Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Diskutiere im Thema Müsste dringend behandelt werden, doch finde keinen Arzt, bin so langsam am Ende im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 2

    Unglücklich Müsste dringend behandelt werden, doch finde keinen Arzt, bin so langsam am Ende

    Hi an alle,

    bin so langsam am Aufgeben, weiß absolut nicht weiter und bin total verzweifelt.

    Mir geht es schon einige Jahre alles andere als gut. Da bekam ich die Diagnose ADHS. Dachte jetzt wird alles gut, werde behandelt und meine Probleme lösen sich da durch.

    Die Uni Klinik Homburg hatte mir vor ca. drei Wochen diagnostiziert leide an ADHS und soll mir umgehend einen Arzt suchen der mich behandelt. Die Uniklinik behandelt auch ADHS und das schon seit vielen Jahre, doch ausschließlich mit methylphenidat und da ich 1998 eine Psychose hatte dürfte ich diese Medikament nicht nehmen nur Strattera.

    Habe in den letzten Wochen bei über 30 Ärzten und Kliniken angerufen und bekam immer die gleichen Antworten. Entweder hatten sie keine Zulassung für Erwachsene oder sie haben auch mit Methylphenidat behandelt.

    Weiß so langsam absolut nicht mehr weiter. Hab so langsam auch keine Kraft mehr weiter zu suchen, weil es mir gesundheitlich alles andere nur nicht gut geht. Ich lebe in der Nähe von Kaiserslautern und im Umkreis von knapp 200 Km find ich einfach keinen Arzt. Irgendwo ist ja dann auch der Punkt erreicht wo die Entfernung einfach zu groß wird die man zurück legen kann um einen Arzt zu besuchen.

    Ich hoffe von ganzem Herzen, dass vielleicht jemand von euch einen Arzt kennt der ADHS im Erwachsenalter behandelt und nicht 100 von Kilometer von mir entfernt ist. Bin total verzweifelt und habe jeglichen Mut verloren.

    Danke für euer Bemühen im voraus.

    LG

    Michael

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 55

    AW: Müsste dringend behandelt werden, doch finde keinen Arzt, bin so langsam am

    kenne das so! leider komme ich nicht aus der Gegend.. wenn sich hier keiner meldet, würde ich den Post anders formulieren.. also die Überschrift.. "Suche Arzt in d. Nähe v. Kaiserslautern". Vielleicht springt es den potentiellen Leuten dann eher ins Auge.. oder schau mal bei den Selbsthilfegruppen, vielleicht gibt es da eine Möglichkeit

Ähnliche Themen

  1. Wie finde ich einen kompetenten Arzt / Raum Oldenburg - Bremen
    Von Chaosmami im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 12:38
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.03.2011, 21:21
  3. finde keinen therapieplatz :´(
    Von lexxus im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 00:52
  4. Suche dringend einen ADS-erfahrenen Arzt in Frankfurt!
    Von Lakshmi im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.11.2010, 16:21
  5. sich ungerecht behandelt fühlen und zum Opfer machen
    Von flitzer im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 09:43

Stichworte

Thema: Müsste dringend behandelt werden, doch finde keinen Arzt, bin so langsam am Ende im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum