Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Diskutiere im Thema wie geht es euch, wenn eure Spezialintressen leiden/´Routine unterbrochen ist? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um ADS / ADHS und das Asperger-Syndrom oder Autismus bei Erwachsenen
Neues Forum!
  1. #1
    Zappelphillipp!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 459

    wie geht es euch, wenn eure Spezialintressen leiden/´Routine unterbrochen ist?

    Hallo liebe Mit Chaoten
    Der Titel sagt es schon, ich würde gerne wissen wie es euch geht, wenn ihr längere Zeit eurer Spezialintresse nicht so wie gewohnt ausüben konntet (z.b nicht ganz so Zeitintensiv)?
    Mir geht es dann nicht so gut, ich merke es einfahc und weis eigentlich gar nicht wie ich es beschrieben soll, es ist wie ein Drang, es ist fast wie Trauer, ich will es unbedingt, wie ein süchtiger, es ist vermissen, ich kann mich davon nicht lösen, es gehört zu mir, es ist ich, es ist Stress und Anspannung pur, fast Trauer oder vielleicht Angst , (körperliche und psychische Symptome) wenn ich mich meiner Spezialintresse nicht widmen kann, es ist bei mir sehr Zeitintensiv, (ca 10- 12 Stunden am Tag; wenn es geht) wenn ich in so einem Zustand dann noch beim Ausüben meiner Spezialintresse gestört werde, dann wird es echt hart, dann werde ich asozial bzw "unmenschlich" Keiner versteht mich da, für mich kostet es massiv Kraft, ich bin dann echt fertig.

    Wie geht es euch wenn eure tägliche Routine unterbrochen wird?
    Für mich bedeutet es ebenso Anspannung, es zerrt sehr, Stress, Kleinigkeiten werfen mich aus der Bahn, Es muss alles immer gleich sein, vorhersehbar, manche kurzfristige Termine oder Dinge die ich zu tun hab stressen mich vorallem weil ich dann meinen gewohnten Tagesablauf nicht so ausführen kann wie gewohnt. Ich drücke mich vor Arztterminen in weiter entfernter Großstadt, allem voran auch weil es neben dem Großstadt-Problem mit Viel Leute, viel Lärm und Verkehr, auch bedeutet fremde Umgebung, keine Routine, kein gewohnter Tagesablauf, nicht wissen was einen erwartet, nicht wissen wohin....

    Kennt ihr das Problem, ADHS meets (potentielles) Asperger?
    Wenn ADHS und möglicherweise in meinem Fall Asperger in Kampf "in eurem Kopf" liegen?
    Wenn man 1000 Ideen hat und Hyperaktiv ist und ständig neues einfällt, das man machen will oder bauen will oder etwas derart, aber das ganze sich mit der Routine und dem am liebsten immer gleichen Tagesablauf gar nicht so verträgt?

  2. #2
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf AD(H)S
    Forum-Beiträge: 661

    AW: wie geht es euch, wenn eure Spezialintressen leiden/´Routine unterbrochen is

    Hallo Canaris!

    10 bis 12 Stundem Beschäftigung täglich mit dem Spezialinteresse, das ist schon sehr viel, Wenn Du nicht zufällig einen Beruf ergreifst, der damit zu Tun hat, dann wirst Du Dich langfristig nicht so intensiv damit beschäftigen können.

    Wenn Du dann z.B. am Wochenende oder im Urlaub Dich dann eben doch 10 bis 12 Stunden mit Deinem Spezialinteresse widmen kannst, dann wirst Du Dieses eben noch mehr genießen können.

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 10

    AW: wie geht es euch, wenn eure Spezialintressen leiden/´Routine unterbrochen is

    Hi, ich kenne es so ähnlich... denke immer über eine Sache nach wie ich sie verbessern kann oder wie es schneller geht. Komme ich auf keine Lösung kann es stressen.
    Ich habe, nein hatte, einen sehr hohen Perfektismus, alles musste immer gut aussehen und anderen gefallen. Nun seit 3 Jahren ADHS mit Medikinet komme ich klar, jedoch erwische ich mich immer wieder selber beim " Suchtpotenzial " und fühle mich innerlich zerissen und aufgewühlt wenn ich dem nicht nach komme.

    Ich bin denke ich mal noch in der Findungsphase was meinen Tagesablauf betrifft , gerade da ich oft müde bin und dann fühlt es sich im Kopf einfach nur leer und Schwarz an. Ablenkung hilft mir da sehr,
    beim Hausputz und Tätigkeiten daheim gehts mit ausgesuchter Musik leichter ( habe lange vor der Diagnose schon abends sehr oft Musik zum endspannen gehört ).
    Ansonsten sind Gedankenspiele und Situationen im Kopf durch gehen, eine Wahl für mich mein Ziel endspannt zu erreichen.
    Wenn ich mal etwas anfange dann zieh ich es auch durch und vergesse dabei die Zeit.

    Sollte ich dabei aus der Bahn geworfen werden , was vorkommt und ich mich Hilflos fühle, dann nehme ich mir eine " Auszeit " und lege mich hin und mach die Augen zu ohne einzuschlafen - nur ruhen.
    Atme tief ein und versuche zu endspannen. Früher hatte ich dazu noch ein Auto als Bild im Kopf den ich umbaute.... heute gehts auch ohne und auch mal im Bus komme ich dazu.

    Achja ich rede über das was mich stört und erkläre warum ich etwas so sehe wie ich es sehe- na klar kommt dann ein Wasserfall an Infos und endwickle innere Hitze

  4. #4
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 8

    AW: wie geht es euch, wenn eure Spezialintressen leiden/´Routine unterbrochen is

    Oh, Axtmörder, sage ich nur

    2o Minuten Geige oder ein halbes Stündchen Fremdsprachen-Lernen können jeden miesen Regentag verschönern und aus einem tollen Sonnentag einen wunderschönen Tag machen.
    Komme ich aber nicht dazu, ist es eigentlich egal, wie gut der Rest vom Tag läuft ....
    Tage, an denen ich nicht dazu komme, mich mit meinen Fremdsprachen zu beschäftigen, sind unbefriedigend, machen mich aggressiv. Hält die Phase an, bekomme ich Depressionen.
    Ich habe inzwischen als Lösung immer eine Zeit an zwei Tagen in der Woche fest eingeplant für den Fall, dass ich an einem Tag In der Woche oder zwei nicht zu meiner Routine kommen sollte, und das System funktioniert für mich ganz gut.

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 131

    AW: wie geht es euch, wenn eure Spezialintressen leiden/´Routine unterbrochen is

    Canary schreibt:
    Kennt ihr das Problem, ADHS meets (potentielles) Asperger?
    Wenn ADHS und möglicherweise in meinem Fall Asperger in Kampf "in eurem Kopf" liegen?
    Wenn man 1000 Ideen hat und Hyperaktiv ist und ständig neues einfällt, das man machen will oder bauen will oder etwas derart, aber das ganze sich mit der Routine und dem am liebsten immer gleichen Tagesablauf gar nicht so verträgt?
    Das kann ich bestens nachvollziehen.

    Ich werde mich dazu noch äussern.

Ähnliche Themen

  1. wer von euch kann mit mir ein lied singen wenn es um freunde oder liebe geht
    Von katerkarlos im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 5.03.2014, 18:09
  2. TV - Wenn Kinderseelen leiden
    Von Rioja im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2013, 10:43
  3. Innere Anspannung und eure körperlichen Leiden, die sich daraus ergeben
    Von superstar88 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 7.06.2012, 20:17
  4. Macht Ihr euch Notizen? Wenn ja, wie geht ihr damit im Alltag um?
    Von brived im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 00:51
Thema: wie geht es euch, wenn eure Spezialintressen leiden/´Routine unterbrochen ist? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um ADS / ADHS und das Asperger-Syndrom oder Autismus bei Erwachsenen
Neues Forum!
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum