Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 12 von 12

Diskutiere im Thema "HeilpraktikerIn (Psychotherapie)" ?? (therapeuten.de) im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 58

    AW: "HeilpraktikerIn (Psychotherapie)" ?? (therapeuten.de)

    Hi Irrlicht,

    auch Therapeuten können irren!!! Also lege lieber nicht so viel Wert auf meine Meinung - weiß gar nicht, ob ich das wert bin...

    "Je mehr ich weiß, desto mehr erkenne ich, dass ich nichts weiß"
    (Sokrates oder Einstein... auch das weiß ich nicht... )

    LG aus dem Norden
    anica

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 1

    AW: "HeilpraktikerIn (Psychotherapie)" ?? (therapeuten.de)

    Khaos Prinz schreibt:
    Bei der einen steht z. B. auch "Integrative Psychotherapie HPG" und bei Methoden: "...Kognitive Verhaltenstherapie, Therapie bei Eßstörungen..." - braucht man für sowas keine vernünftige Ausbildung?? Ich dachte ja immer "kognitive Verhaltenstherapie" ist das Non-Plus-Ultra bzw. würde ich gerne mal machen, aber auch bei der Lady ist alles privat zu bezahlen und Medikamente gibt es nicht.
    Hallo, Psychotherapie darf von Psychotherapeuten, Ärzten und Heilpraktikern angeboten werden. Die Qaulifikation dieser Personen ist jedoch sehr unterschiedlich (mehr Infos dazu findest Du im Psychotherapie-Ratgeber). Und nur die Psychotherapie von Ärzten und Psychotherapeuten werden i.R. von den Kassen bezahlt.

    Unter "Psychotherapie" gibt es zahlreiche (Fantasie-)Formen . Aber nur einige sind in Deutschland anerkannt und werden entsprechend von den Kassen übernommen (Übersicht ebenfall unter dem Link oben).

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 6.02.2017, 20:52
  2. Klinik?Ja "Engelchen", Nein "Teufelchen"?
    Von Malemaus im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 21:28
  3. Welche "Medikamente" bekommt "Ihr" ?
    Von :-) im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 23:37
  4. "ADHS - HB" ein "Henne - Ei" Problem?
    Von anna im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 8.10.2010, 03:40

Stichworte

Thema: "HeilpraktikerIn (Psychotherapie)" ?? (therapeuten.de) im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum