Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Diskutiere im Thema Validierung eines Konzentrationstests im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3

    Validierung eines Konzentrationstests

    Hallo, das Psychologie-Portal Psychomeda führt gerade eine Studie zur Validierung eines neuen Konzentrationstests durch. Der Online-Konzentrationstest ist anonym und kostenlos. Ermittelt wird ein Profil mit Kennwerten für Arbeitsleistung, Arbeitsgeschwindigkeit, Leistungs- und Geschwindigkeitszuwachs sowie Sorgfalt. Die Ergebnisse werden direkt nach der Testdurchführung angezeigt.

    Hier kann der Online-Konzentrationstest durchgeführt werden...

    Viele Dank für Ihre Teilnahme und die Möglichkeit, hier zu posten.

    Edit Alex: ADHS-Chaoten steht in keinerlei Zusammenhang mit Psychomeda oder dem hier verlinkten Test.

    Daher übernehme ich keinerlei Verantwortung für Schäden jeglicher Art, die durch das Anklicken des Links oder beim Durchführen des Tests entstehen.

    Ob alle Datenschutzrechtlichen Vorschriften eingehalten werden, ist mir nicht bekannt.
    Geändert von Alex ( 2.03.2011 um 17:17 Uhr) Grund: s. Edit

  2. #2


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.806
    Blog-Einträge: 40

    AW: Validierung eines Konzentrationstests

    @ psychomeda:

    Ich wäre sehr angetan davon, wenn Derartiges zukünftig vor der Veröffentlichung mit mir abgesprochen werden würde.

    Siehe hierzu auch unsere Nutzungsbedingungen:

    Nutzungsbedingungen schreibt:
    3.9 Jegliche Suche nach Probanden zu Studien- oder Forschungszwecken jeglicher Art oder eine Sammlung von Unterschriften oder Vergleichbares muss zwingend und in jedem Fall vor der Veröffentlichung auf der Seite mit dem Betreiber abgesprochen werden und es muss dem Mitglied vor der Veröffentlichung der entsprechenden Inhalte auf der Seite die explizite, schriftliche Erlaubnis des Betreibers vorliegen.
    Nur ausnahmsweise habe ich deinen Beitrag nicht gelöscht.





    Viele Grüße,
    Alex

  3. #3
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 115

    AW: Validierung eines Konzentrationstests

    Vielleicht wäre auch ein gesonderter Thread für solche "Personen" nicht schlecht Alex.
    Ich bin z.B persönlich sehr interessiert an solchen "Versuchen".

    Nicht falsch verstehen.

    Lg

  4. #4
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 115

    AW: Validierung eines Konzentrationstests

    Ergebniss:

    2.JPG

  5. #5


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.806
    Blog-Einträge: 40

    AW: Validierung eines Konzentrationstests

    Linus30 schreibt:
    Ich bin z.B persönlich sehr interessiert an solchen "Versuchen".
    Ich auch.

    Soweit ich die Details weiß und vor der Veröffentlichung darüber in Kenntnis gesetzt wurde und mir ein umfassendes Bild machen konnte.

    Das ist Bestandteil unserer Nutzungsbedingungen, die jede(r) - auch psychomeda - bei seiner Registrierung hier im Forum akzeptiert hat.

    Nicht jeder Aufruf ist von seriöser Art und letztlich bin ich derjenige, der im Zweifel rechtlich dafür gerade steht.

    Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.





    Liebe Grüße,
    Alex

  6. #6
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 115

    AW: Validierung eines Konzentrationstests

    Ich verstehe das.

    Danke Alex

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3

    AW: Validierung eines Konzentrationstests

    Wie schon per E-Mail, so möchten wir uns auch hier noch Mal dafür entschuldigen, dass wir den Link auf den Konzentrationstest ohne vorherige Genehmigung hier gepostet haben. Gleichzeitig möchten wir uns dafür bedanken, dass das Posting nicht gelöscht wurde und würden uns freuen, wenn Sie an der Validierungsstudie teilnehmen.

    Die Ergebnisse sind derzeit noch nicht sehr aussagekräftig, da der Test neu ist und die Normierung noch nicht abgeschlossen ist.

    Dennoch ist der Test sicherlich auch für die Teilnehmer interessant und Sie können uns auch gerne hier Ihr Feedback hinterlassen (oder direkt an uns per E-Mail schicken siehe psychomeda.de/impressum)

    Der Test ist vollständig anonym und kostenlos.

    Danke
    Psychomeda-Team

  8. #8
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 115

    AW: Validierung eines Konzentrationstests

    Mich würde interessieren was genau das Ziel der Untersuchung ist.
    Für welche Art Forschung er gut ist.

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3

    AW: Validierung eines Konzentrationstests

    Es gibt nur sehr wenige Online-Tests, die in der Lage sind, ADHS kenntlich zu machen. Auf der anderen Seite gibt es einen großen Bedarf von Seiten Eltern, Lehrern und Betroffener einen gesicherten Hinweis darauf zu erhalten, ob ADHS vorliegt. Zudem gibt es einen Bedarf von Personen, die sich auf Assessment Center vorbereiten, denn dort sind oftmals Konzentrationstests enthalten.

    Psychomeda ist ein Psychologie-Portal, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, ernsthafte psychologische Tests online anzubieten. Die Psychomeda-Tests werden auch von Therapeuten und Unternehmen eingesetzt. Was einen psychologischen Test im Wesentlichen von einem "Brigitte"-Test unterscheidet ist die statistische Absicherung, d.h. der Test wird so optimiert, dass sich z.B. mit Hilfe des Tests ADHS deutlich erkennen lässt. Dazu müssen etwa 2000 bis 3000 Personen den Test durchlaufen haben (in unterschiedlichen Settings).

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 62

    AW: Validierung eines Konzentrationstests

    Mann, ich habe fast in die Tischkante gebissen.

    Sorgfalt und Fehlerfreiheit liegen im befriedigenden bis guten Bereich.
    ...
    Die Arbeitsleistung (Anzahl der richtig gelösten Aufgaben) ist im Vergleich mit anderen unterdurchschnittlich. Und auch die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich mit anderen unterdurchschnittlich. ...
    Ihre Arbeitsleistung nahm über die Zeit stark ab, was für mangelndes Konzentrationsvermögen über die Zeit spricht und ein deutliches ADHS-Signal darstellt. Auch das Arbeitstempo verringerte sich deutlich.
    Insgesamt ist das Konzentrationsvermögen eher unterdurchschnittlich.
    Ansonsten: 3,3,1,1
    (Ich muss mich echt mal testen lassen...)

    Ändern sich die Werte die ich über den Link erreichen kann noch entsprechend einer kontinuierlicher Normierung? Wie viele haben teilgenommen?

    Noch ein Anmerkung: Ich habe eine langsame Verbindung und sehe, wenn die Zeit um ist, negative Zahlen, da könnte man vielleicht vor Seitenwechsel die Felder sperren und keine negative Zeit anzeigen.
    Ausserdem finde ich das etwas redundant da hinzuschreiben, dass ich besser wäre wenn ich genauer, schneller oder konzentrierter wäre.

    Inwiefern gibt es Hinweise dass dieser Test, wie beschrieben, die Konzentrationsfähigkeit erhöht?

    Das deckt sich übrigens auch tendenziell mit einem Test den ich bei einem Psychologen vor einiger Zeit gemacht hatte. War interessant!

    Linus: Ich glaube du hast den Durchschnitt hochgezogen. War das mit oder ohne MPH o.Ä.?


    Tschüss,
    Tegularius
    Geändert von Tegularius ( 3.03.2011 um 00:37 Uhr)

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wie mit der Antriebslosigkeit eines ADHSlers umgehen?
    Von Sunshine im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 19.04.2011, 05:09
  2. ADHS trotz guten Intelligenz/Konzentrationstests?
    Von nutella72 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 5.11.2010, 13:23

Stichworte

Thema: Validierung eines Konzentrationstests im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum