Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Diskutiere im Thema Symptome und Probleme im Leben mit Asperger Autismus? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um ADS / ADHS und das Asperger-Syndrom oder Autismus bei Erwachsenen
Neues Forum!
  1. #1
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 202

    Symptome und Probleme im Leben mit Asperger Autismus?

    hallo...

    ich bin u.a. auch asperger autist und würde mich gerne mal mit gleichgesinnten austauschen und fragen welche probleme euch im leben begleiten und auch was ihr besonders gut könnt?

    meine diagnose habe ich inzwischen seit etwas über 5jahren, aber bis auf das ich ein wenig im internet gelesem habe und 1 buch vor einigen jahren gelesen habe, habe ich mich noch nicht mit gleichgesinnten ausgetauscht. ich weiß nicht warum, aber ich tat mich bisher diesbezüglich etwas schwer. vielleicht auch ein problem des autismus'...?!? ich weiß es nicht.

    ein paar dinge weiß ich allerdings trotzdem schon und wenn jemand fragen hat, dann versuche ich diese zu beantworten.

    wenn sich jemand mit einer alltagsbegleitung für autisten auskennt oder anderen speziellen hilfen für autisten, dann würde ich mich freuen davon zu lesen.

    also; welche probleme gibt es bei euch im alltag?
    wie läuft eine autismus-therapie ab?

    darf man die zusätzlich zu einer verhaltenstherapie vielleicht auch beantragen? weil wie ich gehört habe, nicht die krankenkasse sondern das amt für soziale dienste die kosten übernimmt.

    weiß jemand über eine alltagsbegleitung für autisten bescheid?

    wenn jemand in bremen wohnt, würde ich mich freuen, wenn man sich vielleicht mal kennenlernen könnte? ich weiß das ist sehr speziell, aber das forum ist groß und vielleicht gibt es hier ja wirklich menschen mit asperger die auch hier wohnen

    gruß neji

  2. #2
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 95

    AW: Symptome und Probleme im Leben mit Asperger Autismus?

    Mein Tanzpartner Hat ADHS und Asperger zusammen.
    Ich werde ihn hier mal auf das Forum aufmerksam machen.In welchem Landkreis lebst du den?
    Ach Bremen habe ich jett erst gesehen sorry.
    Nord Östliches Niedersachsen ist dir sicher zu weit.
    SG
    Coco

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS
    Forum-Beiträge: 1.309

    AW: Symptome und Probleme im Leben mit Asperger Autismus?

    Hallo neji,

    hast du schon mal über Google nach Foren für Asperger nachgeschaut. Denke in so einem Forum bekommst du sicher Antworten auf deine Fragen.
    Kann natürlich sein, dass es hier noch andere User gibt, die auch die Diagnose Asperger haben.

    LG Murmel

  4. #4
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 202

    AW: Symptome und Probleme im Leben mit Asperger Autismus?

    Cocosdegus schreibt:
    Mein Tanzpartner Hat ADHS und Asperger zusammen.
    Ich werde ihn hier mal auf das Forum aufmerksam machen.In welchem Landkreis lebst du den?
    Ach Bremen habe ich jett erst gesehen sorry.
    Nord Östliches Niedersachsen ist dir sicher zu weit.
    SG
    Coco
    jap das ist sehr weit. ich bin auch nicht mobil, aber schreiben wäre ja auch super.

  5. #5
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 164

    AW: Symptome und Probleme im Leben mit Asperger Autismus?

    hey neji, ich hab auch beides...


    Neji schreibt:
    hallo...

    ich bin u.a. auch asperger autist und würde mich gerne mal mit gleichgesinnten austauschen und fragen welche probleme euch im leben begleiten und auch was ihr besonders gut könnt?
    hm... ich komme mit 90% der leute mehr schlecht als recht zurecht. mit den restlichen 10% allerdings ganz gut. laute geräusche machen mir massive probleme. wenn so ein beklopptes motorrad oder so ein bekloppter drecksrasenmäher-ferrari-penisersatz-poser an mir vorbeidröhnt, fliegt mir die birne weg und ich habe das dringende bedürfnis einen gullideckel rauszureißen und ... naja... :-) oder die ollen s-klassen von 1998 mit den ultregrellen brems-leds - unerträglich. ich hatte damals an den schrempp geschrieben. seitdem fahre ich aus protest nur noch bmw.

    besonders gut konnte ich immer geld verdienen. und auch jetzt, wo ich arb aufgegeben habe bin ich finanziell unabhängig. schule war im abi auch ein klacks. außer gedichte interpretieren. da habe ich immer irgendwas geraten.

    Neji schreibt:

    meine diagnose habe ich inzwischen seit etwas über 5jahren, aber bis auf das ich ein wenig im internet gelesem habe und 1 buch vor einigen jahren gelesen habe, habe ich mich noch nicht mit gleichgesinnten ausgetauscht. ich weiß nicht warum, aber ich tat mich bisher diesbezüglich etwas schwer. vielleicht auch ein problem des autismus'...?!? ich weiß es nicht.
    ich hab die vor gut 5 jahren zusammen mit meiner adhs-diagnose bekommen und bis anfang dieses jahres komplett verdrängt. dann wurde sie erneut gestellt. ich finds total zum k... die mischung ist ausgesprochen ätzend.

    Neji schreibt:

    ein paar dinge weiß ich allerdings trotzdem schon und wenn jemand fragen hat, dann versuche ich diese zu beantworten.

    wenn sich jemand mit einer alltagsbegleitung für autisten auskennt oder anderen speziellen hilfen für autisten, dann würde ich mich freuen davon zu lesen.
    das fände ich auch interessant. im moment unterstützen meine eltern mich sehr (regeln meine rechnungen und post und so per weiterleitungsauftrag, weil ich meinen briefkasten nur einmal alle zwei monate mit gesträubten nackenhaaren öffne. kommt daher, dass ich auch allgemein keine lust mehr habe.

    bzgl hilfen: habe gesehen, dass kinder z. b. lernen, dass menschen lügen und wie sowas abläuft und so. fände ich grundsätzlich auch interessant.

    Neji schreibt:

    also; welche probleme gibt es bei euch im alltag?
    wie läuft eine autismus-therapie ab?

    darf man die zusätzlich zu einer verhaltenstherapie vielleicht auch beantragen? weil wie ich gehört habe, nicht die krankenkasse sondern das amt für soziale dienste die kosten übernimmt.
    probleme im alltag - ständig fühlt sich jemand beleidigt. geht seit meinem 5. lebensjahr so. aktuell laufen zwei strafverfahren, weil ich es per mail völlig übertrieben habe und eine aus versehen rausgeflutscht ist, die ich eigentlich nicht schicken wollte. habe jetzt mein mailprogramm vom rechner im schlafzimmer entfernt. so passierts nicht mehr, dass ich nachts aufwache und schnell etwas schreiben kann. ich bin total naiv und lass mich ständig aufs kreuz legen. das ist eigentlich mein größtes problem. mund mittlerweile werde ich übermäßig misstrauisch, was natürlich auch nicht gut ist...

    Neji schreibt:
    weiß jemand über eine alltagsbegleitung für autisten bescheid?
    mir ist gerade die wiederholung aufgefallen. hätte mir passiert sein können. finde ich sehr sympathisch.

    Neji schreibt:
    wenn jemand in bremen wohnt, würde ich mich freuen, wenn man sich vielleicht mal kennenlernen könnte? ich weiß das ist sehr speziell, aber das forum ist groß und vielleicht gibt es hier ja wirklich menschen mit asperger die auch hier wohnen

    gruß neji
    nö. aber ein freund von mir ist nach oldenburg gezogen. ich verdächtige ihn, auch autist zu sein. den will ich schon seit monaten besuchen.
    Geändert von Sunshine ( 4.07.2017 um 14:51 Uhr) Grund: Zitatcode richtig gestellt

Ähnliche Themen

  1. Birnenkuchen mit Lavendel - Leben mit Asperger Autismus
    Von Wapi im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 9.04.2016, 17:56
  2. Erstdiagn ADHS, später Asperger dazu - welches sind eure Asperger-Symptome??
    Von habitbreaker im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 1.06.2015, 00:13
  3. Unterschied zwischen Autismus und Asperger
    Von Gangnam im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
    Antworten: 270
    Letzter Beitrag: 27.05.2015, 20:24
  4. ADS und Asperger / Autismus verwechseln?
    Von Gangnam im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.06.2013, 13:35
  5. AD(H)S, HSP + Asperger, HF Autismus + HB
    Von vakuum im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 7.02.2011, 23:45
Thema: Symptome und Probleme im Leben mit Asperger Autismus? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um ADS / ADHS und das Asperger-Syndrom oder Autismus bei Erwachsenen
Neues Forum!
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum