen leicht überdurchschnittlich..
    Konzentriertes Arbeiten erfordert Ausdauer. Ihre Arbeitsleistung nahm über die Zeit stark ab. Auch das Arbeitstempo verringerte sich deutlich.
    Insgesamt ist das Konzentrationsvermögen zwar gut, die Konzentration lässt jedoch zu schnell nach.

  10. #120
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 40

    AW: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab?

    Arbeitsleisutng : 12%
    Arbeitsgeschwindigkeit: 7%
    Leistungszuwachs: 17 %
    Geschwindigkeitszuwachs: 20%
    Ihre Ergebnisse im Einzelnen

    Insgesamt wurden 70 von 196 Aufgaben bearbeitet, wobei 94% richtig gelöst wurden.
    Sorgfalt und Fehlerfreiheit sind optimal. Eine weitere Steigerung würde vermutlich das Arbeitstempo reduzieren.


    Das bedeuten Ihre Ergebnisse:

    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen unterdurchschnittlich. Und auch die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen unterdurchschnittlich. Versuchen Sie, Ihr Arbeitstempo zu erhöhen, um bessere Leistungen zu erzielen.
    Konzentriertes Arbeiten erfordert Ausdauer. Ihre Arbeitsleistung blieb über die Zeit konstant bzw. verbesserte sich sogar leicht. Das Arbeitstempo blieb konstant.
    Insgesamt ist das Konzentrationsvermögen eher unterdurchschnittlich. Es werden zu viele Fehler gemacht und/oder die Gesamtleistung ist gering.

Ähnliche Themen

  1. Diagnostik ohne Konzentrationstest?
    Von Jazz im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 23:41
  2. tip online: Ernährungstagebuch
    Von bofh im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 00:51
Thema: Online Konzentrationstest, wie schneidet Ihr ab? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum