Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 14 von 14

Diskutiere im Thema Diagnose: Wie schnell?? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 628

    AW: Diagnose: Wie schnell??

    not_crazy schreibt:
    @Tortillas: was war denn das für ein Blutentnahme-Test?! Ich meine es gibt ja jetzt keinen Wert wo die sagen könnten "ahaaa, das ADHS ist erhöht" oder so??!
    Wurde bei mir nich gemacht, ebenso wenig wie EEG.
    soviel wie ich in erinnerung habe, ob ich irgendwelche erkrankungen habe, zb. schildrüse unter oder überfunktion bzw. wie gesund oder fit ich bin......

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 24

    AW: Diagnose: Wie schnell??

    tortillas schreibt:
    soviel wie ich in erinnerung habe, ob ich irgendwelche erkrankungen habe, zb. schildrüse unter oder überfunktion bzw. wie gesund oder fit ich bin......
    Ne Schilddrüsenüberfunktion (die per Blutuntersuchung feststellbar ist) löst ähnliche Symptome wie ADHS aus Denke, dass die Bluttests deswegen gemacht wurden.

    Ich habe etwa 1 Monat auf ein Erstgespräch in der EOS-Klinik Münster warten müssen und nun gut 2 Monate auf eine ADHS-Diagnostik, ebenfalls in der EOS...
    Wie lange ich auf nen Therapeutenplatz warten muss wird sich zeigen, erstmal muss ja die Diagnose stehen

  3. #13
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 167

    AW: Diagnose: Wie schnell??

    Also nachdem eine Schilddrüsenfunktionsstörung viele ähnliche Auswirkungen haben kann sollte der Test immer bei der Diagnose mit dabei sein u.a wird dann auch auf Hashimto getestet.

  4. #14
    Kreativchaotin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 57
    Forum-Beiträge: 584

    AW: Diagnose: Wie schnell??

    Ja, das war bei mir auch dabei.

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Neues wird schnell langweilig
    Von Leo im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 17:24
  2. ...mach mal schnell!...wie macht man das ???
    Von wolke-7 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 19:02

Stichworte

Thema: Diagnose: Wie schnell?? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum